Anlasserrelais macht kurz klick und das wars

Alle Probleme oder Fragen zur Elektrik
Almitino
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 21.08.2018, 08:11
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj 2002
Status: Offline

Anlasserrelais macht kurz klick und das wars

Beitragvon Almitino » 21.08.2018, 08:34

Hi Community,
Bin neu hier und möchte mich erst mal kurz vorstellen. Mein Name ist William und ich hab mir im Mai ne ZZR 600E zugelegt. Das Maschinchen ist top gepflegt und ich hab vom Vorbesitzer auch lückenlos alle Unterlagen usw dazu bekommen. Nun bin ich aufgrund gesundheitlicher Probleme (Gleichgewichtsstörungen) seit Ende Mai nicht mehr gefahren. Vor 3 Tagen wollte ich es mal wieder wagen. Zündung an, Starter gedrückt, kurzes "Klack" am Relais und das wars. Dachte erst, die Batterie sei runter. Also aufgeladen und neuer Versuch. Auch nur kurz "Klack". Beim nächten Versuch kam nicht mal mehr das "Klack". Vermute mal, daß das Relais den Geist aufgegen hat. Die Batterie ist 2017 neu eingebaut worden, ist krachend voll. Wenn die ne Macke hätte, müssten dich beim Startversuch zumindest die Lampen in der Cockpitanzeige dunkler werden. Tun sie aber nicht. Nun meine Frage: Wo liegt bei der ZZR das Anlasserrelais, bzw wie komme ich da ran? Ich vermute mal rechts unterm Tank. Da kommt zumindest das Klacken her. Liegt der Anlasser in der Nähe? Was muss ich abbauen, um da bequem ranzukommen? Fragen über Fragen.
Danke schon mal für hilfreiche Antworten.

Gruß Almi.

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22294
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Anlasserrelais macht kurz klick und das wars

Beitragvon Zauberer » 21.08.2018, 09:44

Hallo Almi

Wir haben einen extra Bereich für die Vorstellungen. Ich bin neu
Stell dich doch bitte dort vor, damit wir dies vom Technikbereich trennen können.

Das Anlasserrelais sitzt links hinter der Heckverkleidung. Das was du hörst ist das Hilfsrelais oder die Steuerung für die Benzinpumpe.

Aber gib mal in die Suche: Anlasser ein. Da kommen sehr viele Beiträge, die ein ähnliches Problem hatten.

Oder auf meiner Homepage: Anlasserkreis
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

eagle1970
Einmalposter
Beiträge: 4
Registriert: 20.08.2018, 12:52
Wohnort: Schwabenheim
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.2002
Status: Offline

Re: Anlasserrelais macht kurz klick und das wars

Beitragvon eagle1970 » 22.08.2018, 12:17

Hallo Almi,

hast du schon mal die Batteriespannung geprüft? Auch im geladenen Zustand?
Kann sein das die platt ist und deswegen nur das Anlasserrelais klackt.

Das selbe Problem hatte ich bei meiner ZXR.

Benutzeravatar
hanspool
Anfänger
Beiträge: 73
Registriert: 20.11.2017, 15:25
Wohnort: Baunatal
Motorrad Typ: ZZ600R , GPZ , VX , XJ u.a.
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Anlasserrelais macht kurz klick und das wars

Beitragvon hanspool » 22.08.2018, 12:45

Hi ,
nimm mal ein Überbrückungskabel und verbinde die Batterie mit einer Autobatterie , springt das Mopped dann an , ist Deine Batterie leer , bzw. defekt !
Bild

Ich honn je nix gäjen de Liede , aber lieden konn ich se au nidd !

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7241
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Re: Anlasserrelais macht kurz klick und das wars

Beitragvon can2abi » 24.08.2018, 00:08

spart Euch doch eure Energie,

der Kollege kann nicht mal Lesen (Faq's) #-o ,
und Sufu ist auch keine ansteckende Krankheit :D
Stellt eine Frage ins Raum und scheint es nicht eilig zu haben, das er sich für die Antworten Interessiert

In den ganzen Jahren des Bestehens des Forums tauchen sie immer wieder auf :lol: :lol:
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast