Sitzbank vom Polsterer

Userangebote für User rund um´s Motorrad . Schweißen , Reinigen , Zubehörteile , Verschleißteile usw.
Motorradsitz
Fahrschüler
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2011, 22:16
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Motorradsitz » 25.11.2012, 15:29

hier geht alles :D

www.designwerkstatt-schmidt.de

MfG
Bernhard

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3569
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon mib79 » 25.11.2012, 15:39

Genau einfach mal anschreiben und Nummer geben... Er meldet sich.
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Motorradsitz
Fahrschüler
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2011, 22:16
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Motorradsitz » 15.02.2013, 21:53

das sind alles Top Adressen

http://www.baehr.net
http://www.bikepolster.de
http://www.bd-deutschland.de
http://www.bagsterworld.de
http://www.corbin.de
http://www.designwerkstatt-schmidt.de
http://www.eifelmoto.de
http://www.haungs-online.de
http://www.alles-fuern-*****.de
http://www.leder-hoffmann.de
http://www.motorradsitze.de
http://www.kahedo.de
http://www.schauland-kiel.de
http://www.motorradsitzbau.de
http://www.rose-fahrzeugbau.de
http://www.siebenrock.com
http://www.sitzbankbezieher.de
http://www.sitzbank-schmiede.de
http://www.sattler-arbeiten.de
http://www.topsellerie.de
http://www.touratech.de
http://www.wunderlich.de
Zuletzt geändert von Mad-Dog am 15.02.2013, 22:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Backlinks unerwünscht

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Silencer » 18.02.2013, 20:52

Ja, kann sein, dass das gute Adressen sind. Meiner Meinung nach geht aber nichts über persönlichen Kontakt, ganz besonders bei Handwerk und Dienstleistung. Deshalb: Nochmal danke an alle Forenmitglieder, die hier Bernhard von der Designwerkstatt Schmidt empfohlen haben. Die Arbeit, die dort gemacht wird, ist absolut super, und das zu überaus fairen Preisen (Fotos folgen wenn neue Sitzbank montiert ist).
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Motorradsitz
Fahrschüler
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2011, 22:16
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Motorradsitz » 19.02.2013, 00:00

Silencer hat geschrieben:Ja, kann sein, dass das gute Adressen sind. Meiner Meinung nach geht aber nichts über persönlichen Kontakt, ganz besonders bei Handwerk und Dienstleistung. Deshalb: Nochmal danke an alle Forenmitglieder, die hier Bernhard von der Designwerkstatt Schmidt empfohlen haben. Die Arbeit, die dort gemacht wird, ist absolut super, und das zu überaus fairen Preisen (Fotos folgen wenn neue Sitzbank montiert ist).



mal her mit den Bilden :D

habe gerade neuen Speicher auf mein 8)e r HP für weitere 200 Bilder

HH-zzr
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 101
Registriert: 09.03.2012, 19:13
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon HH-zzr » 02.03.2013, 19:40

Moin Moin,

über den Winter war auch meine Sitzbank bei Bernhard und da ich heute meine Zetti aus dem Winterschlaf geholt habe, nun auch Fotos von meiner Sitzbank.

- 3cm aufgepolstert
- Gel-Einlage (ist möglich, die Frage wurde vorher gestellt)
- gerippt für besseren Halt
- Schriftzug

Beim Design habe ich mich an einem der Vorposter orientiert, allerdings mit kleineren optischen Anpassungen.

Die erste Probefahrt war voll überzeugend, in Sachen Komfort und Halt kein Vergleich zur Serien-Sitzbank! Die leicht erhöhte Sitzposition kann ich erst nach einer längeren Tour beurteilen.

Ich kann Bernhard ( http://www.designwerkstatt-schmidt.de) auf jeden Fall weiterempfehlen, super nett, klasse Arbeit! :)

Nun die Fotos:
Bild
Bild

Gruß
HHzzr

Benutzeravatar
TopfGold
Schrauber
Beiträge: 880
Registriert: 02.09.2009, 18:14
Wohnort: Bayern
Motorrad Typ: E '99 111.000km
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon TopfGold » 02.03.2013, 21:00

HH-zzr hat geschrieben:... in Sachen Komfort und Halt kein Vergleich zur Serien-Sitzbank!

Hmm, also mir ist eine rutschige Sitzbank lieber. Ich finde das eher unangenehm wenn man in den Kurven steif "kleben" bleibt und erst aufstehen muss um ein wenig zur Seite zu kommen.

Motorradsitz
Fahrschüler
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2011, 22:16
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Motorradsitz » 02.03.2013, 21:37

HI-TopfGold
natürlich kann das Design verändert werden
und auf Wunsch glattes Kunstleder verarbeitet werden

MfG
Bernhard

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Dr.Metulskie » 02.03.2013, 22:13

...ich kann die wirklich super tolle Arbeit von http://www.designwerkstatt-schmidt.de nur unterstreichen. Die für meine ZZR angefertigte Sitzbank ist wirklich supi.

Meine 2001er ZZR steht, wie einigen bekannt ist, zum Verkauf.

Michael

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3569
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon mib79 » 13.03.2013, 10:37

LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

TheSidt
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 126
Registriert: 03.09.2012, 00:56
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon TheSidt » 21.03.2013, 18:49

Bringen diese gelkissen überhaupt was???

HH-zzr
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 101
Registriert: 09.03.2012, 19:13
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon HH-zzr » 21.03.2013, 19:50

Für mich definitiv, Anfang März bin ich ca. 350KM am Stück gefahren und hatte eigentlich keine Beschwerden - das war mit der alten Sitzbank nicht der Fall.

Was ich jedoch berücksichtigen würde, ist, dass aufgrund der etwas weicheren Sitzposition auch die Sitzhöhe etwas "sinkt". Wahrscheinlich nur minimal, aber ich möchte es zumindest erwähnt habe. In Verbindung mit der Erhöhunh von ca. 3cm spielte das aber keine Rolle.

Gruß

Motorradsitz
Fahrschüler
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2011, 22:16
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Motorradsitz » 03.05.2013, 22:28

TopfGold hat geschrieben:
HH-zzr hat geschrieben:... in Sachen Komfort und Halt kein Vergleich zur Serien-Sitzbank!

Hmm, also mir ist eine rutschige Sitzbank lieber. Ich finde das eher unangenehm wenn man in den Kurven steif "kleben" bleibt und erst aufstehen muss um ein wenig zur Seite zu kommen.


Hi
ich kann die auch eine rutschige fertigen :D

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Silencer » 26.05.2013, 19:13

Hier also nun meine Sitzbank, aufgemöbelt von Designerkstatt Schmidt.

Vorher:
Bild

Und nach der Überarbeitung:

Bild

Die Seitenteile sind glatt und haben einen leichten Carbon-Look, der Mittelteil ist rutschfest. Für den Fahrer ist ein Gelkissen eingearbeitet, Höhe ist wie beim Original. Die Arbeit ist wirklich super ausgeführt. Gedauert hat es 4 Tage inkl. Versand - Montag geschickt, Donnerstag war sie wieder da.
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Motorradsitz
Fahrschüler
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2011, 22:16
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Motorradsitz » 26.05.2013, 22:31

Silencer hat geschrieben:Hier also nun meine Sitzbank, aufgemöbelt von Designerkstatt Schmidt.

Vorher:
Bild

Und nach der Überarbeitung:

Bild

Die Seitenteile sind glatt und haben einen leichten Carbon-Look, der Mittelteil ist rutschfest. Für den Fahrer ist ein Gelkissen eingearbeitet, Höhe ist wie beim Original. Die Arbeit ist wirklich super ausgeführt. Gedauert hat es 4 Tage inkl. Versand - Montag geschickt, Donnerstag war sie wieder da.



HI Silencer

ich werde das Bild gleich mal hier reinstellen :D

http://www.designwerkstatt-schmidt.de/galerie.html

kannst mir aber gern noch ein Bild mit Motorrad dran schicken

MfG
Bernhard

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Silencer » 26.05.2013, 22:56

Hi Bernhard,

gerne doch!

Bild

Bislang gibt´s nur ein Bild, demnächst kommt noch eines hier rein, wo die Sitzbank prominenter ins Licht gesetzt ist.
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
misiu
Forumsfotograf
Beiträge: 291
Registriert: 29.11.2005, 23:08
Wohnort: 28329 Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon misiu » 27.05.2013, 07:22

Also...ich kann nur sagen...Super Arbeit. Nach der Überarbeitung...langes fahren am Stück ist super angenehm...Ok...Boer...da haste recht. Aber ich für mich bin ja nicht mehr der jüngste...von daher lieber keine Rücken Beschwerden bei vielen Kilometern. Ich bin mehr als zufrieden ;-) Die "rutschige Variante" kannte ich noch nicht...eventuell hätte ich die gewählt^^.

Alles in allem...tut einem einfach nicht mehr der Arsch weh und es fährt sich viel entspannter und von daher geiler^^.
ZZR600E BJ2001*** Unverhofft kommt oft ***

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3569
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon mib79 » 27.05.2013, 20:00

Misiu da hast ja mal auf meine Empfehlung gehört...
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Motorradsitz
Fahrschüler
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2011, 22:16
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Motorradsitz » 01.06.2013, 14:09

vielen Dank für das Bild
von oben Bild Nr. 60
http://www.designwerkstatt-schmidt.de/galerie.html" onclick="window.open(this.href);return false;

MfG
Bernhard

Benutzeravatar
Impuls86
Fahrschüler
Beiträge: 29
Registriert: 04.11.2012, 08:40
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Impuls86 » 06.06.2013, 13:15

Silencer hat geschrieben:Hier also nun meine Sitzbank, aufgemöbelt von Designerkstatt Schmidt.

Vorher:
Bild

Und nach der Überarbeitung:

Bild

Die Seitenteile sind glatt und haben einen leichten Carbon-Look, der Mittelteil ist rutschfest. Für den Fahrer ist ein Gelkissen eingearbeitet, Höhe ist wie beim Original. Die Arbeit ist wirklich super ausgeführt. Gedauert hat es 4 Tage inkl. Versand - Montag geschickt, Donnerstag war sie wieder da.


Darf ich fragen was du bezahlt hast?

Grüße Impuls
ZZR 600 D (Baujahr 1990) gekauft Oktober 2012 mit 42.000 KM, jetzt (Mai 2014) 57.000 KM

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3569
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon mib79 » 06.06.2013, 18:36

moin geh mal hier rüber schildere dein anliegen und nummer dazu er ruft dich an


http://www.zzr-600-nord.de/Bilder/Schmi ... ntakt.html
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Silencer » 06.06.2013, 22:37

Impuls86 hat geschrieben:
Silencer hat geschrieben:Hier also nun meine Sitzbank, aufgemöbelt von Designerkstatt Schmidt.


Darf ich fragen was du bezahlt hast?

Grüße Impuls


Natürlich, Sorry. Für Maßfertigung nach eigenem Entwurf (TIP: Auf der Bagsterseite gibt es einen Sitzbankgenerator) inkl. Gelkissen habe ich rund 150 Euro bezahlt, aber der Preis hängt von einigen Faktoren ab, also wirklich einfach mal direkt nachfragen.

Nochwas: Ich bin in den letzten 3 Tagen rund 2.300 Kilometer gefahren, jeden Tag 10 Stunden, und mein Hintern ist exakt NICHT das Körperteil was gerade schmerzt. Das ist der Sitzbank zu verdanken, das war sonst anders. Für Tourenfahrer also auf jeden Fall jeden Cent wert.
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 88k km, Motor 68k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
misiu
Forumsfotograf
Beiträge: 291
Registriert: 29.11.2005, 23:08
Wohnort: 28329 Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon misiu » 07.06.2013, 09:15

@ Silencer...genau meine Meinung und Erlebnis...;-)
ZZR600E BJ2001*** Unverhofft kommt oft ***

Motorradsitz
Fahrschüler
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2011, 22:16
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Motorradsitz » 16.12.2013, 23:34

misiu hat geschrieben:Also...ich kann nur sagen...Super Arbeit. Nach der Überarbeitung...langes fahren am Stück ist super angenehm...Ok...Boer...da haste recht. Aber ich für mich bin ja nicht mehr der jüngste...von daher lieber keine Rücken Beschwerden bei vielen Kilometern. Ich bin mehr als zufrieden ;-) Die "rutschige Variante" kannte ich noch nicht...eventuell hätte ich die gewählt^^.

Alles in allem...tut einem einfach nicht mehr der Arsch weh und es fährt sich viel entspannter und von daher geiler^^.



Das höre ich gern :D

Alles in allem...tut einem einfach nicht mehr der Arsch weh und es fährt sich viel entspannter und von daher geiler^^.


MfG//Bernhard

Dr.BMW850
Anfänger
Beiträge: 98
Registriert: 16.05.2012, 10:55
Wohnort: Germany
Status: Offline

Re: Sitzbank vom Polsterer

Beitragvon Dr.BMW850 » 12.06.2014, 20:37

Gibt es auch im Raum Stuttgart einen guten Motorradsitzbank Sattler?


Zurück zu „Dauerangebote von Forenmitglieder im Motorradbereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast