Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Userangebote für User rund um´s Motorrad . Schweißen , Reinigen , Zubehörteile , Verschleißteile usw.
Benutzeravatar
Harzi
Fingerwundschreiber
Beiträge: 411
Registriert: 24.05.2009, 13:18
Wohnort: Seesen
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Harzi » 27.04.2013, 18:12

So ist noch aktuell hier. Wer was gereinigt haben will einfach melden ;)
Alternativ sollte ich nicht hier anzutreffen sein einfach mal den korn21de anschreiben der kann mir dann ja mal bescheid geben :D

Kostenpunkt legen wir mal bei 37 inklusive versichertem Rückversand an. Falls zusätzlich was erneuert werden muss kommt halt noch was dazu, wird aber dann vorab geklärt ob gewünscht.

Warum das ganze zusammen gebaut lassen? Ganz einfach, dann kann man das besser dokumentieren wenn das ganze geöffnet wird und es fehlen hinterher keine Teile. Ist zwar mehr Arbeit für mich aber was solls. ;)
Its just another Way to Die

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3552
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon mib79 » 27.04.2013, 22:03

Hatte dich bei fatze mal angetextet...hab einen hier der mal gemacht werden muss. Ist meine Reserve Bank.
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Benutzeravatar
Harzi
Fingerwundschreiber
Beiträge: 411
Registriert: 24.05.2009, 13:18
Wohnort: Seesen
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Harzi » 27.04.2013, 22:34

Ach ja da bin ich ja auch :roll:
bin einfach zu selten da sorry.
Ansonsten mal ne PN schicken dann Telen wir mal :wave
Its just another Way to Die

Benutzeravatar
Perfekt
Anfänger
Beiträge: 72
Registriert: 08.07.2011, 19:37
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Perfekt » 23.07.2013, 09:53

Noch Aktuell das/die Angebote? mein Vergaser müsste mal gereinigt und die Nadelventile ausgetauscht werden.

Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 677
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91 / ZZR 1200
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon korn21de » 14.09.2013, 18:28

So ich habe mir nun entlich mein ersehntes Ultraschallbad gekauft.... nen 4 Vergaser geht in 2 Durchgängen rein halt von jeder Seite einmal wenn man alle zusammen läst und sie nicht trennt. Behandeln tuhe ich die Vergaser mit Destilliertem Wasser und extra fürs Ultraschallbad Vergaserreiniger. Da Harzi ja kein Ultraschallbad mehr zur Verfügung hat übernehme ich jetzt ( habe das mit ihm abgesprochen ) quasi an seiner Stelle. Gleicher Preis 37 Euro inklusive versichertem Rückversand via Hermes.Am liebsten habe ich es wenn ihr mir die Vergaser bereits auseinandergebaut zuschickt kann ich aber auch machen ABER ich bin Hobbyschrauber und kein ausgebildeter Zweiradmechaniker.... Nadel und Schieber reinige ich nicht weil da die Membran dran ist und ich diese auf keinen Fall beschädigen will.Wer Interesse hat mich einfach anschreiben. Ich versuche auch jeden Vergaser schnellstmöglich zu reinigen..( weniger Tage ) Hier nochmal zwei Bilder damit ihr auch seht das ich wiklich das Gerät habe und kein shitt erzähle und ein Bild von einem Vergaser den ich letzte Woche gereinigt habe der jedoch wieder zusammengebaut ist.

Bild Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Oppa » 15.09.2013, 09:31

Na, da haste Dich aber in Unkosten gestürzt, billig sind die Dinger nämlich nicht! #-o
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3552
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon mib79 » 15.09.2013, 20:06

190,-
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 677
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91 / ZZR 1200
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon korn21de » 15.09.2013, 20:38

na dann pack mal noch ein wenig was drauf Micha

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3552
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon mib79 » 16.09.2013, 04:33

Jetzt ansehen: XL 6L Ultraschall Reinigungsgerät Edelstahl Brillenreiniger Schmuckreiniger - http://www.ebay.de/itm/XL-6L-Ultraschal ... 0851358699


Ist das nicht der 6 liter...
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3552
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon mib79 » 16.09.2013, 04:36

Oder 27 liter
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 677
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91 / ZZR 1200
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon korn21de » 16.09.2013, 16:08

weder 6 noch 27 L es hat 10 L

Benutzeravatar
ZZR600 Neuling
Fahrschüler
Beiträge: 23
Registriert: 06.10.2013, 23:24
Wohnort: Lennestadt-Altenhundem
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon ZZR600 Neuling » 28.10.2013, 16:50

So mal was zum Ultraschall Bad

Der liebe korn21de = Björn hat meinen Vergaser mal dort reingesteckt,da er es nun übernommen hat :D Der Vergaser hatte es extrem nötig. Das Ergebnis ist unglaublich.Der Vergaser sieht aus wie neu.
Kann es nur empfehlen hätte ich nicht gedacht. Er macht das sehr schnell und für nen guten Preis.

Ein ganz großen Dank Björn
" Ein Motorrad ist erst dann schnell, wenn mann morgens davor steht und Angst hat es anzuschmeißen "
ZZR 600 D Bj.: 90 mit 98 PS im erbärmlichen Zustand :(

TorstenHofmann
Einmalposter
Beiträge: 4
Registriert: 22.02.2014, 20:30
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon TorstenHofmann » 10.03.2014, 21:33

Hallo, würde gerne meinen vergaser bei ihnen Ultraschall reinigen lassen.
Würde mich freuen wenn sie mir diesbezüglich eine Nachricht zukommen
lassen würden.... :D :D

Mit freundlichen Grüßen und besten Dank

Torsten

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Oppa » 10.03.2014, 22:10

Wir haben hier jemand, der sich kürzlich ein solches Gerät gekauft hat und auch anbietet, Vergaser zu reinigen.

Du solltest Dich aber im entsprechenden Thread ("ich bin neu hier") zuerst vorstellen, 'mit der Tür in's Haus fallen' wird nicht so gerne gesehen! [-X
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
KAIUWE
Anfänger
Beiträge: 70
Registriert: 16.06.2014, 15:55
Wohnort: Ennepetal
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon KAIUWE » 05.07.2014, 22:25

Hallo zusammen.
Hatte ja son paar Probleme mit meinen Vergasern und habe die jetzt von Björn (kor21der)hier aus dem Forum reinigen lassen.
Ich muss sagen die Arbeit die Björn das anbietet ist top.
Alle ritzen sauber und düsen frei von Span und dreck.
Kann dasAngebot von Björn nur empfehlen.

Vergaser wieder zusammen gestetzt und jetzt läuft Sie wieder und kann endlich synchroniesiert werden.
Gruß
Uwe
Ein Motorrad kann man doch nicht wie ein Kind behandeln!
Es braucht doch Liebe!


ZZR 600 Zx600D Bj.90 Laufleistung 58000km

funky
Fingerwundschreiber
Beiträge: 397
Registriert: 12.03.2011, 23:27
Wohnort: kiel
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon funky » 22.06.2016, 18:18

Moin.
Ich habe eine allgemeine Frage bezüglich einer Ultraschallreinigung.
Ich wollte mein Vergaser reinigen lassen, also rief ich bei einer Werkstatt an. Ich baute den Vergaser so weit auseinander, dass nur die Vergaserbank (4 fach) mit eingeschraubten Düsen blieb, eigentlich sollte ich die Düsen auch rausschrauben, aber das war mir zu heikel, ich lies sie drinne. Bei der Abholung, ein kleiner Schlag, aus 50 € wurden 95 €, weil die Düsen raus und rein mussten.
Und die Frage:
Der Vergaser kommt mir garnicht gereinigt vor. In der Nut, wo der Kragen der Gasschiebermembran sitzt befindet sich verkrusteter Dreck, den kann ich mit dem Zahnstocher so abkratzen, und auch das Fett auf der gemeinsamen Drosselklappenstange ist noch drauf. Habe den Händler angesprochen, der meinte das geht nicht weg mit Ultraschall. Da fragte ich, wenn so ein locker sitzender Dreck nicht runter geht, wie soll dann der Schmodder aus den Düsen rauskommen? Der sagte, nur die Düsen müssten sauber sein, da meinte ich aber, dass ich für eine Vergaser- und nicht nur Düsenreinigung bezahlt habe. Stimmt das was die Werkstatt sagt?
Bild

ZX9R EF

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Oppa » 22.06.2016, 18:55

Na ja, 95 Euro entsprechen je nach Betrieb ein bis zwei Stunden Arbeit. Wahrscheinlich nur die Düsen raus/rein und geputzt. Haben die 'n Ultraschallbad?
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

funky
Fingerwundschreiber
Beiträge: 397
Registriert: 12.03.2011, 23:27
Wohnort: kiel
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon funky » 22.06.2016, 19:16

Na ich gehe davon aus, dass sie eins haben wenn sie es anbieten.
Auf der Rechnung steht:
Ultraschallreinigung 50 €
7*5 Minuten für 45 €
Aber geht der erwähnte Dreck wirklich nicht runter?
Bild

ZX9R EF

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1138
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Scaz0r » 23.06.2016, 01:13

Wenn eine Vergaserbank komplett ins Becken passt, kommt sie blitzeblank wieder raus.
Dafür macht man das ja.

Eventuell haben die nur ein kleines Becken, wo eben nur Kleinteile rein passen.
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Oppa » 23.06.2016, 07:47

Und vielleicht auch mal den Hinweis von Asgard beachten, dass man die Düsen extra nochmal prüfen sollte...
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Asgard
Forenlegende
Beiträge: 4897
Registriert: 11.11.2006, 12:42
Wohnort: Obermoos
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Asgard » 24.06.2016, 13:18

Die Düsen an sich ist ganz leicht zu überprüfen, wenn man so ein Reibaalenset hat. Das schwierigere ist der komplette Durchgang vom Leerlaufgemischschraubensystem. Das ist auch immer das Hauptproblem wenn die Kisten im Stand unsauber laufen. Ich geb da immer bissle Bremsenreiniger rein und schau ob es überall rauskommt. Event. mit Pressluft pusten. Und das kontrolliert keine Firma mit Ultraschallbad. Die hauen das ne Gewisse Zeit ins Gerät und gut.
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Schaut mal hier wenn ihr wollt - meine Homepage

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Oppa » 25.06.2016, 13:28

Ja genau, die Fummelei macht aber keiner gerne. Biste alle 4e durch hast, sitzt Du gut und gerne schon mal 2 Stunden dran bis Alles picobello ist... ;)

Bremsenreiniger ist gut und günstig, gibt aber auch - aggressivere - Vergaserreiniger für die ganz schweren Fälle.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Asgard
Forenlegende
Beiträge: 4897
Registriert: 11.11.2006, 12:42
Wohnort: Obermoos
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Asgard » 29.06.2016, 20:32

Und irgendwie hab ich auch ein schlechtes Gefühl dabei, das so Grünspan in den Düsen durch das Ultraschallbad sauber wird.
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

Schaut mal hier wenn ihr wollt - meine Homepage

Benutzeravatar
Xavista
Fingerwundschreiber
Beiträge: 399
Registriert: 14.06.2012, 19:21
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Xavista » 07.07.2016, 18:07

Danke nochmal an Korn21de für die schnelle und gründliche Ultraschallreinigung.

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Vergaser Reinigung Ultraschallbad - Service -

Beitragvon Oppa » 07.07.2016, 18:24

Ergebnis??? :-k Was verbessert, verschlechtert, verschönert? [-(
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:


Zurück zu „Dauerangebote von Forenmitglieder im Motorradbereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast