Spiegelumbau von ZZR 1200 auf ZZR 600

Hier können qualifizierte Reparaturanleitungen eingestellt bzw. erlesen werden! Kommentare dazu jeweils in den dem Thema ähnlichsten Bereich ! Entsperrung für Einstellung eines Tutorium´s durch die Administratoren!
Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 677
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91 / ZZR 1200
Kontaktdaten:
Status: Offline

Spiegelumbau von ZZR 1200 auf ZZR 600

Beitragvon korn21de » 27.04.2017, 22:17

Hier möchte ich bildlich erklären, wie der Umbau von ZZR 1200 Spiegel auf unsere ZZR 600 vonstatten geht. Man kann genau so jegliche Art von Nachbauspiegeln der ZZR 1200 verwenden ( habe ich auch gemacht ). Die ZZR 1200 Spiegel sind baugleich mit den Spiegeln der ZRX 1200 diese gehen also auch. Wichtig ist, dass ein E Zeichen auf den Spiegelkappen ist, damit sie auch zugelassen sind in Deutschland und somit TÜV konform. Vorteil der Spiegel ist, dass sie pro Seite ca 3,5-4 cm mehr Sicht bringen. Im ganzen also 7-8 cm was eine Menge ist. Ich veranschauliche das hier am Ende an einem D Modell. Das geht aber genau so auch am E Modell.

Was brauchen wir an Werkzeug:
2 x 8mm Maul / Ringschlüssel, Körner, Bleistift, 3 und 5,5 mm Stahlbohrer, Messschieber, Gliedermaßstab, Senker ( nicht mit auf dem Bild )

Bild

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was brauchen wir an Material:


Die Spiegel rechts und links, logisch :-)
Bild

4 x M5x25mm , pro Schraube 2 Muttern und 2 Unterlegscheiben
Bild

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Der Spiegelumbau



1. Spiegel zurechtlegen,Werkzeug raussuchen [/i][/b]

Bild

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Die Gummimanschette, die das untere Spiegelgelenk abdeckt, hochschieben / umdrehen

Bild

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3. vom oberen original Bohrloch 45 mm messen und mit dem Bleistift markieren und körnen ( Bohrlochmitte zu Bohrlochmitte gemessen )

Bild

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4. Den Körnerpunkt mit einem 3 mm Stahlbohrer aufbohren

Bild

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

5. Das 3 mm Bohrloch mit einem 5,5mm Bohrer aufbohren

Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6. Alle Löcher minimal senken

Bild

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

7. Schrauben M5x25mm von oben mit einer Unterlegscheibe reinstecken

Bild

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

8. von der anderen Seite nur mit einer Mutter kontern und festziehen. Normalerweise ist hier das Geweih ( Tachoträger noch woran die Kanzel ja befestigt ist

Bild

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

9. an die Kanzel anstecken und von innen mit pro Schraube einer Unterlegscheibe und Mutter verschrauben / festziehen

Bild
Bild

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Ergebnis

Bild
Bild
[b][i]

Zurück zu „Anleitungen / Tutorien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste