Hohe Laufleistung

Hier können Gäste und werdende ZZR Fahrer/innen Ihre Fragen zur ZZR stellen.
Benutzeravatar
7egacy
Anfänger
Beiträge: 54
Registriert: 19.01.2014, 22:08
Wohnort: Radebeul
Status: Offline

Hohe Laufleistung

Beitragvon 7egacy » 19.01.2014, 22:12

Hallo,

habe eventuell morgen eine ZZR 600 Bj. 02 vor der Tür stehen. Prinzipiell ist das Motorrad in einem super Zustand, meiner Meinung nach (bzw. der meines Freundes der sich mit Motorrädern besser auskennt als ich). Nur macht mir eines Sorgen: 70.000 Kilometer auf der Uhr.
Ist das ein Problem, wie sind da eure Erfahrungen? Besitzer machten einen sehr guten Eindruck und das Motorrad wurde allem Anschein nach super gepflegt. Weniger Kilometer werden es dadurch ja aber dennoch nicht.

Hoffe ihr könnte mir da ein wenig helfen!
ZZR 600 E Bj. 2001 - 75.000 Km

Benutzeravatar
Xavista
Fingerwundschreiber
Beiträge: 399
Registriert: 14.06.2012, 19:21
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon Xavista » 19.01.2014, 22:50

also es gibt hier im Forum Maschinen, die mehr als 100.000km gelaufen haben.
Und andererseits gibts auch wiederum Maschinen wo der Motor schon viel früher das zeitliche gesegnet hat.
Was soll die Maschine denn kosten? Und wurden die nötigen Wartungen sprich Ventile kontrollieren/einstellen durchgeführt.

Benutzeravatar
7egacy
Anfänger
Beiträge: 54
Registriert: 19.01.2014, 22:08
Wohnort: Radebeul
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon 7egacy » 19.01.2014, 22:55

Wartungen wurden alle gemacht. Kosten soll sie 1300€, nur der Hinterreifen wäre zu machen.
ZZR 600 E Bj. 2001 - 75.000 Km

Benutzeravatar
Xavista
Fingerwundschreiber
Beiträge: 399
Registriert: 14.06.2012, 19:21
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon Xavista » 20.01.2014, 00:50

Also wenn die Maschine soweit in Ordnung ist, dann ist der Preis denke ich OK.

Benutzeravatar
7egacy
Anfänger
Beiträge: 54
Registriert: 19.01.2014, 22:08
Wohnort: Radebeul
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon 7egacy » 20.01.2014, 15:19

Habe die Maschine nun hier. Leider hatten Sie nur noch einen Schlüssel. Kann man den kostengünstig nachmachen, oder ist ein Transponder für eine elektronische Wegfahrsperre verbaut?
ZZR 600 E Bj. 2001 - 75.000 Km

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22060
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon Zauberer » 20.01.2014, 15:37

Kostengünstig? Rohling kaufen und in einer Schlüsselbuse nachmachen lassen.
Ich habe dazu aber keine Erfahrungswerte.

7egacy hat geschrieben: ..., oder ist ein Transponder für eine elektronische Wegfahrsperre verbaut?

Nein! Gibt es nicht.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon Mad-Dog » 20.01.2014, 17:48

Ab zum Schlüsseldienst und nachmachen lassen - Kosten: Je nach Schlüsseldienst 5-7 EUR oder wat mehr ...

Benutzeravatar
mobbedzwerch
Forenlegende
Beiträge: 2506
Registriert: 04.10.2011, 19:59
Wohnort: Nürnberger Land
Motorrad Typ: E-Modell Bj. 2003
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon mobbedzwerch » 20.01.2014, 19:43

Wer bist du eigentlich?
Wäre schön, wenn du dich HIER mal vorstellen würdest.
:wave
_______________
Was ich mit Batman gemeinsam habe:
nicht verheiratet, wenig Schlaf, im Dunkeln aktiv, trage oft schwarz, seh´ in Strumpfhosen scheiße aus :lol:
600 E, 44.000 km

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10974
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon Oppa » 20.01.2014, 22:17

Wenn Du Glück hast, hat Dein Schlüsseldienst den passenden Rohling. Ansonsten muss der bei Kawa besorgt werden.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
7egacy
Anfänger
Beiträge: 54
Registriert: 19.01.2014, 22:08
Wohnort: Radebeul
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon 7egacy » 20.01.2014, 23:25

mobbedzwerch hat geschrieben:Wer bist du eigentlich?
Wäre schön, wenn du dich HIER mal vorstellen würdest.


Ist geschehen ;)

Allen anderen erstmal danke für die Antworten.
ZZR 600 E Bj. 2001 - 75.000 Km

Benutzeravatar
kawaheike
Kurvenheizer
Beiträge: 1696
Registriert: 18.07.2010, 11:05
Wohnort: Wolfsburg
Motorrad Typ: ZZR600 E Bj.99
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon kawaheike » 21.01.2014, 11:38

sind 2 Schlüssel notwendig? :-k

Ich möchte meinen das zu meiner auch nur ein Schlüssel war.
Ok, Ersatz ist immer gut. [-o<

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon Mad-Dog » 21.01.2014, 11:48

sind 2 Schlüssel notwendig?


Ok, Ersatz ist immer gut.


=D> Frage damit selber beantwortet !

Benutzeravatar
7egacy
Anfänger
Beiträge: 54
Registriert: 19.01.2014, 22:08
Wohnort: Radebeul
Status: Offline

Re: Hohe Laufleistung

Beitragvon 7egacy » 21.01.2014, 16:39

Bei Gelegenheit werde ich mal einen nachmachen lassen, kostet ja nicht die Welt. Wenn ich ihn nicht brauche ist es auch kein großer Verlust gewesen.
ZZR 600 E Bj. 2001 - 75.000 Km


Zurück zu „Fragen zum Gebrauchtkauf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast