Wohin damit ?

Tipps und Fragen
UR64
Fahrschüler
Beiträge: 28
Registriert: 01.05.2017, 14:31
Wohnort: Aichach
Motorrad Typ: ZZR 600 E BJ. 97
Status: Offline

Wohin damit ?

Beitragvon UR64 » 28.07.2017, 17:00

Hallo zusammen,

weiss zufällig jemand wo diese beiden Hülsen und Schrauben hingehören. Es wurden demontiert Bugspoiler, Verkleidungsseitenteile, Innenverkleidung,
Heckseitenteile, Haltegriff, Luftfilter, Vergaser

Schraubenlänge 30 mm

Hülse 20 mm / 10 mm / Bohrung 6mm / Höhe 10 mm

20170728_164528.jpg
Grüße Uwe

ZZR 600 E - 15.08.2017 - 18150 Km

Benutzeravatar
Raptor-Flyer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 165
Registriert: 07.03.2014, 15:07
Motorrad Typ: ZZR 600 E '94; ZX-9R '98
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Raptor-Flyer » 28.07.2017, 18:18

Vom Fach über der Batterie müssten die eigentlich sein
ZZR 600 E BJ '94 65.XXX Km 48 PS
ZZR 600 E BJ '94 62.XXX Km 98 PS in Restauration
ZX 900 C BJ '98 56.XXX Km 143 PS

Benutzeravatar
Raptor-Flyer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 165
Registriert: 07.03.2014, 15:07
Motorrad Typ: ZZR 600 E '94; ZX-9R '98
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Raptor-Flyer » 28.07.2017, 18:19

Oder Das mittlere Seitenverkleidungsteil bekommt oben noch jeweils eine Schraube von Innen mit solchen Hülsen
ZZR 600 E BJ '94 65.XXX Km 48 PS
ZZR 600 E BJ '94 62.XXX Km 98 PS in Restauration
ZX 900 C BJ '98 56.XXX Km 143 PS

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10920
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Oppa » 28.07.2017, 21:55

Mit dieser Kombination werden die beiden RAM-Airs an der Seitenverkleidung befestigt.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22009
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Zauberer » 28.07.2017, 22:01

Oppa hat geschrieben:Mit dieser Kombination werden die beiden RAM-Airs an der Seitenverkleidung befestigt.

Stimmt. Ganz übel zu montieren und wenn man nicht weiß wo sie hin gehören, findet man es nie.

Ich habe die beiden Schrauben bei mir weg gelassen zur Schnellmontage der Kanzel. ;)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

UR64
Fahrschüler
Beiträge: 28
Registriert: 01.05.2017, 14:31
Wohnort: Aichach
Motorrad Typ: ZZR 600 E BJ. 97
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon UR64 » 28.07.2017, 22:45

super vielen Dank für die Info. Ich habe es nicht gefunden. Ich hatte mich auch schon gewundert warum die Raim-Airs so viel Spiel hatten. Wo genau müssen die verschraubt werden ? Hab eigentlich alles schon wieder dicht gemacht.

Okay hab es gerade gefunden :-)
Grüße Uwe

ZZR 600 E - 15.08.2017 - 18150 Km

Benutzeravatar
zinnobergelb
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 124
Registriert: 19.05.2017, 15:54
Motorrad Typ: ZZR600 E Bj. 1995
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon zinnobergelb » 29.07.2017, 10:58

Dann musst due die Innenverkleidungen und die Kanzel (Spiegel? wieder abmachen.
Die Ramairkanäle werden seitlich am "Geweih" befestigt.

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10920
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Oppa » 29.07.2017, 11:18

[-X Nö, wenn man weiß, wo sie sitzen, kommt man mit 'ner kleinen Ratsche + Verlängerung von oben eigentlich gut dran. Evt. mal 'nen kleinen Spiegel von oben reinhalten, sind evt. soger jeweils von der anderen Seite zu sehen, das müsste ich aber erst nachsehen. Man kann auch das "M" abmontieren, dann sieht man seitlich jeweils eine Einbuchtung in der Mittelverkleidung, dort sitzt dann die Schraube drin.

Und am Geweih hängen vom RAM-Air nur die Schläuche vom Sekundär-Luftsystem. Aber auch nur "durchgesteckt".
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Raptor-Flyer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 165
Registriert: 07.03.2014, 15:07
Motorrad Typ: ZZR 600 E '94; ZX-9R '98
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Raptor-Flyer » 29.07.2017, 13:16

Zauberer hat geschrieben:
Oppa hat geschrieben:Mit dieser Kombination werden die beiden RAM-Airs an der Seitenverkleidung befestigt.

Stimmt. Ganz übel zu montieren und wenn man nicht weiß wo sie hin gehören, findet man es nie.

Ich habe die beiden Schrauben bei mir weg gelassen zur Schnellmontage der Kanzel. ;)

Rappelt das nicht?
ZZR 600 E BJ '94 65.XXX Km 48 PS
ZZR 600 E BJ '94 62.XXX Km 98 PS in Restauration
ZX 900 C BJ '98 56.XXX Km 143 PS

UR64
Fahrschüler
Beiträge: 28
Registriert: 01.05.2017, 14:31
Wohnort: Aichach
Motorrad Typ: ZZR 600 E BJ. 97
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon UR64 » 29.07.2017, 14:18

ne rappeln tut da nichts. Im Verkleidungsoberteil ist eine Ausbuchtung mit Gewindeklammer da wo Ober- und Mittelteil verschraubt werden in Höhe von der dritten Schraube. Oppa hat recht mit einer kleinen Verlängerung kommt man da hin, allerdings ist mir die Schraube auch zweimal runtergefallen. Mit einem Flexmagnetstab bekommt man sie aber ganz gut wieder aus Verkleidung heraus.
Grüße Uwe

ZZR 600 E - 15.08.2017 - 18150 Km

Benutzeravatar
Raptor-Flyer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 165
Registriert: 07.03.2014, 15:07
Motorrad Typ: ZZR 600 E '94; ZX-9R '98
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Raptor-Flyer » 29.07.2017, 15:24

Das ist mir klar, die Frage war halt darauf bezogen, wenn man die Schrauben weglässt und dann fährt ;)
ZZR 600 E BJ '94 65.XXX Km 48 PS
ZZR 600 E BJ '94 62.XXX Km 98 PS in Restauration
ZX 900 C BJ '98 56.XXX Km 143 PS

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3881
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Schleifi » 29.07.2017, 16:53

Nein da rappelt nix :lol: Ich fahre seit Jahren ohne den Schrauben und der Vorteil überwiegt bei weitem den Nachteil.
Auch ohne diesen üblen Schrauben bleibt alles da wo es soll, weder klappert etwas noch sind diese Schrauben tatsächlich wichtig.
Aber wenn man mal ran muss, ist es deutlich weniger Gefummel und auch die auf dem Boden stehenden Dosen bekommen deutlich seltener einen Tritt. ;)
Dummheit schafft Freizeit

UR64
Fahrschüler
Beiträge: 28
Registriert: 01.05.2017, 14:31
Wohnort: Aichach
Motorrad Typ: ZZR 600 E BJ. 97
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon UR64 » 29.07.2017, 19:04

ja klar klar ;) Was soll den rappeln wenn sie festgezogen sind ? Bin vorher schon einige Kilometer ohne gefahren.
Grüße Uwe

ZZR 600 E - 15.08.2017 - 18150 Km

Benutzeravatar
mobbedzwerch
Forenlegende
Beiträge: 2472
Registriert: 04.10.2011, 19:59
Wohnort: Nürnberger Land
Motorrad Typ: E-Modell Bj. 2003
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon mobbedzwerch » 29.07.2017, 20:20

Bei mir rappelt da auch schon seit Jahren nix, bin aquch eine die in der Mitte "ohne" fährt :D
:wave
_______________
Wir Franken sind liebenswürdig, freundlich, kommunikativ und von herzlichster Art. Wir zeigen es nur nicht sofort weil sonst der Rest Deutschlands neidisch auf unsere fast perfekte Art wäre. Da wir auch sehr bescheiden sind wäre das gegen unser Naturell. :D
600 E, 44.000 km

Benutzeravatar
Raptor-Flyer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 165
Registriert: 07.03.2014, 15:07
Motorrad Typ: ZZR 600 E '94; ZX-9R '98
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Raptor-Flyer » 29.07.2017, 20:42

Ist ja mal schön zu hören, merk ich mir mal. Keine Lust mehr auf das bescheidene Geschraube da....
ZZR 600 E BJ '94 65.XXX Km 48 PS
ZZR 600 E BJ '94 62.XXX Km 98 PS in Restauration
ZX 900 C BJ '98 56.XXX Km 143 PS

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10920
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Oppa » 30.07.2017, 09:54

mag ja Alles sein, aber normalerweise spart ein Unternehmen an jeder Schraube, die nicht nötig ist. Und so gesehen unterstelle ich zunächst immer einen Zweck. Und sei's nur der, z. B. ungewünschte Vibrationen vom RAM-Air fernzuhalten... :-k

Klar, braucht man halt nicht bis 160 km/h! ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3881
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Wohin damit ?

Beitragvon Schleifi » 30.07.2017, 11:15

Oppa hat geschrieben:
Klar, braucht man halt nicht bis 160 km/h! ;)
man braucht sie auch nicht drüber ;) Nicht wirklich.
Dummheit schafft Freizeit


Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast