Hoher Verbrauch incl. Lösung

Rund um den Motor der ZZR 600
Benutzeravatar
Kurvenkratzer
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2016, 11:10
Motorrad Typ: Z1000SX
Status: Offline

Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Kurvenkratzer » 01.10.2016, 19:20

Moin Jungs,
ich hatte mich ja hier angemeldet, weil ein Bekannter von mir eine 6er E Modell Bj.2005 (12tkm) hat, die nach seinem Empfingen so unheimlich viel Sprit verbraucht. Nach vielen Versuchen und Fehlern, die Vergaser zu optimieren haben sich seine Bemühungen nun endlich ausgezahlt. Gemacht wurden Kerzen, Ventilspiel, Vergaser synchronisieren, LL-Gemisch (da schreib ich gleich was zu), LuFi, Öl, Hauptdüsen, Schwimmerstände -ventile und Schieberfedern.
Bei den Versuchen die Vergaser korrekt einzustellen, wunderte er sich, warum beim kompletten reindrehen der LL-Gemischschrauben bei einer sich die Drehzahl nicht änderte und der Motor nicht anfing zu ruckeln. Als letzen Versuch prüfte er, ob denn die Düsennadeln in den Gasschiebern Spiel haben. Bei dem Vergaser, wo die Einstellung der LL-Gemischschraube keinen Effekt hatte war die Nadel lose, d.h. er konnte sie mit einer Spitzzange 4mm nach oben schieben, wärend die 3 anderen max. 0,1mm Spiel hatte. Also hat er die Membran ausgebaut, und das Innenleben, welches verkantet und wohl schon ab Werk so montiert war, richtig montiert.
Fazit, Verbrauch von 6 auf 5,2l/100km gesunken.

Gruß,

Kurvenkratzer-SX
Bremsen ist umwandeln von wertvoller Bewegungsenergie in nutzlose Wärme 8)

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Oppa » 03.10.2016, 23:31

Hat er die neu gekauft und nie zum Reinigen/Vergaserwarten abgegeben?
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Mad-Dog » 04.10.2016, 09:57

Fazit, Verbrauch von 6 auf 5,2l/100km gesunken.


Wie wurde das denn gemessen ?

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1138
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Scaz0r » 04.10.2016, 19:13

Mad-Dog hat geschrieben:
Fazit, Verbrauch von 6 auf 5,2l/100km gesunken.


Wie wurde das denn gemessen ?


Ich würde mal vermuten Volltanken, fahren, wieder Volltanken, gefahrene Kilometer und getankte Liter miteinander verrechnen :-k

Aber wissen tu ich es nich.

Vielleicht hatter ja umfangreiche Elektrinok mit CAN-BUS und so nachgerüstet? :shock:
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Mad-Dog » 04.10.2016, 19:29

Dann müssten ja auch die gleichen Bedingungen da gewesen sein etc.
Daher war das etwas mehr , naja, überrascht von mir die Frage, da ich sowohl einen Hohen Verbrauch als auch den Unterschied von Vorher und Nachher nicht im Bereich von 0,8l einordnen würde

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Oppa » 04.10.2016, 20:37

Kann man eh nur im Schnitt auf viele Tankfüllungen halbwegs präzise ermitteln. 2012 auf dem Hockenheimring vermutlich gg. 10l/100km, jedenfalls war der Tank ratzfatz leer. Fahre ich alleine Landstraße, knapp über 5l/100km, in Gruppe unter 5l/100km. Generell kann ich "5 Liter" sagen über viele Jahre ZZR.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Kurvenkratzer
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2016, 11:10
Motorrad Typ: Z1000SX
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Kurvenkratzer » 05.10.2016, 18:31

Wie auch immer, besagte Person hat eine "Teststrecke", die relativ konstant gefahren wird. Umwelteinflüsse spielen natürlich auch eine Rolle. Und wenn eine Düsennadel nicht durch die Feder richtig nach unten gedrückt wird, hat man schon mal einen negativen Einfluss eliminiert. Auf jeden Fall hat der Mann mit seinen 72 Jahren noch richtig Ehrgeiz :D
Bremsen ist umwandeln von wertvoller Bewegungsenergie in nutzlose Wärme 8)

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Oppa » 05.10.2016, 21:32

Kurvenkratzer hat geschrieben:...Auf jeden Fall hat der Mann mit seinen 72 Jahren noch richtig Ehrgeiz :D
...dann hab ich ja noch etwas Spielraum! :badgrin:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 528
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon strandmicha » 08.10.2016, 22:15

So ein Aufwand für 0.8 Liter :shock:

Alles unterhalb von 8l/100km ist gut und somit innerhalb der Norm :D
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Oppa » 09.10.2016, 11:44

strandmicha hat geschrieben:...Alles unterhalb von 8l/100km ist gut und somit innerhalb der Norm :D
kommt drauf an! ;) Wenn ich 50kg wiege und moderat durch die Landschaft toure, ist es eindeutig zu viel. Wenn ich 120kg+x wiege und mich wilden Brems- und Beschleunigungsorgien hingebe, passt es wiederum! :badgrin:

;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22012
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Zauberer » 09.10.2016, 12:18

Oppa hat geschrieben:Wenn ich 120kg+x wiege und mich wilden Brems- und Beschleunigungsorgien hingebe, passt es wiederum! :badgrin:

... wem er wohl meint? :roll: Bestimmt alles rein hypothetisch. :badgrin:
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
mobbedzwerch
Forenlegende
Beiträge: 2474
Registriert: 04.10.2011, 19:59
Wohnort: Nürnberger Land
Motorrad Typ: E-Modell Bj. 2003
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon mobbedzwerch » 09.10.2016, 14:21

Böser Zauberer :badgrin:
:wave
_______________
Wir Franken sind liebenswürdig, freundlich, kommunikativ und von herzlichster Art. Wir zeigen es nur nicht sofort weil sonst der Rest Deutschlands neidisch auf unsere fast perfekte Art wäre. Da wir auch sehr bescheiden sind wäre das gegen unser Naturell. :D
600 E, 44.000 km

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Oppa » 09.10.2016, 14:53

:-k wie? Es gibt jemand hier, auf den diese Beschreibung zutrifft??? :dontknow

:shock:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 528
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon strandmicha » 09.10.2016, 19:21

Na das möchte ich ja mal sehn, dass ein klops von mehr als 120kg auf ner zette fährt. :shock: #-o

Bezüglich des fahrstils: ich fahre nicht mopped um mir die Landschaften anzuschauen,außer beim harztreffen bei der samstagstour, ich fahre mopped weil ich das rasante beschleunigen,fahren und bremsen geil finde. Der Weg ist nicht nur das Ziel sondern ein Rennen 8)
128

Wer später bremst, ist länger schnell

WP_2015
ZZR-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 25.10.2015, 07:51
Wohnort: München
Motorrad Typ: Honda CBR 600 RR PC 37
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon WP_2015 » 09.10.2016, 20:00

dann gehörst du auf die Rennstrecke und nicht auf die Straße [WINKING FACE]
:roll:

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Oppa » 10.10.2016, 17:40

Beim nächsten Treffen müssen wir unbedingt 'ne gemeinsame Runde drehen! :icon_thumleft
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1138
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Scaz0r » 10.10.2016, 20:22

Oppa hat geschrieben:Beim nächsten Treffen müssen wir unbedingt 'ne gemeinsame Runde drehen! :icon_thumleft

Darf ich mit der Gixxer mit? :badgrin:
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Oppa » 10.10.2016, 22:47

Warum nicht? Vielleicht bringe ich die 10er mit! :-k Aber dann will der Micha vielleicht nicht mehr! #-o Ach Quatsch, ist ein ZZR-Treffen und solange ich die habe, werde ich damit kommen! :icon_thumleft

...so und weiter zu dem Thema im Harz-Thread, sonst gibbet Haue! :evil:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 528
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon strandmicha » 11.10.2016, 06:32

Oppa hat geschrieben:Warum nicht? Vielleicht bringe ich die 10er mit! :-k Aber dann will der Micha vielleicht nicht mehr:


Ach quatsch Oppa. Ich würde gerne mit deiner 10er ne runde drehen oder 2 oder 3 :D

Dennis was für ne gixxer hast du jetzt ? Bj und ccm
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hoher Verbrauch incl. Lösung

Beitragvon Oppa » 11.10.2016, 17:21

...ich mach jetzt mal hier im Harzthread weiter, ist das besser aufgehoben! :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:


Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste