Batterie wieder leer

Alle Probleme oder Fragen zur Elektrik
Chris78
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2018, 14:13
Motorrad Typ: ZZR 600 Bj 1995
Status: Offline

Batterie wieder leer

Beitragvon Chris78 » 17.09.2018, 20:48

Hallo zusammen,

ich habe da ein Problem.
Und zwar hatte ich mir nach (sehr) langer Zeit nun endlich wieder ein Möpp anschaffen dürfen.
Soweit so gut .Lief auch zu Anfang alles gut .
Dann nach ein kleinen Ausfahrt und einer kleinen Pause wollte ich wieder los Starten und siehe da Batterie total Tot.
Kurzerhand die Batterie an einen entsprechenden Tester mit Recovery Funktion dran gehangen und sie da nach 30 Min Ergebnis total Schaden.
Kurzschluss zwischen Zwei Zellen.
Also nicht lange gewartet und eine Neue gekauft.
Die letzten 2 Wochen war auch ruhe. Gestern eine größere Runde mit Freunden gedreht (ca 1,5 Std) alles ohne Problem paar mal angehalten
wieder gestartet alles kein Problem. Möpp direkt in die Garage gefahren und abgestellt.
Dann heute morgen entschlossen mit dem Möpp zur Arbeit zu fahren. Aus Garage rausgeholt fertig gemacht wollte starten und nix mehr.
Anlasser drehte ein paar mal .Dann direkt noch 2 mal versucht und Batterie wurde immer schwächer. Bei 3 und 4 Versuch dann nur noch ein klackern von Relais zu hören.

Meine Frage kann es sein das es der Regler ist ?
Werde mal Versuchen morgen nach der Arbeit durch zu messen wenn ich das hinbekomme.
Bin in elektrischen Sachen nicht so gut leider.
Aber mal ne frage ans Forum was sagt ihr dazu ?

Gruß
Christian

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7285
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: alt: D, 93 neu: E, 98
Status: Offline

Re: Batterie wieder leer

Beitragvon can2abi » 17.09.2018, 22:48

Ohne Meßgerät an Batterie , muß erstmal die Berühmte Glaskugel her ;-)
Geprüfte Regler gibt es bei @Zauberer ;-)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22376
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Batterie wieder leer

Beitragvon Zauberer » 18.09.2018, 07:32

Ich tippe auf einen der drei Kanidaten.
LiMa; Kabel der LiMa zum Regler
Regler selbst.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Yogi58
ZZR-Mitglied
Beiträge: 230
Registriert: 06.04.2016, 21:41
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Status: Offline

Re: Batterie wieder leer

Beitragvon Yogi58 » 18.09.2018, 21:50

Chris78 hat geschrieben:Also nicht lange gewartet und eine Neue gekauft.

Lief mit unserem Dienstwagen auch so. Haben im Baumarkt eine neue Batterie gekauft (Varta), aber das war leider eine Gurke! Unsere Kfz-Werkstatt hat dann die Augen verdreht (Baumarkt ... Batterie ... stand wohl ewig rum) und die Batterie geprüft. Mit dem Ausdruck bin ich dann in den Baumarkt und hab mir die Kohle wieder geholt.

Also erst mal schaun ob die "neue" Batterie was taugt.
ZZR 600 E, EZ 99, Kilometerstand 62.665 km
(9543 km in 2018 / 8801 km in 2017 / 7008 km in 2016 / 5265 km in 2015)
Pirelli Angel ST rear hält 6000 km
Pirelli Angel GT front hält 8000 km
Stahlflex, erster Kettensatz 28.807 km

Chris78
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2018, 14:13
Motorrad Typ: ZZR 600 Bj 1995
Status: Offline

Re: Batterie wieder leer

Beitragvon Chris78 » 18.09.2018, 22:53

Yogi58 hat geschrieben:
Chris78 hat geschrieben:Also nicht lange gewartet und eine Neue gekauft.

Lief mit unserem Dienstwagen auch so. Haben im Baumarkt eine neue Batterie gekauft (Varta), aber das war leider eine Gurke! Unsere Kfz-Werkstatt hat dann die Augen verdreht (Baumarkt ... Batterie ... stand wohl ewig rum) und die Batterie geprüft. Mit dem Ausdruck bin ich dann in den Baumarkt und hab mir die Kohle wieder geholt.

Also erst mal schaun ob die "neue" Batterie was taugt.

Also die Batterie die ich gekauft hatte war auf jeden fall neu.
Arbeite in einer Firma die die Verkauft da kann ich mir auchsuchen welche ich nehme 8)

Chris78
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2018, 14:13
Motorrad Typ: ZZR 600 Bj 1995
Status: Offline

Re: Batterie wieder leer

Beitragvon Chris78 » 18.09.2018, 22:55

Also hier mal ein kleines Update.
Habe nun mal den Regler dank der Anleitung von Zauberer mal durch gemessen.
Die Lima auch werde morgen mal die Werte reinstellen.

Chris78
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2018, 14:13
Motorrad Typ: ZZR 600 Bj 1995
Status: Offline

Re: Batterie wieder leer

Beitragvon Chris78 » 03.10.2018, 18:14

Hallo zusammen,

so erstmal Danke für die Hilfe.War etwas stressig im Moment daher jetzt erst die Sachen.
Also nachdem ich gemessen habe ist es wohl so das der Regler defekt ist.
Im kalten zustand bringt er 14,5 V aber wenn es war ist gerade mal 13 V und wenn dann noch das Licht an ist
geht es auch noch weiter runter.
Also denke ich mal das er defekt ist.

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2279
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Motorrad Typ: zx600 e Bj.94
Status: Offline

Re: Batterie wieder leer

Beitragvon Matrix » 04.10.2018, 01:55

Neuer Regler...Sehr günstig und macht was er machen soll.

https://www.ebay.de/itm/Gleichrichter-S ... 2194947808
ZZR 600 E Bj.94 94 Tkm

Chris78
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 02.09.2018, 14:13
Motorrad Typ: ZZR 600 Bj 1995
Status: Offline

Re: Batterie wieder leer

Beitragvon Chris78 » 04.10.2018, 10:46

Ok Danke.
Dann werde ich mir mal einen neuen Bestellen :D


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast