schwarze blinker

Fragen und Antworten zu Umbauten
Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon zzrler » 06.03.2009, 07:58

Soderle,gestern war die kleine Lotte dann beim Tüv. Und der war ganz genau. Zuerst hat er gemosert wegen der BT21 Reifen. Habe ihm dann während der Untersuchung noch die Freigabe von Bridgestone ausgedruckt. Zähneknirschend meinte er dann ok,weiter. Da fehlt ja der Spritzschutz. Mit wedeldem Schwanz notiert.
Radabdeckung/Spritzschutz ungenügend- Geringer Mangel.
Und dann wurde mir mal kurz warm ums Herz. Läuft um den Bock und meint,aber verdammt hoch das Heck. (HH 55mm)
Meinte dann ,naja täuscht vielleicht auch wegen dem fehlenden Spritzschutz auch seitlich. Aber was ist denn das. Nimmt seine Taschenlampe und leuchtet ins Rücklicht und die Blinker. Fragt,sind die Lackiert? Bitte nochmal Bremsen. Ich Achselzuckend. Keine Ahnung. Waren schon drinn. (Klar,Standard Ausrede)
Er leuchtet weiter und meint,nee sieht gut aus. Wohl nicht Lackiert.

Was soll ich sagen. Herr L vom TÜV. Vielen Dank für die genaue Untersuchung und die Schweinchen-Rosa PLakette bis 2011.
Und sie sind doch Lackiert :badgrin: :badgrin:
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Caspar » 06.03.2009, 13:25

Da sieht man mal wieder ,was für gute Arbeit Heckleuchten-Tuning macht. LINK ;) Dann mal Glückwunsch zum Tüv und nicht vergessen ,den Spritzschutz wieder an zu bringen :lol: :lol: :lol:
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon zzrler » 07.03.2009, 08:00

Da sieht man mal wieder ,was für gute Arbeit Heckleuchten-Tuning macht. LINK ;) Dann mal Glückwunsch zum Tüv und nicht vergessen ,den Spritzschutz wieder an zu bringen :lol: :lol: :lol:


Ja nee,is klar :badgrin: :lol: :badgrin:
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Benutzeravatar
Thorsten 2804
Forenlegende
Beiträge: 2391
Registriert: 16.11.2006, 21:20
Wohnort: Wanne-Eickel, NRW
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Thorsten 2804 » 09.03.2009, 03:04

Glückwunsch......jetzt haste zwei Jahre wieder Zeit...... ;)

Benutzeravatar
Freki
Fingerwundschreiber
Beiträge: 382
Registriert: 17.12.2006, 12:32
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad Typ: ZX600E, F800R
Status: Offline

Beitragvon Freki » 08.07.2009, 16:25

SO ich stell's erstmal hier rein,
vielleicht weiß es ja schon der ain oder andere,

bei Whitelights tut sich was, auf meine Anfrage nach schwarzen/weißen Blinkern für vorne bekam ich diese Antwort:

Hallo!

Die ersten Paare Frontblinker werden morgen in schwarz bereits eintreffen.
Das Problem mit der Haltenase wurde beseitigt, deshalb hat es auch solange
gedauert bis diese wieder verfügbar waren. Die weisse werden leider erst mit
Seefracht kommen in etwa 4 Wochen.

Viele Grüße,
Ihr WhiteLights-Team

Das sind doch mal tolle Nachrichten, wenn denn auch alles klappt.
Muss ich mich nur noch entscheiden ob schwarz oder weiß. 8)

Gruß Felix
BIKE bewusst genießen

Benutzeravatar
sir lonn
Kurvenheizer
Beiträge: 1708
Registriert: 04.01.2009, 14:05
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sir lonn » 08.07.2009, 18:17

dann könnte es passieren das ich sie auch bei mir ändere. aber wahrscheinlich erst im winter.
Bis Ende 2010= E-Modell Baujahr 1998
2011 - 2013= Kawasaki Z750R
2014 - ???= Versys 1000

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sanplis » 08.07.2009, 20:59

Muss ich mich nur noch entscheiden ob schwarz oder weiß. 8)

Ich hätte gerne einen kompletten Satz inkl. Rücklicht in Schwarz. Vielleicht können wir uns ja zusammen tun um den Preis etwas zu "verbessern".

Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1348
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Beitragvon haertelthomas » 09.07.2009, 13:27

hab die dunklen bestellt. Werde dann mal ein paar Bilder reinsetzen wenn die Teile da sind.

Gruß Thomas
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1348
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Beitragvon haertelthomas » 10.07.2009, 10:17

Hatte jetz noch mal Kontakt mit WhiteLights. Für Forummitglieder gibt es
10 % Rabatt :D :D

Preise (egal ob weiß oder grau)

kompl. Blinker vorn 69,90€ --> 62,91€
kompl. Blinker hinten 69,90€ --> 62,91€
nur Blinkergläser + Lampen hinten 39,90€ --> 35,91€
LED Rückleuchte 69,90€ --> 62,91€ Edit!!!!! 59,90€ -->53.91€
(Habe die Jungs auf ein wesentlich günstigeres Angebot bei Ebay Aufmerksam gemacht. Haben darauf hin den Preis des Rücklichtes 10€ gesenkt)
Versand 4,90€

alles nur fürs E-Modell

Hat wohl von den Blinker für vorn 5 Paar ääähh jetz 4. Die große Lieferung ist wohl so in 4 Wochen da.

Endlich dunkle Blinker ohne TÜV Probleme :D :D :D :D
Zuletzt geändert von haertelthomas am 11.07.2009, 04:31, insgesamt 1-mal geändert.
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sanplis » 10.07.2009, 10:26

=D> =D> =D>
Saubere Arbeit Haertelthomas!

Sag bitte mal Bescheid wie die Passform ist, sobald Du die Dinger montiert hast. Auch würden mich dann mal ein paar Photos (orig. Blinker an/aus, Whitelights Blinks an/aus) interessieren.

Weiter so!
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1348
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Beitragvon haertelthomas » 10.07.2009, 10:49

Denke mal das die Teile noch heute oder Montag rausgehen. Dann sind sie wohl Mitte der Woche bei mir ---> dann gibts Freitag oder Samstag Bilder.

Wünsche allen ein sonniges und trockenes WE :D

By Thomas
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1348
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Beitragvon haertelthomas » 12.07.2009, 13:21

so hab gestern Paket von wightlights bekommen. Und was soll ich sagen schon der erste Blich war ne Entäuschung. Blinkerkappen für hinten sind in weiß statt in rauchgrau geliefert worden :evil: :evil: :evil: :evil: .
Naja muss halt umgetauscht werden. Also ran ans Werk und die vorderen anbauen. Alter Blinker raus. Neuen versucht einzubauen. Ich hab dann mit Entsetzen festgestellt das da ohne Nachbessern garnix geht. Die Nase die in der Verkleidung greift und den Blinker hält ist viel zu kurz. Wenn man den Blinker hinten festschraubt wird er so vorne wieder locker. Die Passform ist auch nicht 100 % OK. Habe mir aber trotzdem die Mühe gemacht und mit nem Dremel so lange (vor lauter Wut) rumgeschliffen bis es habwegs gepasst hat. Das ist aber ja auch nicht Sinn der Sache. Da müssen die Jungs von Wightlights wohl noch mal nachbessern. Die werd ich Montag erstmal kontaktieren und meinem Unmut zu Ausdruck bringen. Rücklicht passt perfekt. Blinkerkappen hinten kann ich noch nicht sagen - berichte euch wenn ich die grauen habe. Bilder setz ich Montag auf Arbeit rein. Mit meinem UMTS Anschluß dauert mir das hier zu lange. Hab aber alles bildtechnisch festgehalten
Zuletzt geändert von haertelthomas am 13.07.2009, 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
sir lonn
Kurvenheizer
Beiträge: 1708
Registriert: 04.01.2009, 14:05
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sir lonn » 12.07.2009, 14:25

das ist aber nicht schön zu hören. :shock: und die kappen sind ja nun auch nicht gerade billig. :?
Bis Ende 2010= E-Modell Baujahr 1998
2011 - 2013= Kawasaki Z750R
2014 - ???= Versys 1000

Benutzeravatar
Furiani
Anfänger
Beiträge: 94
Registriert: 03.09.2008, 20:41
Wohnort: Lüneburg
Status: Offline

Beitragvon Furiani » 12.07.2009, 23:07

Die werd ich Montag erst aml kontaktieren und meinem Unmut zu Ausdruck bringen


Hallo Haertelthomas,

Deinen Beitrag habe ich mit einigem Schmunzeln gelesen, denn er hätte auch genau so von mir stammen können.
Die vorderen Blinker passen also nach wie vor nicht richtig, besonders auf der rechten Seite ist erhebliche Nacharbeit erforderlich. Es hat sich also nichts geändert!
Ich habe auch so eine Vorablieferung bekommen und auch meinen Unmut über den Artikelzustand (ich möchte ausdrücklich nicht den Begriff Qualität benutzen) geäußert. Das war bereits im Februar 09 und auch bereits da sollte die große Lieferung in drei Wochen eintreffen. Wie viele Wochen hat bei Whitelights eigentlich ein ganzes Jahr? Wie auch immer, auf meine Produktreklamation habe ich zumindest bis heute keine Antwort bekommen - aber die Woche ist ja auch noch längst nicht rum . . . :badgrin:

Zumindest die hinteren Blinker sind brauchbar und passen ohne Nacharbeit.

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1348
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Beitragvon haertelthomas » 13.07.2009, 11:18

hier die versprochenen Bilder

Bild

Bild

Spaltmaß vor Bearbeitung
Bild

Bild

Vergleich alt - neu
Bild

Bild

Bild

Rücklicht neu aber noch alte lasierte Blinker
Bild

Bild

neuer Blinker nach Bearbeitung
Bild

Bild
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sanplis » 13.07.2009, 21:11

Schaut mal hier - ein kompletter Satz Blinker und ein Rücklicht in Rauchgrau neu für gerade mal 200 Tacken. Wer das gerade über hat sollte zuschlagen. Bei mir scheitert es noch an einem Sackverein namens HDI und einem faulen S... namens Anwalt :evil:

Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
sir lonn
Kurvenheizer
Beiträge: 1708
Registriert: 04.01.2009, 14:05
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sir lonn » 13.07.2009, 21:14

Schaut mal hier - ein kompletter Satz Blinker und ein Rücklicht in Rauchgrau neu für gerade mal 200 Tacken. Wer das gerade über hat sollte zuschlagen. Bei mir scheitert es noch an einem Sackverein namens HDI und einem faulen S... namens Anwalt :evil:

Gruß
sanplis



das ist wirklich ein super angebot. schade ist etwas zu früh.
Bis Ende 2010= E-Modell Baujahr 1998
2011 - 2013= Kawasaki Z750R
2014 - ???= Versys 1000

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sanplis » 13.07.2009, 21:36

Naja, wenigstens einer, der wie ich reingefallen ist ... :lol:
Blinker vorne = 62,91 + Blinker vorne = 62,91 + Rücklicht = 53,91 mach laut Adam Riese 179,73€ bei nur 4,50€ Versand - also nochmal 20 Ocken billiger als in der Bucht.

Sir Lonn - guck mal hier, da gibt's nur die Blinker für gerade mal 120€ + Versand.
@haertelthomas - da müsste whitelights auch noch mal nachlegen. 160€ für alles plus Versand und ich bin dabei :lol:

Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1348
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Beitragvon haertelthomas » 14.07.2009, 08:01

ich meinte ja eigentlich nicht Nachbessern im Sinne von preiswerter machen (obwohl das ja nie verkehrt ist), sondern bei der Passform.
Die Teile bei Ebay sehen aber auch so ziemlich identisch mit denen von whitelights aus. Sollte dies der Fall seien habt ihr da die selben Probs bei der Passform. Also wenn die Teile jemand bestellt wäre es sicher sehr interessant für die Anderen hier ob die Teile besser passen.
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sanplis » 14.07.2009, 08:59

Das Problem mit der Passform wird bei den meisten Teilen der Fall sein. Ich habe hier ein Paar Blinker von Hein Gerippe fürs E-Modell liegen, die passen ebenso wenig und zwar mit genau den selben Symptomen. Da muss man halt anfangen zu ferkeln ;-)

Ich glaube auch nicht, dass es hier Besserung geben wird, also selbst ist der Bastler :)

Trotzdem könnten die im Preis mal nachbessern, hehe.

Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1348
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Beitragvon haertelthomas » 14.07.2009, 14:39

Genau so isses. Der von wightlights sagte auch das der Lieferant der Teile nicht noch mal ne neue Form für son "altes" Möp herstellen wird um diese Sachen zu beheben. Ist halt einfach zu teuer für die paar Blinker die man dann verkauft. Also ich werd versuchen die Nase in der Verkleidung etwas länger zu bekommem oder ich klebe die Blinker an der einen Seite richtig ein. Man muss ja aber irendwie an die Birnen rankommen falls sie mal ihr Leben aushauchen. Muss mir das noch mal genau ansehen. Wenn ich ne gute Idee hab laß ich es Euch naturlich wissen.
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon sanplis » 15.07.2009, 17:08

So, hatte auch mal nachgehakt ;-)

sanplis hat geschrieben:Hallo Leute,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem kompletten Satz schwarzer Blinker (vorne + hinten) und ein dunkles Rücklicht für meine 1999er Kawasaki ZZR600 E.
Im deutschen ZZR-Forum wurde bereits über Euch gesprochen, von daher wollte ich mal die Verfügbarkeit und Tagespreise für ein komplettes Set erfragen.


Die Antwort kam umgehend:
whitelights hat geschrieben:Hi!

Leider gibt es nach wie vor Passformprobleme mit den vorderen Blinkern und bevor die nicht beseitigt sind, werden wir die Teile nicht anbieten.
Wir möchten alle noch um Geduld bitten, um letztlich korrekte Ware ausliefern zu können! Wir bleiben dran...


Das finde ich ok - nobody is perfect und das ist allemal besser als einen Kunden zu verärgern.

Kann also noch etwas sparen ;-)

Gruß
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
kawaisgeil
Kurvenheizer
Beiträge: 1326
Registriert: 08.08.2009, 20:36
Wohnort: 45699 Herten
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon kawaisgeil » 18.08.2009, 21:29

Hallo
Heute hab ich mich auch mal dran gemacht meine blinker zu lacken.
Also ab nach Atu die Farbe geholt, nach Hause und Schwups waren die
Hinteren Gläser ab und schön wie beschrieben von innen gelackt.
Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden!!
Dann ging es an die blinker von vorne, Schrauben gelöst und schon hielt ich
Beide blinker in der Hand. Was ich dann erlebte fand ich nicht so toll!!
Hinten lösten sich ja nur die Gläser aber vorn der ganze blinker und es war mir
nicht möglich die Gläser vom Einsatz zu lösen, hab das Gefühl das sie irgendwie
verklebt sind. Kann das sein und ist das Original so??
hab dann die blinker von außen gelackt und auch noch klar lack drüber aber
mit dem Ergebnis bin ich nicht ganz so zu frieden.
Weiß nicht genau wie ich in den beitrag Bilder verlinken kann sonst hätte ich
es gemacht.

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Caspar » 18.08.2009, 22:30

Die Blinker vorne gehen nicht auseinander :? nur hinten gehen die Gläser ab ;)
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
mabaker28
Anfänger
Beiträge: 48
Registriert: 24.09.2009, 17:46
Wohnort: Hamminkeln-Mehrhoog (Wesel)
Status: Offline

Beitragvon mabaker28 » 26.09.2009, 14:49

Also wenn ich das richtig verstanden habe gibt es weder dunkle noch weiße Blinker für das D Modell??? Menno also hilft nur selber lacken. und nen zweiten Satz Orginal zuhause haben. Oder hat jemand schon etwas anderes heraus gefunden?
Bild

D Modell BJ 1992 32000km


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste