Kein strom- nix ;(

Alle Probleme oder Fragen zur Elektrik
Mitch
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 19.07.2012, 21:45
Wohnort: Bärlin
Motorrad Typ: ZZR 600 D Björn. 91
Status: Offline

Kein strom- nix ;(

Beitragvon Mitch » 28.03.2017, 08:50

Hallo liebe zzr Freunde,

Ich hab heute mein möp versucht für den Sommer wieder fit zu machen.
Es lief alles super- die kleine ist angesprungen- alles gut.
Nur was merke ich da?
Der Strom ist irgendwie nicht da.
Na eigentlich doch da hat der Anlasser funktioniert.
Aber der Rest ist tot. Kein Licht, keine hupen, kein Tachometer nix. Ich hab mal die Sicherungen durch geschaut, da sind alle drin. Batterie funktioniert ja auch. Hat jemand eine Idee? Ich muss gestehen, dass ich kein Elektriker bin. Evtl.kann man einige Sachen anschließen?!?
Oder hat jemand eine Idee?

Beste grüße aus Berlin..
klag nicht, kämpf!

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 311
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon ukofumo » 28.03.2017, 11:26

Hallo Mitch,

du schreibst zwar du hast die Sicherungen schon kontrolliert,
bei einer "Sichtprüfung" kann es aber durchaus so ausschauen als ob die Sicherung vermeidlich heile ist
hast du ein Messgerät mit Durchgangsprüfer-Funktion (oder Widerstandsmessung) dann solltest du erst mal die Sicherungen
mit dem Messgerät auf Durchgang prüfen ob sie auch wirklich noch OK sind.

hast du auch die 30A Hauptsicherung die beim Anlasserrelais steckt geprüft?
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 65Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 32Tkm
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Mitch
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 19.07.2012, 21:45
Wohnort: Bärlin
Motorrad Typ: ZZR 600 D Björn. 91
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Mitch » 28.03.2017, 22:37

Ja, kontrolliert hab ich sie..
Sogar neue Sicherungen gekauft. Nun das selbe Problem:(

Beste grüße
klag nicht, kämpf!

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10965
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Oppa » 28.03.2017, 23:34

Ich vermute das Problem evt. bei dem von den 3 Kabeln an der Hauptsicherung/Anlasserstartrelais, das nicht zum Anlasser geht. Bei mir müsste es das Schwarz-Gelbe sein. Prüf dort mal die Anschlüsse, bzw. mess es mal durch.

Anlasserschalter.JPG
Anlasserschalter.JPG (88.69 KiB) 609 mal betrachtet
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Mitch
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 19.07.2012, 21:45
Wohnort: Bärlin
Motorrad Typ: ZZR 600 D Björn. 91
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Mitch » 29.03.2017, 20:31

Ist es das? Ich hab nicht sowas wie auf dem Bild gefunden. Hab nur das links unter der cdi ausfindig machen können!?
Siehe Anhang.
Dateianhänge
image.png
klag nicht, kämpf!

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 311
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon ukofumo » 29.03.2017, 20:43

nee - was du da raus gezuppelt hast müsste das Binker-Relais sein
die Strippen vom Anlasser-Relais müssten deutlich dicker sein.
verfolge mal das Plus-Kabel von der Batterie - dann kommt du automatisch an das Anlasserrelais mit der 30A Hauptsicherung aus
das Dingen sitzt hinter der linken Seitenverkleidung etwa oberhalb der Sozia-Fußraste so als grobe Suchrichtung
Zuletzt geändert von ukofumo am 29.03.2017, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 65Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 32Tkm
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10965
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Oppa » 29.03.2017, 20:53

mal etwas bzgl. Kommunikation:

Die Zetten unterscheiden sich je nach Baujahr in den einen oder anderen technischen Teilen erheblich. Um lästige und zeitraubende Nachfragen zu vermeiden stellen fast alle regelmäßigen Nutzer dieses Forums diese Daten in Ihrer Signatur oder dem Profil (oder in beidem) zur Verfügung. Tu dies bitte auch. Danke!

PS: das von mir genannte Bauteil sieht in den mir bekannten Zetten auch genau so aus wie auf meinem Bild und befindet sich - bei mir - auf der linken Seite im vorderen Bereich des Batteriekastens in einem "Gummischuber", der auf Zapfen am Kunststoff-Radkasten aufgesteckt ist, also an anderer Stelle als bei ukofumo. Da es sich um "Hauptstromkabel" handelt, sind dies - wie ukofumo ja schon schrieb - neben den direkten Batterieanschlusskabeln die dicktsten Kabel im System und an ihrer erheblichen Dicke von allen anderen Kabeln sehr gut zu unterscheiden.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Mitch
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 19.07.2012, 21:45
Wohnort: Bärlin
Motorrad Typ: ZZR 600 D Björn. 91
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Mitch » 03.04.2017, 20:54

Moin,

Also, ich hab alles durch gemessen, auch das teil hab ich gefunden. Die Sicherung darin funktioniert, hab ich auch trotzdem ausgetauscht.
Noch immer ist kein Strom da. Was könnte es dann noch sein? Das schloss? Ich hab keine ahnng;(
klag nicht, kämpf!

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22057
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Zauberer » 04.04.2017, 07:57

Kein Strom?

Was machst du? Zündschlüssel drehen auf on und nicht einmal die Lichter im Cockpit gehen an. Rote Lampe?
Dreh den Schlüssel mal auf das Standlicht / Parkleuchte. Geht das Licht dort?
Hast du mal ein Meßgerät an die Batterie gehalten? Da sollten min 12,5 Volt anliegen.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 311
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon ukofumo » 04.04.2017, 08:40

na die Bat. sollte schon Saft haben, sonst hätte er ja nicht starten können...
Möppi läuft ja, es geht nur kein Licht...

Zündschalter... könnte... glaube ich aber weniger...
wenn du die Zündung einschaltest (Zündschoss auf Ein), gehen dann denn die Kontrollleuchten
für Öldruck und Neutal an? und wenn du dann den Motor startest zeigt der Drehzahlmesser was an?

da du schreibst das gar nix geht... kein Licht, keine Hupe etc.
solltest du mal die Steckverbindung zur Linken Lenker-Schalter-Einheit prüfen.
deinen Symptomen zufolge und dem Schaltplan folgend vermute ich mal das dir jemand den Stecker abgezogen hat
(oder nicht richtig zusammengesteckt ist...)

wenn da alles OK ist, dann dei rechte Lenker-Schalter-Einheit prüfen,
ich tippe aber eher auf die linke Einheit (wenns an der rechten liegen würde müsste zumindest die Hupe gehen)

Im Download-Bereich findest du übrigens nen farbigen Schaltplan
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 65Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 32Tkm
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10965
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Oppa » 04.04.2017, 12:33

wenn rechts geht, dann sollten wenigstens das Bremslicht gehen. Aber er schreibt ja "gar nichts"! :-k
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Mitch
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 19.07.2012, 21:45
Wohnort: Bärlin
Motorrad Typ: ZZR 600 D Björn. 91
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Mitch » 04.04.2017, 15:26

..Also, bei der ersten Drehung im Zündschloss, bei denen Öldruck und Normal leuchten müsste, geht auch nichts. Nach dem Anlassen funktioniert noch immer nichts.
Kein Blinkerrelais, keine Hupe, keine Bremse.
Ich prüf aber nochmals alle Stecker durch ;/
klag nicht, kämpf!

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10965
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon Oppa » 04.04.2017, 20:32

Hast Du Dir mal den Schaltplan angesehen? Mein erster Gedanke war: bei einem derart multiplen Ausfall muss was Zentrales betroffen sein, also etwas, was alle Verbraucher bis auf den Anlasser-/Motorkreislauf betrifft.

Hast Du neben Begutachtung der Kontakte und Sicherungen auch mal die Kabel durchgemessen. Kann ja auch ein Bruch iwo sein.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

giga
Fahrschüler
Beiträge: 30
Registriert: 11.03.2012, 16:06
Status: Offline

Re: Kein strom- nix ;(

Beitragvon giga » 18.04.2017, 10:59

Hallo,
liegen den auch 12 V an der 30A Sicherung an? Nicht das die Verbindung im Starter Relai schon defekt ist.

Beste Grüße


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast