Andere Hupe/Fanfare

Alle Probleme oder Fragen zur Elektrik
Benutzeravatar
Cyler
Alter Hase
Beiträge: 603
Registriert: 12.10.2008, 19:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Andere Hupe/Fanfare

Beitragvon Cyler » 14.06.2009, 13:15

Moin,
ich hab schon mal die Sufu bemüht, aber in vielen Themen die auf das Suchwort "Hupe" hin angezeigt werden, findet Kasi irgendwas "Hupe" :lol: :lol:

Meine Frage: Hat jmd von euch ne andere Hupe verbaut? Und wenn ja, welche? die beim E-modell ist ja wirklich niedlich :D
Wär ja schon nicht schlecht, wenn man sich in entsprechenden Situationen etwas besser gehör verschaffen könnte...oder wie seht ihr das?

Gruß
Sämtliche Rechtschreibfehler sind gewollt und sollen von meiner Intelligenz ablenken!


ZZR 600E, Bj. 1995, 98PS, mit diversen schönen Sachen

Benutzeravatar
dennis_liebich
Schrauber
Beiträge: 862
Registriert: 18.08.2008, 21:24
Wohnort: kerken 47647
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon dennis_liebich » 14.06.2009, 15:53

kannst ja mal schauen, ob eine vom auto passt. die sind ja in der regel lauter und durchdringender als die vom möp. wenn sie von der größe her reinpasst, bau doch einfach mal eine ein. kannst ja vom schrottplatz einfach mal eine holen. es ist ja "hupe" , was für eine :-)
- Signatur entfernt - Zauberer
Mann muss nur warten können, dann wird aus Gras wieder Milch

Benutzeravatar
Joker
Fingerwundschreiber
Beiträge: 464
Registriert: 14.02.2009, 12:26
Wohnort: Hockenheim
Status: Offline

Beitragvon Joker » 14.06.2009, 19:29

Ist aber eintragungspflichtig soweit ich weiß, bzw beim Motorrad einfach nicht erlaubt. Sprich vorm nächsten Tüv muss das Original wieder rein ;)
VW Scirocco GT2, Bj. 91, 241.000 km
ZZ-R 600, Bj. 94, 39.000 km
Eliminator 125, Bj. 97, 5.100 km

Benutzeravatar
dennis_liebich
Schrauber
Beiträge: 862
Registriert: 18.08.2008, 21:24
Wohnort: kerken 47647
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon dennis_liebich » 14.06.2009, 19:49

kann ich mir nicht vorstellen. hatte bei meinem vorgänger mopped 2 autohupen dran gebaut. und das war nie ein problem. im gegenteil. der prüfer meinte nur: "so kannst dich wenigstens bemerkbar machen"

nur eine druckluftfanfare ist nicht erlaubt. aber nur eine größere hupe......

die hupe ist ja für den strassenverkehr zugelassen, wenn sie in einem serien pkw verbaut war.

zumal man die hupe hinter der verkleidung eh nicht sieht.
- Signatur entfernt - Zauberer
Mann muss nur warten können, dann wird aus Gras wieder Milch

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7187
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 14.06.2009, 21:32

vergesst das allerwichtigste nicht!!!! das EEEEEE zeichen ;)
wenn das drauf ist, dann kann auch beim tüv nix passieren ;)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Sephiroth
Anfänger
Beiträge: 50
Registriert: 14.03.2009, 15:33
Wohnort: Wetzlar
Status: Offline

Beitragvon Sephiroth » 15.06.2009, 13:51

Mein Vorbesitzer hat ne lautere Hupe verbaut, hab allerdings keinen Schimmer ob die aus m Zubehör oder aus m Auto is. Macht auf jeden Fall entschieden mehr Krach als die süße Standardflöte *g*
ZZR 600 E BJ '93 - MRA Racingscheibe, Wilbers Ecoline 540, 40mm HH, Wilbers Bike Line Progressiv

Benutzeravatar
XSIGHT
Fingerwundschreiber
Beiträge: 300
Registriert: 26.12.2008, 14:22
Wohnort: Gescher
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon XSIGHT » 15.06.2009, 14:43

Mach dir doch direkt die Bahn frei ;)

Kollege von mir hatte die Martinshörner von einem Feuerwehrauto an seinem Roller fest gemacht. Er hatte immer freie Bahn ;P

scherz bei seite,

klingt die vom E-Modell viel anders als die vom D ?
ZZR 600 D
Bj. 91

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Beitragvon Kasi » 15.06.2009, 14:45

Such dir eine hupe die dir zusagt von der lautstärke .Wenn sie 12volt hat brauchste die auch nur anbauen und die kabel anschliessen und fertig. ;)
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22058
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 15.06.2009, 14:47

Aber eins solltet ihr dabei beachten.
Unser Hupentaster ist eine Miniausführung. Größere Hupe bedeutet auch, mehr Strom. Nicht das die kleine Lenkeramatur dann weg schmort :shock:
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Cyler
Alter Hase
Beiträge: 603
Registriert: 12.10.2008, 19:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Cyler » 15.06.2009, 16:11

Meinst du echt dass sich das so drastisch auswirken kann?
meistens hupt man ja auch nicht so lange...
Sämtliche Rechtschreibfehler sind gewollt und sollen von meiner Intelligenz ablenken!





ZZR 600E, Bj. 1995, 98PS, mit diversen schönen Sachen

gently
Alter Hase
Beiträge: 727
Registriert: 05.09.2007, 11:02
Wohnort: Thüringen
Status: Offline

Beitragvon gently » 15.06.2009, 16:16

Wenn die Zubehör Hupe mehr Strom aufnimmt, auf Dauer schon ;-) Bei Louise gibts Doppel Fanfaren mit bis zu 8A :D , wobei so ne alte D-Modell Hupe 2,5 A hat ;)
matthias 8) zzr600 D 92' 80000km
this world is rough, and if a man's gonna make it, he's gotta be tough

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10965
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Beitragvon Oppa » 15.06.2009, 16:30

Hi,

hatte an meiner 97er eine Doppelhupe verbaut. Sieht aus wie zwei ZZR-Hupen nebeneinander auf einem Halteblech. Das ganze über ein simples Hupenrelais gesteuert (sitzt auch auf dem Halteblech). Es war auch genügend Platz im Drehbereich der Vorderradgabel.

Liegt jetzt bei mir rum, weil siehe da, bei'm 2005er Modell sitzt eine fast identische Doppelhupe serienmäßig vorne drin. Die Tröten sind nur über- statt nebeneinander eingebaut. :D

Allerdings hat die alte Kombination weder 'ne Eintragung noch 'ne ABE oder was ähnliches. Da hat nie einer danach gefragt. Ist halt keine Brülltüte aber auch keine Quäke wie das Original.

Gruß,
Oppa,

...der Normalhuper... :D :D :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7187
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 15.06.2009, 22:32

also solches zubehör würde ich nur mit einem relais einbauen,,,,

da hat unserer zauberer vollkommen recht,
mußte bei einem freund auch abhilfe leisten, sein hupenknopf ist definitiv hin, mit relais wäre es nicht passiert ;)

hat auch nicht mit der länge der betätigung zu tun, sondern mit dem einschaltstrom ;)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22058
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 15.06.2009, 22:45

also solches zubehör würde ich nur mit einem relais einbauen,,,,

da hat unserer zauberer vollkommen recht,
ich hab fast immer Recht :lol: :lol: :lol:
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Thorsten 2804
Forenlegende
Beiträge: 2391
Registriert: 16.11.2006, 21:20
Wohnort: Wanne-Eickel, NRW
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Thorsten 2804 » 15.06.2009, 22:52

also solches zubehör würde ich nur mit einem relais einbauen,,,,

da hat unserer zauberer vollkommen recht,
ich hab fast immer Recht :lol: :lol: :lol:


Na ob wir das so glauben können..... :lol: :lol: :lol:

gently
Alter Hase
Beiträge: 727
Registriert: 05.09.2007, 11:02
Wohnort: Thüringen
Status: Offline

Beitragvon gently » 16.06.2009, 07:29

hat auch nicht mit der länge der betätigung zu tun, sondern mit dem einschaltstrom ;)
[-X Alte Hupen tuten via Unterbrecherprinzip mit einer Metalmembran, also hast du dauernd (mit einer bestimmten Frequenz - die Tonfrequenz) Einschalt- und Ausschaltströme. Und so wie unsere Hupe klingt ist das auch ne Unterbrecherhupe ;)
matthias 8) zzr600 D 92' 80000km

this world is rough, and if a man's gonna make it, he's gotta be tough

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22058
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 20.09.2009, 13:08

Nächsten Monat muss ich zum TÜV. Da testet man schon mal vorher die ganze Elektrik durch. Und siehe da, ... die Hupe funktioniert nicht.

1. Sicherung kontrolliert - okay
2. Hupe abgezogen, Meßgerät zwischen und keine 12Volt da.
Dann an die Amatur ran, Schalter prüfen.
3. Nach langen Gefummel, Schalter freigelegt und überprüft. Okay
Bevor ich jetzt den Kabelbaum durchmesse, noch einmal an die Hupe und siehe da, 12Volt vorhanden.

Fazit, die Hupe ist einfach kaputt und muss ausgetauscht werden. Höre ich das erste Mal, dass dieses Ding den Dienst aufgibt.
Aber Ersatz ist schon unterwegs ;)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10965
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Beitragvon Oppa » 20.09.2009, 15:27

Ach ja, ganz nebenbei, auch wenn das kein "Biete"-Thread ist. Habe noch 'ne Doppel-Hupe bei mir liegen. Hatte ich bei meiner 97er gg. die Original-Quäke ersetzt und aus dem Schrott gerettet. Wollte sie in die Neue einbauen, hat sich aber erübrigt (s. o.).

Falls die einer will...

Gruß,
Oppa
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
emil
Kurvenheizer
Beiträge: 1734
Registriert: 22.07.2008, 22:53
Wohnort: Nähe Erfurt / Thüringen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon emil » 20.09.2009, 19:59

...soundcheck vorhanden? :D :D :D
ZZR 600 E, 58.000km, Bj.1995

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 20.09.2009, 21:29

Ach ja, ganz nebenbei, auch wenn das kein "Biete"-Thread ist. Habe noch 'ne Doppel-Hupe bei mir liegen. Hatte ich bei meiner 97er gg. die Original-Quäke ersetzt und aus dem Schrott gerettet. Wollte sie in die Neue einbauen, hat sich aber erübrigt (s. o.).

Falls die einer will...

Gruß,
Oppa

Oppi her mit den Hupen (stehe auf Hupen) kann sie gebrauchen
Meine hat den geist aufgegeben habe mir eine neue bei Polo geholt aber die funzt nicht und der bon ist auch weg
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10965
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Beitragvon Oppa » 20.09.2009, 23:16

Aaaaaaaalso,

werde Sie morgen sicherheitshalber noch mal testen, als ich sie ausbaute, ging sie aber noch. Kann dann ja auch noch ein Bild machen!

Da ich die nicht in den Biete-Thread gestellt habe und mittlerweile wohl Interesse besteht, geht Sie für...

6,-- € zzgl. Porto raus.

Porto an mich,

6,-- € an die FORUMSKASSE! :D

Wer zuerst "hier" schreit (PM) hat sie!

Gruß,
Oppa

PS: Versand: per Post (Preise weiß ich aber nicht auswendig).
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6869
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Caspar » 20.09.2009, 23:26

DHL Nicht Versichert 3,90 und Versichert 6,90 Euro ;)
Sie passt NICHT in einen Brief habe es selber heute versucht.
Zu Dick das Teil :?
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22058
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 21.09.2009, 07:30

Zu Dick das Teil :?
ist die dicker als 5 cm?
(mit der Schraube?)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 311
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Andere Hupe/Fanfare

Beitragvon ukofumo » 01.06.2017, 11:29

der Trööt ist zwar schon asbach... will aber nix neues aufmachen...

Ich musste letzte Tage bei mir die Scheinwerfer Funzel wechseln, ich hab dazu die Methode von unten angewendet
(siehe: viewtopic.php?f=37&t=7748)
als ich das Verkleidungszwischenstück raus hatte hab ich erst mal gestaunt
Da ist doch bei meiner tatsächlich noch ne zweite Hupe verbaut. :o

Ich war immer der Meinung die Zette hätte nur eine Hupe... :?:
scheint wohl so das der Vorbesitzer da schonmal was d´getüddelt hat - schaut so aus als ob der einfach ne zweite ZZR-Tröte rangebaut hat.
Der Halter ist einfach mit den Schrauben vom Bremsverteiler-Block verschraubt... schaut iwi sogar "original" aus...
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 65Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 32Tkm
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22058
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Andere Hupe/Fanfare

Beitragvon Zauberer » 01.06.2017, 11:41

ukofumo hat geschrieben: Ich war immer der Meinung die Zette hätte nur eine Hupe... :?:

Das ist original. Ab einem bestimmten Bj wurden zweit Hupen parallel verbaut. Ganz nach dem Motto - doppelt ist doppelt laut; was aber zu bezweifeln ist.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast