Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Userangebote für User rund um´s Motorrad . Schweißen , Reinigen , Zubehörteile , Verschleißteile usw.
Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon sanplis » 25.01.2010, 21:18

Hallo Forum,

nachdem die Sammelbestellung für die Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel (Link zum entsprechenden Post) von carbonadi.de (www.carbonadi.de / Ebay-Shop) überaus erfolgreich war und Adi dank des Forums sein Portfolio um die Kupplungs- und Zündgeberdeckel-Protektoren für unser Bike erweitern konnte soll diese Aktion nun zum Dauerangebot zu vernünftigen Preisen werden.


Die Protektoren
Die Idee hierfür stammt aus dem Rennsport, wo nach einem Sturz das Bike nach Möglichkeit fahrbereit bleiben sollte. Da dies mit einem gerissenen Lima- oder Kupplungsdeckel nicht möglich ist, werden diese Teile durch Kappen aus leichtem Material (Carbon, Keflar) mit Metalleinlage an den sturzgefährdeten Stellen geschützt. Dieser Gedanke kann natürlich ohne weiteres auf normale Straßenmotorräder übertragen werden, wobei hier natürlich noch der Faktor Optik eine Rolle spielt.

Carbonadi hat sich diesbezüglich als überaus professioneller und kompetenter Partner für die Herstellung solcher Teile gefestigt. Die Teile werden so gefertigt, dass Schraublöcher und sonstige Aussparungen (z.B. Öleinfüllstutzen beim Kupplungsdeckel) erhalten bleiben. Die Montage erfolgt über punktuell aufgetragenen Sillikonkleber, so dass die Kappen bei Bedarf auch wieder entfernt werden können. Materialtechnisch bestehen sie aus mehreren Lagen Kevlar und Carbon und werden mit folgenden mit Klarlack überzogenen Deckschichten (Farbvarianten) angeboten:
Bild Bild Bild Bild

Dank der Mithilfe der ZZR-600 Gemeinschaft können aktuell folgende Protektoren für die folgenden Bauteile der ZZR-600 angeboten werden:

Limadeckel "kurz"
Bild Bild
Diese Ausführung ist mehr für den Rennsport gedacht, wo es um Gewichtsersparnis geht. Deswegen wird auch nur die sturzgefährdete runde Ausbuchtung des Deckels geschützt, werden der Fortsatz rechts unbedeckt bleibt.
Kosten bei freier Farbwahl (s.o.) inklusive Metalleinlage: 32,-€

Limadeckel "voll"
Bild Bild
Der große Bruder der kurzen Kappe deckt den kompletten Deckel ab, wiegt daher ein paar Gramm mehr und bietet eine "komplette" Optik.
Kosten bei freier Farbwahl (s.o.) inklusive Metalleinlage: 40,-€

Kupplungsdeckel
Bild Bild
Bitte beachtet bei Bestellung dieses Protektor, dass es den Kupplungsdeckel für die ZZR-600 in zwei Größen gibt. Grob gesagt gab es den kleinen Deckel von 1990-1994, danach den großen. Nutzt bitte für genauere Infos die Suchfunktion des Forums.
Eine Vorlage für den kleinen Deckel hat carbonadi leider nicht. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Posts (25.01.2010) waren 6 Rohlinge vorrätig. Solltet Ihr einen kleinen Deckel haben, fragt bitte vorher bei carbonadi nach, ob er die Teile noch vorrätig hat.
Kosten bei freier Farbwahl (s.o.) inklusive Metalleinlage: 45,-€

Zündgeberdeckel
Bild Bild
Was soll ich schreiben? Es ist eine Kappe für den Zündgeberdeckel. Siehe Bilder ;-).
Kosten bei freier Farbwahl (s.o.) inklusive Metalleinlage: 28,-€


Bestellung
Bestellen könnt Ihr die Objekte Eurer Begierde indem Ihr Adi eine Email mit Euren Wünschen an info@carbonadi.de sendet. Setzt bitte "ZZR-600.org Forum" mit in den Betreff und weist im Text der Email darauf hin, dass Ihr über das ZZR-600.org Forum auf die Teile aufmerksam geworden seid. Nur so erhaltet Ihr auch die oben zitierten Preise!

Der für die Montage erforderliche Hochtemperatur-Silikonkleber (eine Tube ausreichend für mindestens 3 Kappen) kann für 10,-€ mit bestellt werden. Hinzu kommen noch Portokosten in Höhe von 5,30€ (Hermes).


Beachtet bitte: Carbonadi wird nach Kräften versuchen, Eure Bestellung zeitgemäß zu erfüllen, allerdings handelt es sich dabei nicht um ein Großunternehmen sondern um ein kleines Handwerk, dass die Protektoren in Handarbeit herstellt. Je nach Auftragsaufkommen könnte es also ein bisschen dauern, was aber durch das Resultat wett gemacht wird.

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen :-)
Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon sanplis » 27.03.2010, 19:17

Hallo Gang,

irgendwie hatte ich total vergessen, hier mal ein Update zu posten. Nachdem ich auch meine Deckel aud der Sammelbestellung endlich komplett hatte stand ich vor der linken Seite meines Bock (die mit dem Limadeckel) und dachte mir: "Da fehlt etwas ...". Also habe ich wieder den Kontakt zu carbonadi.de gesucht und mit ihm erneut Projektarbeit betrieben ;-).
Wer die ZZR-Angebote bei Ebay aktiv verfolgt wird es ja bereits wissen, es gibt weitere Carbon-Anbauteile für Euer Lieblingsspielzeug:

Wasserpumpen-Protektor
Bild Bild
Dieses Teil dient rein der Optik, daher sind auch keine Metalleinlagen oder Ähnliches eingelegt.
Achtung: Bei der ZZR-600 gibt es zwei Arten Wasserpumpe die sich in einem dritten, kleinen Abgang für die Vergaserheizung unterscheiden (Gummischlauch auf dem 2. Bild). D-Modelle und ältere E-Modell haben diesen Abgang nicht, hier passt der Protektor ohne Nachbearbeitung. Besitzer eines neueren E-Modell mit drittem Abgang müssen hierfür eine entsprechende Aussparung in den Protektor schneiden. Dies kann am besten mit einem Dremel, zur Not aber auch mit einer Laubsäge und Schleifpapier geschehen.

Protektor für die Ritzelabdeckung
Bild Bild
Auch hier gilt wieder: nix Schutz, nur Optik.
Ich habe selber noch keine Erfahrungswerte sammeln können was den Abstand zwischen Schaltgestänge und Protektor anbetrifft. Es ist eine enge Angelegenheit, sollte aber auch auf Dauer passen, der Anhaltetest jedenfalls war erfolgreich (siehe Bild).

In Punkto Preise und Forumsrabatt hatte ich Adi angefragt aber leider keine Antwort erhalten. Selbiges gilt für die Anfertigung der Teile in anderen Materialien. Ich werde nochmal nachfassen und ggf. hier ein Update posten, bis dahin gelten wohl die (zugegeben heftigen) Ebay-Preise und -Konditionen. Vielleicht kann zusätzlich ja jemand mal Adi außerhalb Ebay mit einer Bestellung drohen und die Preise in Erfahrung bringen.

Weiterhin gilt: Bestellen könnt Ihr die Objekte Eurer Begierde indem Ihr Adi eine Email mit Euren Wünschen an info@carbonadi.de sendet. Setzt bitte "ZZR-600.org Forum" mit in den Betreff und weist im Text der Email darauf hin, dass Ihr über das ZZR-600.org Forum auf die Teile aufmerksam geworden seid.

Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon sanplis » 04.05.2010, 13:24

Ich habe eben folgende Notiz von einem Forumsmitglied bekommen:
Carbonadi "kann die Preise aufgrund gestiegener Herstellungskosten" (so ähnlich) nicht mehr halten, deshalb hab ich trotz Verweis aufs Forum einen Setpreis für Zündgeberdeckel, Kupplungsdeckel und großen Limadeckel + Kleber für pauschal 139,- bekommen. hierbei war Lieferung (Nachnahme) inklusive.

Die oben genannten Preise gelten daher leider nur noch als Referenz ... :roll:

Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3957
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Schleifi » 13.04.2011, 21:43

Hat die Protektoren in letzter Zeit irgendjemand bestellt und weiß ewt. etwas über die momentanen Konditionen? Läuft die Bestellung immer noch unproblematisch?
Dummheit schafft Freizeit

Benutzeravatar
KawaNostra
Fahrschüler
Beiträge: 10
Registriert: 17.02.2011, 23:35
Wohnort: Offenbach
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon KawaNostra » 13.04.2011, 21:52

Schleifi hat geschrieben:Hat die Protektoren in letzter Zeit irgendjemand bestellt und weiß ewt. etwas über die momentanen Konditionen? Läuft die Bestellung immer noch unproblematisch?


Hallo, ich habe erst gestern eine Bestellung bei Carbonadi gemacht. Limadeckel und Kupplungsdeckel inkl. Versand 99€. Du solltest es vorher am Telefon absprechen dann gibt er dir einen kleinen Rabatt, über ebay würde es etwas mehr kosten.

LG Sven

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3957
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Schleifi » 13.04.2011, 21:54

Danke Dir, das hilft schon weiter
Dummheit schafft Freizeit

Benutzeravatar
Bonnies Clyde
Fingerwundschreiber
Beiträge: 400
Registriert: 25.07.2010, 22:25
Wohnort: Uffenheim
Motorrad Typ: ZX600 E Bj. 03, GPZ 305B Bj 87
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Bonnies Clyde » 16.04.2011, 20:59

Ich habe ihm schon vor einigen Wochen eine Anfrage außerhalb eBays zukommen lassen.
Doch da ist gar nichts dabei herausgekommen. Es kam keine Antwort oder sonst irgendein Lebenszeichen.
Wie mein Fahrlehrer schon zu sagen pflegte: "Auf Öl und Wildtieren wird nicht gebremst, die haben einen Reibwert von 0,0!"

Aktuelle Garage: ZZR600E BJ2003; GPZ305 BD BJ87; Honda AfricaTwin DCT Tricolor BJ2017

Benutzeravatar
martin170
Fahrschüler
Beiträge: 15
Registriert: 22.04.2010, 08:58
Wohnort: Pfinztal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon martin170 » 30.04.2011, 13:14

Hi
Adi war im Urlaub vor ein paar Wochen. Vielleicht ist deshalb nichts gekommen.
Ich hab meine Bestellung Wasserpumpen-Protektor, Protektor für die Ritzelabdeckung, Zündgeberdeckel, Kupplungsdeckel und Limadeckel "voll"
plus Kleber 220€ gezahlt
fand den Preis in Ordnung und es gab Rabatt als ich gesagt habe ich komm vom Forum

Grüße Martin
ZZR 600 E '94 23t KM

- Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!

- Nur weil es laut ist, heisst das nicht das ich zu schnell bin


- Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6869
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Caspar » 30.04.2011, 19:53

Ist bei 220,00 Euro schon der Rabatt abgezogen ? wenn nicht.... was ist der Endpreis ?
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
kawasurfer
Forenlegende
Beiträge: 2295
Registriert: 19.01.2005, 09:26
Wohnort: Gutenswegen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon kawasurfer » 15.12.2011, 23:10

hat dort zuletzt jemand etwas gekauft? irgendwie klingen die rabatte nicht wirklich verlockend.
Zitat:
Carbonadi "kann die Preise aufgrund gestiegener Herstellungskosten" (so ähnlich) nicht mehr halten, deshalb hab ich trotz Verweis aufs Forum einen Setpreis für Zündgeberdeckel, Kupplungsdeckel und großen Limadeckel + Kleber für pauschal 139,- bekommen. hierbei war Lieferung (Nachnahme) inklusive.

gilt das so noch oder geht da noch etwas weniger?
ZX 600 D Bj. 1992 56.000 km

der schönste weg zwischen zwei punkten ist eine kurve - oder eine S-kurve?

Bild

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Silencer » 16.01.2013, 15:10

Ich finde das Thema nach wie vor interessant. Meine Horrorvorstellung ist, dass auf einer Tour im Ausland die Kiste umfällt und die Reise dank Riss im Limadeckel vorbei ist :-(

Ein paar Fragen dazu, evtl. fühlt sich ja jemadn berufen drauf zu antworten:
Muss man zur Installation von Lima-, Kupplungs- und Zündgeberdeckel die untere Frontverkleidung abnehemn? Oder bekomme man die so montiert?

Lassen sich die Abdeckungen auch wieder entfernen oder ist das für die Ewigkeit, sobald sie aufgeklebt sind?

Hat jemand schon mal Teile von Carbonadi in echt in silbern gesehen oder sogar bei sich montiert?
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon sanplis » 16.01.2013, 18:02

Die Teile werden im Grunde genommen mit Hochtemperatur-Kleber auf die Motordeckel aufgeklebt. Eine Demontage von Verkleidungsteilen ist nicht erforderlich. Guckst Du hier und hier.

ZX hier im Forum hat die Deckel in Silber montiert - sieht gut aus und passt zu seiner silber/blauen Maschine.
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Silencer » 16.01.2013, 18:13

Super, besten Dank für die Antwort!

Könnte man notfalls die Protektoren wieder entfernen? Oder bekommt man die nie wieder ab?
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon sanplis » 16.01.2013, 18:21

Der Kleber ist ähnlich wie Silikon. Kräftig dran gerüttelt und gezerrt und der Deckel ist wieder ab.
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Silencer » 16.01.2013, 19:25

Hört sich perfekt an. Sobald Mr. Carbonadi aus dem Urlaub zurück ist, werde ich mal kräftig bestellen. Bis dahin muss ich mir nur noch überlegen ob schwarz oder silbern. Meine Zette ist silber, aber alles was ich bisher an silbernen Anbauteilen auf Bildern gesehen habe, sah ziemlich murksig aus. Ich habe ZX mal gefragt, ob er vielleicht ein Bild von seiner Kleinen hat.
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Silencer » 18.02.2013, 20:47

Ich habe meine Ankündigung wahr gemacht und bei Adi direkt per Mail bestellt. Der Kontakt wahr supernett, die Lieferung hat kaum eine Woche gedauert. Ich habe Lima-, Kupplungs- und Zündgeberdeckel (also die echten Protektoren, keine Showteile ;-)) in silber bestellt. Das Set gibt es auch 2013 inkl. Kleber, Verpackung, Versand und Nachnahmegebühr für 139,- Euro. Die Teile passen perfekt und sehen wirklich gut aus.
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon sanplis » 18.02.2013, 21:23

Mach mal bitte Bilder und stell sie hier ein, dann kann man sich ein besseres Bild davon machen.
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Silencer » 19.02.2013, 08:09

Natürlich, wenn sie montiert sind.
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 708
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon korn21de » 19.03.2013, 19:21

Juhu Sie sind endlich da....Meine Carbonabdeckungen von Carbonadi.de. Hätte ja gern schon ne Foto im montiertem Zustand präsentiert jedoch werden sie ja wie bekannt geklebt und bei der Kälte ...

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Benutzeravatar
TopfGold
Schrauber
Beiträge: 880
Registriert: 02.09.2009, 18:14
Wohnort: Bayern
Motorrad Typ: E '99 111.000km
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon TopfGold » 19.03.2013, 20:01

Kupplungsdeckel und Limadeckel lass ich mir ja noch eingehn, aber wieso die anderen? Nur wegen der Optik?

Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 708
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon korn21de » 19.03.2013, 21:05

unter anderem ja....Spaß an der Freude würde ich es mal nennen

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Silencer » 26.05.2013, 19:17

Da meine Kleine in Galaxy-Silver daherkommt, habe ich Protektoren in Silber. Allerdings nur die wichtigen.

Bild

Hier scheinen sie zwar grau zu sein, bei Tageslicht sieht das allerdings anders aus:

Bild

Bild

Die Verarbeitung ist super, die Dinger sitzen wie angegossen. Was sie ja auch sind, in gewisser Weise.
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
Hellrider5
Fahrschüler
Beiträge: 19
Registriert: 23.05.2013, 11:43
Wohnort: Marburg an der Lahn, Hessen
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Hellrider5 » 04.06.2013, 22:56

Ich beabsichtige demnächst eine Bestellung bei ihm zu machen. Auch einmal alles.
Möchte vielleicht jemand mitbestellen?
Vielleicht kann man einen Rabatt raus schlagen :)
Mein kleines Baby? Klick mich!

Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 708
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon korn21de » 05.06.2013, 21:58

Hier übrigens mal meine im angebauten Zustand.
Bild
Bild

Alex13
Status: Offline

Re: Carbon-Protektoren für die ZZR-600 Motordeckel

Beitragvon Alex13 » 06.06.2013, 10:52

@korn21de: Sieht sauber aus! Würd meiner auch stehen...was ich mich aber Frage....

Was für ein Kleber wird verwendet??? Marke etc...?


Zurück zu „Dauerangebote von Forenmitglieder im Motorradbereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste