Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Rund um den Motor der ZZR 600
Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1137
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon Scaz0r » 22.02.2015, 17:56

Ich könnte mir vorstellen, dass Kawasaki selbst dir dazu eine Info geben könnte. :-k
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Heidecamper
Dauerschrauber
Beiträge: 5066
Registriert: 17.12.2005, 21:02
Wohnort: Salzgitter
Motorrad Typ: ZRT00D Bj. 2011
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon Heidecamper » 22.02.2015, 18:36

nurZZR hat geschrieben:
Kann mir jemand sagen ob man laut der ZZR Motornummer feststellen kann welches Bj. mein jetziger Motor ist ? [-o<



Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine ein Teil der Motornummer lautet E1, E2..usw.
Diese E Nummer zeigt das Modell an und somit auch das Baujahr.
Viele Grüße aus dem Vorharz

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2214
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon Matrix » 22.02.2015, 21:38

E2 wäre Baujahr 94. Je nachdem welche Nr. hinter dem E steht kannst du das Baujahr hochrechnen!
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm

Benutzeravatar
nurZZR
ZZR-Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 23.03.2013, 00:39
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon nurZZR » 28.02.2015, 14:13

hallo Ihr lieben

...habe die Motornummer nachgeschaut,
da ich die Tage Ölwechsel eingeleitet habe und Vergaser, Luffi, Kerzen mal Tageslicht spendieren wollte :D .

...kann aber grad das Bj. nicht wirklich errechnen, da dort eine null steht, also
[b]ZX 600 DE 05 6200
:-k :-k
und unter der Motornummer steht ein KHI.
ich hoffe ihr sagt mir jetzt nicht, dass es ein 92er Motor ist, da es ja kein D Modell ist oder vlt. doch ein 2002er 8-[ 8-[
[-o< [-o<

[/b]PS. Ich liebe die ZZR wirklich,
aber die Gummimanschette vom Luftfilterkasten an die Ram Air zu bekommen mag ich garnicht. :(
Habe ca. 20 min gebraucht und meine Unterarme tun voll weh. aber jetzt ist alles wieder gut :)

Freue mich voll auf positive Antworten :-k

LG und einen sonnigen Samstag 8)

Benutzeravatar
Schnibbelwind
ZZR-Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: 28.10.2013, 10:07
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon Schnibbelwind » 03.08.2015, 14:17

Wie akut ist eigentlich das Problem mit dem 2ten Zylinder?! (Montags-Motorräder)

Bin halt auch ein Vertreter der sein Mopped mal bis 13.000 dreht (natürlich nur warm).
Habe irgendwie kein Bock das mir irgendwann das Pleul raus fliegt. Das Mopped aufschrauben und Schrauben nachziehen ist mir aber auch zu blöd :p
ZZR 600 E *93, 30tKM, ohne Ram-Air, ohne Sekundärluftsystem, abgestimmt mit Lambda-Sonde (seit 5tKM)

Meine Bilder von der ZZR 600
https://drive.google.com/folderview?id=0B65R3i8NUwsEfjB4cWs4MG1tMU9tSGVWX3RiM0JzcXNhMC1OSFB2aDRtUXlQc2hCb2FOZVU&usp=sharing

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1137
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon Scaz0r » 03.08.2015, 14:44

Wenn du möchtest kann ich dir gerne mal öfter Updates dazu geben wenn ich auf der Rennstrecke unterwegs war. :D

70.000km sind rum und der Motor hält.
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Schnibbelwind
ZZR-Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: 28.10.2013, 10:07
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon Schnibbelwind » 03.08.2015, 15:10

Kannste machen. Nirgendwo anders gibts mehr belastung für den Motor :lol:
ZZR 600 E *93, 30tKM, ohne Ram-Air, ohne Sekundärluftsystem, abgestimmt mit Lambda-Sonde (seit 5tKM)

Meine Bilder von der ZZR 600
https://drive.google.com/folderview?id=0B65R3i8NUwsEfjB4cWs4MG1tMU9tSGVWX3RiM0JzcXNhMC1OSFB2aDRtUXlQc2hCb2FOZVU&usp=sharing

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22009
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon Zauberer » 29.07.2016, 07:42

Der nächste Motor der in dieses Bild passt.

Bj 95 mit 43.000 km
Laute Geräusche beim Lauf. Nach dem Öffnen dann die Ursache gefunden. Zylinder 2 hatte bestimmt 1mm Spiel am Pleullager.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
schnorpser
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 115
Registriert: 15.03.2014, 09:10
Wohnort: Radeberg
Motorrad Typ: ZZR 600 E1, Bj. 1993
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motorschaden Motorschäden Ursache Häufigkeit Muster

Beitragvon schnorpser » 05.10.2017, 10:17

Hallo,

in unserer "Zetten-Gruppe Radeberg" gab es nun auch einen Motorschaden. Baujahr 1995, rund 67.000km, Pleuellager Zylinder 2 defekt.
zzr600_motorschaden_oelwanne-2.jpg

zzr600_motorschaden_pleuel_pleuellager_nok-2.jpg

zzr600_motorschaden_pleuellager_nok-2.jpg

Mehr Bilder auf meiner Homepage:
https://zweirad.schnorpser.de/zz-r-600- ... -hinueber/


Viele Grüße
Schnorpser
ZZR-600 E1, Bj 93,
56Tkm (09/2017)


Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste