Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Alles zu Räder , Federung , Schwinge/Hebelei , Bremsen , Lenkung und Kette
Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon zzrler » 01.02.2009, 17:31

Ich kenne es aber auch nur so.
Kunde ruft an,fragt nach, kommt vorbei (auch mit der ganzen Maschine), kriegt nen Kaffee, wartet zwischen 20 und 30 min, plaudert etwas und fährt glücklich wieder vom Hof.
So sollte es auch sein.
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Floh
Anfänger
Beiträge: 89
Registriert: 01.02.2009, 19:26
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Floh » 20.02.2009, 12:50

Hatte mir meine Pellen bei Moppedreifen bestellt und bin dann damit zu meinem Reifenheini gefahren. Als ich ausgestiegen bin kam nur der Spruch "Ohhh, Fremdreifen, das macht 50 Euro mehr"...Hab dann nur müde gelächelt und so getan als ob ich das nicht gehört habe. Im Endeffekt habe ich dann fürs Umziehen, Auswuchten und Altreifenentsorgung 30 Euronen bezahlt. Und nett waren die Jungs dabei auch noch^^
94er ZZR-600 E-Model

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Caspar » 20.02.2009, 13:08

Der Preis ist voll ok.Hier gibt es Händler, die schicken Dich wieder wech mit den Reifen,wenn du sie wo anders gekauft hast.
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
holycartman
Alter Hase
Beiträge: 593
Registriert: 06.11.2006, 14:39
Wohnort: Silberstraße im Erzgebirge
Status: Offline

Beitragvon holycartman » 20.02.2009, 13:21

wo wir wieder beim thema "der kunde ist könig" wären. in keinem land, was ich kenne, ist der service soo schlecht wie in deutschland. die, die rumschreien "wir verdienen nischt" sind oftmals auch die, die dich wegschicken, wenn du mit i-net-pellen kommst. so viel zeit und freundlichkeit muss sein, dass man den kunden gut bedient. bei uns im dorf ist das nicht anders! der reifen-meister verkauft NUR seine so genannte HAUSMARKE "Avon", und wenn du die nicht zu pirelli-preisen haben willst, dann musste halt wieder abhauen. wie der überlebt, weiß ich bis heute nicht! der zornige meister...
wer später bremst, bleibt länger schnell

Honda SC57-Repsol, 15000km, Bj.05, 172PS

NEUE BILDER VON MEINEM BIKE STAND 04.04.2008

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Reifenpreis

Beitragvon Dr.Metulskie » 28.08.2009, 12:18

Moinsen,

ich möchte bei meinem Bike nun MICHELIN PILOT ROAD 2CT aufziehen lassen.

Hat jemand nen guten Tip wo es den Reifen preiswert gibt bzw. was der Reifen kosten & wie teuer so eine Montage beim KAWA Händler sein darf.

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 28.08.2009, 13:02

Reifenanbieter siehe Linkliste oder SUche-Funktion hier im Forum

Gibt es für den Road 2 CT eine Freigabe für das E Modell ?

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Dr.Metulskie » 28.08.2009, 14:14

Reifenanbieter siehe Linkliste oder SUche-Funktion hier im Forum

Gibt es für den Road 2 CT eine Freigabe für das E Modell ?


na zumindest hat mir der KAWA Händler hier vor Ort diesen reifen angeboten. Preis für beide incl. Montage 330€ (enthalten 2x 30€ für Montage)
Hui, ganz schön teuer :?

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 28.08.2009, 15:11

2x 30 EUR für Montage = Du stellst das Moped dahin ?!

Sonst ist es zu teuer.
50 - 60 EUR bei einem fremden Reifenhändler bei mitgebrachten Reifen ist üblich.

Bei einem Händler, wo man die Reifen ausgebaut hinbringt und dort auch die Reifen bestellt hat, sind zwischen 7 und 17 EUR fast normal.

Wenn Du atürlich die Karre dahinstellst und sagst: Mach mal, wollen die ja nicht nur Montage sondern auch die Arbeitsleistung fürs ab und anbauen der Reifen haben

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Dr.Metulskie » 28.08.2009, 20:22

2x 30 EUR für Montage = Du stellst das Moped dahin ?!

Sonst ist es zu teuer.
50 - 60 EUR bei einem fremden Reifenhändler bei mitgebrachten Reifen ist üblich.

Bei einem Händler, wo man die Reifen ausgebaut hinbringt und dort auch die Reifen bestellt hat, sind zwischen 7 und 17 EUR fast normal.

Wenn Du atürlich die Karre dahinstellst und sagst: Mach mal, wollen die ja nicht nur Montage sondern auch die Arbeitsleistung fürs ab und anbauen der Reifen haben


Nee nee ich stelle mein Baby dahin und sage denen mach mal. Die 30€ stören mich auch gar nicht so eher der Reifenpreis - sind die echt sooo teuer!? 152€ für Hinterreifen + 116€ für Vorderreifen!

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
Cyler
Alter Hase
Beiträge: 603
Registriert: 12.10.2008, 19:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Cyler » 28.08.2009, 21:07

kommt halt drauf an was für reifen du dir kaufst nech?
bei moppedreifen.de zb bekommst du den pirelli diablo strada für 117€ hinterreifen und 86€ vorderreifen...

Gruß
Sämtliche Rechtschreibfehler sind gewollt und sollen von meiner Intelligenz ablenken!


ZZR 600E, Bj. 1995, 98PS, mit diversen schönen Sachen

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Dr.Metulskie » 28.08.2009, 21:13

kommt halt drauf an was für reifen du dir kaufst nech?
bei moppedreifen.de zb bekommst du den pirelli diablo strada für 117€ hinterreifen und 86€ vorderreifen...

Gruß


..wie vermerkt:

ich möchte bei meinem Bike nun MICHELIN PILOT ROAD 2CT aufziehen lassen.

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
Joker
Fingerwundschreiber
Beiträge: 464
Registriert: 14.02.2009, 12:26
Wohnort: Hockenheim
Status: Offline

Beitragvon Joker » 29.08.2009, 16:48

Ich geh immer zu meinem Reifenfritzen und sag ihm, was der Reifen auf moppedreifen.de kostet, dann macht er mir ein Angebot. Der Preis für die Reifen die er dann bestellt plus Montage liegt maximal 10 Euro über dem Preis für die Reifen selbst im Internet. Von daher also 10 Euro für die Montage, da kann man nicht meckern.
VW Scirocco GT2, Bj. 91, 241.000 km
ZZ-R 600, Bj. 94, 39.000 km
Eliminator 125, Bj. 97, 5.100 km

Benutzeravatar
Cyler
Alter Hase
Beiträge: 603
Registriert: 12.10.2008, 19:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Cyler » 29.08.2009, 17:16

Wenn man das neuste vom neusten kauft dann bezahlt man auch dementsprechend ;)
Sämtliche Rechtschreibfehler sind gewollt und sollen von meiner Intelligenz ablenken!





ZZR 600E, Bj. 1995, 98PS, mit diversen schönen Sachen

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sanplis » 29.08.2009, 21:44

Gibt es für den Road 2 CT eine Freigabe für das E Modell ?

Gibt es. Genau genommen ist das der Pilot Road 2 2CT (nicht zu verwechseln mit dem Pilot Power 2CT, für den es keine Freigabe gibt).

Kann (nach Umgewöhnungsphase) nur Positives über den Reifen berichten: schön haltbar und trotzdem agil und kurventauglich - passt!

Preise kenne ich jetzt nicht aus dem Kopf, ich würde aber nur noch dort bestellen, wo man mir die Reifen auch aufziehen kann. Habe meinen Satz bei einem Internet-Händler ohne vorOrt-Partner gekauft und im Endeffekt nix als Stress und zusätzliche Kosten gehabt.

Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
Harzi
Fingerwundschreiber
Beiträge: 411
Registriert: 24.05.2009, 13:18
Wohnort: Seesen
Status: Offline

...

Beitragvon Harzi » 30.08.2009, 11:35

Also bei uns ist das aufziehen der Reifen mit auswuchten inklusive wenn der Kunde seine Reifen bei uns kauft. Bei Fremdreifen kostet der Spass 15€ pro Rad mit wuchten.
Mich kostet es nix, sitze ja an der Quelle :D
Its just another Way to Die

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: ...

Beitragvon Dr.Metulskie » 30.08.2009, 18:56

Also bei uns ist das aufziehen der Reifen mit auswuchten inklusive wenn der Kunde seine Reifen bei uns kauft. Bei Fremdreifen kostet der Spass 15€ pro Rad mit wuchten.
Mich kostet es nix, sitze ja an der Quelle :D


Hier vor Ort sind es auch 15€ je Rad wenn ich nur Reifen und Felgen zum Händler bringe. 30€ wenn der Händler den Reifenwechsel komplett durchführen soll. 8)

Na da werd ich mal Reifenpreise vergleich & Händler vor ort nach Rabatt fragen.

PS:
aus Seesen habe ich vor 3 Jahren mein Auto gekauft :p

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon Dr.Metulskie » 24.02.2010, 09:52

Nun war ich bei nem kleinen, freien Motorradhändler der will 225€ für Hinterrad und 179€ für Vorderrad bei Auswahl des Michelin Pilot Road 2
Reifens haben zzgl. 18€ / Rad fürs Aufziehen und 15€ / Rad für Aus- und Einbau
[-X meine Güte wo hat der nur solche preise her [-X
Naja, ich suche weiter

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
Cyler
Alter Hase
Beiträge: 603
Registriert: 12.10.2008, 19:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon Cyler » 24.02.2010, 11:06

also ich bin ja auch grad auf suche und mir gefällt http://www.reifen.com im moment mit am besten.
ich möchte mir die pirelli diablo strada holen und würde 220€ inkl aufziehen und wuchten bezahlen, allerdings wenn ich die ausgebauten felgen hinbringe...

gruß
Sämtliche Rechtschreibfehler sind gewollt und sollen von meiner Intelligenz ablenken!





ZZR 600E, Bj. 1995, 98PS, mit diversen schönen Sachen

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon Dr.Metulskie » 25.02.2010, 12:51

habe mich nun auf 310,00€ für Michelin Pilot Road 2 incl. Ein- und Ausbau Felgen sowie vollständiger Montage / Aufziehen mit dem Kawa Händler geeinigt. Puuuuh ... schwere Verhandlungen ( 67€ billiger als erstes Angebot ) :shock:
zzgl. 150€ für die Inspektion incl. Öl-Wechsel [-( :^o ;) :roll: :badgrin:

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon Caspar » 25.02.2010, 13:38

Alter was für ein Preis 310,00Euro. :shock:
Der Satz Reifen Michelin Pilot Road 2,kostet bei www.reifen.com 227,00 Euro.
Dann bekommt er ja noch % auf seine Reifen und fürs ab und aufziehen ca.83,00Euro nicht schlecht.
Ein paar Montageständer für vorne hinten hinten kosten komplett ca.70,00Euro und die braucht immer wieder mal wieder.
Wenn du jetzt die Reifen selber ausbauen kannst und sie zum Reifenhändler bringst.... dann zahlst Du ca.30,00Euro für das ab und aufziehen der Neuen Reifen.
Denke mal drüber nach..... was man(n) alles selber machen kann und was man(n) dabei sparen kann ;)
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon Dr.Metulskie » 25.02.2010, 14:24

Caspar hat geschrieben:Alter was für ein Preis 310,00Euro. :shock:
Der Satz Reifen Michelin Pilot Road 2,kostet bei www.reifen.com 227,00 Euro.
Dann bekommt er ja noch % auf seine Reifen und fürs ab und aufziehen ca.83,00Euro nicht schlecht.
Ein paar Montageständer für vorne hinten hinten kosten komplett ca.70,00Euro und die braucht immer wieder mal wieder.
Wenn du jetzt die Reifen selber ausbauen kannst und sie zum Reifenhändler bringst.... dann zahlst Du ca.30,00Euro für das ab und aufziehen der Neuen Reifen.
Denke mal drüber nach..... was man(n) alles selber machen kann und was man(n) dabei sparen kann ;)


Hi Caspar,

bei reifen-vor-Ort sind sogar noch 10€ weniger :p ! Prozente auf Reifen? Von wem?
Für Auf- und Abziehen sowie ein- und Ausbau der Felge will Kawa je Rad ca. 40€ ( nur wenn die auch die Reifen beschaffen ) haben. Nur Reifen Auf- und Abziehen kostet 18€ je Rad. Nur Anlieferung der Reifen machen die nicht. Habe nun bei 3 Händlern ( Kawa, freie Werkstatt und Reifenhändler ) gefragt ob ich Reifen auch selbst kaufen darf und denen vorbeibringe. Alle haben abgewunken :cry:
Die nächste Werkstatt die sich drauf einlässt ist etwa 28 Km entfernt. Wofür benötige ich zwingend nen Montageständer? Ne Werkstatt oder Garage habe ich eh nicht und draußen aufm Parkplatz werde ich nicht anfangen zu basteln - außer evtl. mal fetten der Kette.

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon Mad-Dog » 25.02.2010, 14:44

Der Händler bekommt Händlerpreise - daher die %

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon Dr.Metulskie » 25.02.2010, 15:12

Mad-Dog hat geschrieben:Der Händler bekommt Händlerpreise - daher die %

Tja, sowas habe ich den drei Händlern ja auch vorgeschlagen. Allerdings hat keiner daran Interesse bei einem dieser
Online Reifenhändler Reifen zu kaufen. Selbst dann nicht wenn sie dadurch einen Auftrag verlieren, wiez.B. den von mir.
Die Aussage war immer die selbe "wir haben nsere festen Partner und woanders kaufen wir nicht, schon gar nicht im Internet"
Ein Händler ( der 4. ) lag für die beiden Reifen sogar bei 224,95€ hinten + 178,90€ vorne, OHNE Montage
Alles ganz schön schwer :evil:
Naja, nun egal, dann muss ich halt a bissl mehr Geld investieren - ärgerlich aber nicht zu ändern [-(

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7176
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Re: Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon can2abi » 25.02.2010, 17:18

:lol: :lol: tja , einer muß ja die wirtschaft ankurbeln =D> ;)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 9! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22012
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Preisvergleich Reifenaufziehen Reifenmontage

Beitragvon Zauberer » 25.02.2010, 17:23

can2abi hat geschrieben::lol: :lol: tja , einer muß ja die wirtschaft ankurbeln =D> ;)

und genau das denke ich dabei auch nur. ;)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen


Zurück zu „Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste