Verlegung Wasserschläuche

Tipps und Fragen
Benutzeravatar
dr.gonzo
Alter Hase
Beiträge: 534
Registriert: 22.06.2012, 19:46
Wohnort: Trier
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 1991
Status: Offline

Verlegung Wasserschläuche

Beitragvon dr.gonzo » 02.09.2017, 08:50

Hi,

liegt der Schlauch, der vom Wasserreservoir kommt, rechts AM Zylinderkopf an? :-k
Kann mich bitte jemand auf einen passenden Thread verweisen, find hier nix :(
Im WHB find ich auch nix!?! Gabs da nit sowas, wie wo die Schläuche und Bowdenzüge entlang liegen? Seite?
Für meine kleine hab ichs vor der Nase...

Danke danke!
ZZR 600 D BJ 1991 km-Leistung 129.000 km



Never change a running system.

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22015
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Verlegung Wasserschläuche

Beitragvon Zauberer » 05.09.2017, 13:33

Der Kühlschlauch liegt rechts über dem Zylinderkopf; aber nicht direkt daran.
Im WHB ist so gut wie nichts zu sehen von dem Schlauch. Er ist nur ansatzweise angedeutet.

Beim Durchgucken ist mir aber noch etwas interessantes aufgefallen:
Doppelte Hupe für das italienische Modell. :lol: (Ab Bj 2000 haben das alle ZZR Modelle)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
dr.gonzo
Alter Hase
Beiträge: 534
Registriert: 22.06.2012, 19:46
Wohnort: Trier
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 1991
Status: Offline

Re: Verlegung Wasserschläuche

Beitragvon dr.gonzo » 05.09.2017, 13:36

Hi, danke. Ja echt blöd. Ok, aber dann passts wohl so.
Bei den Italienern ist die Hupe wichtiger als die Bremse, daher zwei ;D
ZZR 600 D BJ 1991 km-Leistung 129.000 km



Never change a running system.

Benutzeravatar
ukofumo
ZZR-Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Verlegung Wasserschläuche

Beitragvon ukofumo » 06.09.2017, 00:15

mmhh... bei meiner 98er ist auch schon Doppelhupe verbaut. :badgrin:
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 65Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 32Tkm
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
dr.gonzo
Alter Hase
Beiträge: 534
Registriert: 22.06.2012, 19:46
Wohnort: Trier
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 1991
Status: Offline

Re: Verlegung Wasserschläuche

Beitragvon dr.gonzo » 06.09.2017, 21:29

cool hat das so nen bmw/mercedes sound, also 2 verschiedene Frequenzen auf einmal? (Tritonus?)
ist die längssymmetrisch angebracht? Brauche eine...
ZZR 600 D BJ 1991 km-Leistung 129.000 km



Never change a running system.

Benutzeravatar
ukofumo
ZZR-Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Verlegung Wasserschläuche

Beitragvon ukofumo » 07.09.2017, 11:16

sind übereinander angebaut - sind aber anscheinend beides die gleichen - also nix unterschiedliche Frequenz
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 65Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 32Tkm
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
dr.gonzo
Alter Hase
Beiträge: 534
Registriert: 22.06.2012, 19:46
Wohnort: Trier
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 1991
Status: Offline

Re: Verlegung Wasserschläuche

Beitragvon dr.gonzo » 07.09.2017, 13:13

wird grad bisl off topic...
wenn du an der mittigen 10er mutter drehst ändert sich die frequenz der hupe in gewissem maße. mach mal n video ;) ;D
ZZR 600 D BJ 1991 km-Leistung 129.000 km



Never change a running system.


Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast