Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Antwort

Hier können Gäste und werdende ZZR Fahrer/innen Ihre Fragen zur ZZR stellen.
Maison555
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: 30.10.2014, 17:08
Wohnort: Lippstadt
Status: Offline

Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Antwort

Beitragvon Maison555 » 30.10.2014, 17:32

Hallo,
Muss mich schnell entscheiden zwischen einer zzr 600 Bauj.91 mit 18T km und 4 in 1 für 1600 Euro und Sortlenker oder einer ab 93. Sind die Unterschiede Gross . ?Alle beide Tipp Top gepflegt Bitte um schnelle Infos ! Vielen Dank !
Rock Roll isss wie zzr fahren 8) :lol:
5,2 L mit 32 L Tanckrucksack :icon_cheers :icon_rr

Benutzeravatar
Xavista
Fingerwundschreiber
Beiträge: 399
Registriert: 14.06.2012, 19:21
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Xavista » 30.10.2014, 19:10

Grundsätzlich würde ich zum E-Modell raten. Und 1600 für ne D ist schon ne Hausnummer, auch wenn da ne andere Auspuffanlage dran ist.

Aber wenn Du ne vernünftige Beratung haben willst dann nenn doch erstmal nen paar Eckdaten von beiden Mopeds.
Kilometerstand, Wartung (Ventile wann gemacht?, Ölwechsel), Was für Reifen und wie alt, Preise, Extras, etc

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10978
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Oppa » 30.10.2014, 23:38

Yepp, der Zustand ist entscheidend! Die 'E' ist halt ausgereifter und hat einen besseren Durchzug von unten raus, schön für Anfänger und solche, die nicht ständig mit hohen Drehzahlen fahren wollen. Ab BJ 96 hat die 'E' aber nochmal ein umfangreiches Update erhalten, steht aber wohl nicht zur Debatte. Für die 'D' sind auch einige Ersatzteile (z. B. Ventile - so man sie denn braucht) nicht mehr ganz so einfach zu bekommen wie für die 'E'.

Nur mal so als Preisgestaltungsentscheidung: neue Reifen: 200,--; neuer Kettensatz: 120,--; neue Bremsbeläge: ~60,-- ... wenn Bremsscheiben u. ä. erneuerungsbedürftig sind, wird's richtig teuer. So gesehen kann das gleiche Moped für 2000,-- günstiger sein als das "Schnäppchen" für 1500,--.

Ach ja, solch intensive Beratung (oder noch mehr) setzt eine baldige Vorstellung Deiner Person an gegebener Stelle voraus... ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Maison555
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: 30.10.2014, 17:08
Wohnort: Lippstadt
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Maison555 » 31.10.2014, 11:59

Hallo...danke für Hilfe...es ist eine Zulassung 1995 Aber ein D Modell und hat 18.000 km gelaufen und alles Gut Kette Neu ..Reifen gut 2 Hand und alle Inspektionen Penibel gemacht .
Egel 4 in 1 , Superbike Lenker ..alerdings Griffe locker..da verbohrt..und Stahlflexschläüche..
Gruß Manfred
Rock Roll isss wie zzr fahren 8) :lol:
5,2 L mit 32 L Tanckrucksack :icon_cheers :icon_rr

Mantis
gebannt
Beiträge: 204
Registriert: 07.07.2013, 07:29
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Mantis » 31.10.2014, 12:58

Haste mal Bilder von der 95er.
Kann mir nicht vorstellen das es eine D ist. Wurde nämlich 93 die letzten gebaut.

Christian74
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 148
Registriert: 17.08.2007, 20:42
Wohnort: Duisburg
Motorrad Typ: ZZR600E Baujahr 2002
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Christian74 » 31.10.2014, 13:17

Ist ja nicht so selten, das Motorräder jahrelang rumstehen, bevor sie das erst Mal zugelassen werden.

Meine ist Baujahr 2002 und Erstzulassung 2005
Kawasaki ZZR600 (ZX600-E10); EZ: 15.07.2005; KM-Stand 41.700

Maison555
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: 30.10.2014, 17:08
Wohnort: Lippstadt
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Maison555 » 31.10.2014, 22:30

Hallo schön von euch zu lesen.. :D komplettes Profiel könnt ihr bald lesen von mir.
Ja eine Erstzulassung von 1995 ..mir gefiel sie so von den Farben und die Lackierungen von den zzr D Modellen gefallen mir alle nicht so gut.
Finde das Bike sehr schön so und den Höcker erst mal :D Fotos folgen hier bald.
In der Allgemeinzustand gefiel mir sehr gut sowie die Egel 4in 1 und superbikeumbau.
Und er hat sie noch unter den Federbein mit so Haltern höher gelegt, da er um die 2 m hoch war.
Reifen von Michlin Pilot und neuer Ketensatz von DED oder so..sehr hochwertige Kette.
Komplett Stahlflex Leitungen hat sie auch bekommen und 2 Jahre frisch TÜV.
Alle Rechnungen und Belege der letzten Jahre vorhanden immer ohne Mängel.
Km Leistung von 18.000 km 2 Hand sowie Ausstatung und Farbe haben mich zum Kauf ermutigt.
klar nicht unbedingt ein super Schnäppchen, doch nun hab ich sie gekauft 8)
Denke so brachial wird der Unterschied zum E Modell nicht sein..
Beste Grüße an euch ...Maison
Rock Roll isss wie zzr fahren 8) :lol:
5,2 L mit 32 L Tanckrucksack :icon_cheers :icon_rr

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Mad-Dog » 01.11.2014, 08:44

Mhmm - da hat "Tuning" wieder geblendet, finde ich.
DID eine sehr hochwertige Kette ?

Nun, wir wünschen Dir viel Spaß damit, fahr vorsichtig.

.. und ja, wenn die Frage kommt. Das nervige Dauerblinken der Cockpitanzeige kommt dann immer, wenn der Tank leer ist ;-)

Maison555
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: 30.10.2014, 17:08
Wohnort: Lippstadt
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Maison555 » 01.11.2014, 09:46

Hatte im Jahr 1990 eine GPZ 1000 und das war mein letztes Motorrad.
Das gesamt Packet hat eben so für mich gepasst und 18.000 km Laufleistung ist noch Recht wenig.
Nein Tuning hat nicht geblendet, habe es mit gut überlegt und verglichen.
Das mit der Benzin Lampen ist sicher nicht schön...mal sehen ob es mich stört. :cry:
Na ja wie auch immer..danke für die gute Fahrt Grüße, kann ich gut gebrauchen da mein letztes Mottorad 24 Jahre her ist. Mal sehen wie das Wetter wird die kommende Tage, mal schauen ob ich sie noch anmelde. Bis die Tage und Gruß aus Lippstadt
Rock Roll isss wie zzr fahren 8) :lol:
5,2 L mit 32 L Tanckrucksack :icon_cheers :icon_rr

Benutzeravatar
mobbedzwerch
Forenlegende
Beiträge: 2506
Registriert: 04.10.2011, 19:59
Wohnort: Nürnberger Land
Motorrad Typ: E-Modell Bj. 2003
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon mobbedzwerch » 01.11.2014, 16:48

Na wenn du jetzt "ordentlicher" ;) Besitzer einer Zette bist kannst du dich ja freundlicherweise unter Ich bin neu hier in aller Ausführlichkeit vorstellen.
So viel Zeit muss dann schon sein, gelle ;-)
:wave
_______________
Was ich mit Batman gemeinsam habe:
nicht verheiratet, wenig Schlaf, im Dunkeln aktiv, trage oft schwarz, seh´ in Strumpfhosen scheiße aus :lol:
600 E, 44.000 km

Maison555
Anfänger
Beiträge: 43
Registriert: 30.10.2014, 17:08
Wohnort: Lippstadt
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Maison555 » 02.11.2014, 00:32

Klar poste ich hier noch alle Daten non mir und gern auch einen Kasten Bier später :lol:
Nur Seitdem das iOS 8 auf meiner i- Pad Maschine läuft..hat das Ding ein Problem damit
In Foren so wie hier zu schreiben..da hackt es und klemmt schon mal..Shit.. :cry:
Trage die restlichen Daten in der kommenden Woche am Pc nach..versprochen !
Rock Roll isss wie zzr fahren 8) :lol:
5,2 L mit 32 L Tanckrucksack :icon_cheers :icon_rr

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10978
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kaufberatung zzr 600 vor 92 oder nach 93 Schnelle Ant

Beitragvon Oppa » 02.11.2014, 10:03

Ok, die Daten nachzutragen hilft bei späteren Beratungen. Was unser Zwerch aber meinte mit dem blauen Link, ist eine Vorstellung Deiner Person im Bereich "Ich bin neu hier". Also so Dinge wie Alter, Schuhgröße, Hobbies, Anzahl der Kinder und Enkel, Kontonummer etc..... ;) Auschließlich "Tach, ich bin neu hier" kommt dort gar nicht gut, wenn man geholfen werden will, da sollte dann schon ein wenig Deine Persönlichkeit durchschimmern! :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:


Zurück zu „Fragen zum Gebrauchtkauf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast