Laser zum Kette / Rad fluchten

Alles über Werkzeug , Hebevorrichtungen , Messen , Spezialwerkzeuge , Werkstattausrüstung usw. !
Benutzeravatar
Roadrunner
Ehrenadmin
Beiträge: 12338
Registriert: 14.01.2005, 08:41
Wohnort: Massenbachhausen / BW
Kontaktdaten:
Status: Offline

Laser zum Kette / Rad fluchten

Beitragvon Roadrunner » 19.07.2007, 06:03

Habe mir mittlerweile so nen Laser von " Cat " besorgt da mich das mal Interessiert hat wie das Funktioniert ! Eigentlich ne ganz einfache und gute sache ! :D

Man nehme einen Laserpointer , bringe ihn in eine vorrichtung die man am hinteren Kettenrad anbringen kan , und justiere das ganze so das der Lichtpunkt auf die Kette trifft ! Simpel aber echt gut ! :D Und somit kann man am Verlauf des lichtes schauen ob die Kette fluchtet ! :D

Anschauen könnt ihr euch das teil auf der HP von Enuma ! ( Einfach den link in meinem " kleine Firma " thread anklicken ) , werde aber hier auch noch nen Bild + erläuterrung rein machen !

Fazit : Die Ausgabe für dieses teil lohnt sich !

EDIT !!!!

Kleine fehlinfo steckt hier drin ! :oops: Nicht bei Enuma sondern bei Cypacc gibts das zu sehen ! :D

Hab mal wieder aus dem Katalog gescannt .

Bild

Das obere linke ist das was ich mir jetzt zugelegt habe ! Kan ich nur empfehlen ! :D
Zuletzt geändert von Roadrunner am 19.07.2007, 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
NO RISK - NO FUN

Benutzeravatar
silverblack
Fingerwundschreiber
Beiträge: 316
Registriert: 16.08.2006, 23:59
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Status: Offline

Beitragvon silverblack » 03.08.2007, 12:12

Hört sich ja toll an. Mir ist jedoch keine Bike untergekommen, wo man die Kettenflucht nachstellen könnte. Unter welchen Umständen kann die Kettenflucht eventuell nicht mehr stimmen (ausser Unfall, Gewalt etc.).

Gruss
Silverblack
Kawasaki ZZR600E Bj 98, 38000km - Neuaufbau Frühjahr 2007

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 03.08.2007, 12:29

nutzt Du deine Kettenspanner nicht ?

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 03.08.2007, 14:23

Wenn dein reifen schief ist.
ist die kette auch nicht in der flucht
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7201
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 03.08.2007, 14:39

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: 8)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon zzrler » 03.08.2007, 14:42

Und dieses Laserzeug braucht man wirklich??
Habe mich bis jetzt immer auf mein Augenmaß verlassen, und das war bis jetzt ganz OK :o
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 03.08.2007, 14:46

Ob du das brauchst oder nicht ist dir Überlassen ;)
Aber denk daran du wirst auch nicht Jünger und dann lassen auch die Augen mal nach :shock: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :badgrin:
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon zzrler » 03.08.2007, 14:49

Aha. Na dann werde ich das in 30 oder 40 Jahren bestimmt brauchen. :? Oder ich spann die Kids ein. Da mach mal für deinen alten Herrn der ja was mit den Augen hat. ;)
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 03.08.2007, 15:02

Augenmaß ist schiete....
der Zollstock/Metermaß sollte schon zur hand genommen werden...

scooby
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 111
Registriert: 25.12.2006, 23:12
Wohnort: Hannover
Status: Offline

Beitragvon scooby » 05.08.2007, 19:59

Hab es auch bis jetzt immer mit dem Auge gemacht. Und nie 100% zufrieden.
Aber die Idee mit dem Zoller is cool und simpel 8)
Klasse Idee
== BJ 92 mit kleinen 72KW ==
kann denn Leistung sünde sein ;-)

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 05.08.2007, 20:15

Das hilft dir auf jedenfall aber wenn du den Schief setz den Zollstock brigt dir das gleiche wie Augenmaß ;)
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
mason
Anfänger
Beiträge: 88
Registriert: 25.03.2007, 21:07
Wohnort: Erding
Status: Offline

Beitragvon mason » 05.08.2007, 22:42

Mit meinem Messschieber(Schieblehre)
krieg ichs auch ganz gut hin :lol:
ZZR 600 D-Modell EZ 91

Benutzeravatar
silverblack
Fingerwundschreiber
Beiträge: 316
Registriert: 16.08.2006, 23:59
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Status: Offline

Beitragvon silverblack » 06.08.2007, 12:10

Ok, da war mein fehlender Gedanke, Zum Kette einstellen ist das Ding super und bestimmt genauer als die Makierungen nachden man das Rad ausrichtet.
Kawasaki ZZR600E Bj 98, 38000km - Neuaufbau Frühjahr 2007

Benutzeravatar
Roadrunner
Ehrenadmin
Beiträge: 12338
Registriert: 14.01.2005, 08:41
Wohnort: Massenbachhausen / BW
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Roadrunner » 10.08.2007, 10:04

So ist es ! ;) Meine Markierungen an der Schwinge links / rechts stehen nicht mehr überein nachdem ich die kette mit dem Laser gefluchtet habe ! ;)

Es ist definitiv die einfachste und genauste Methode wenn man sicher sein möchte das Rad und Kette wirklich genau fluchten ! :D
NO RISK - NO FUN

Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon zzrler » 10.08.2007, 10:25

Hmmm,dann sollte ich mir doch mal Gedanken über den Erwerb eines solchen Lasers machen, und mich doch nicht mehr auf mein Augenmass verlassen. :)
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 10.08.2007, 18:28

Hmmm,dann sollte ich mir doch mal Gedanken über den Erwerb eines solchen Lasers machen, und mich doch nicht mehr auf mein Augenmass verlassen. :)

Meime Rede ;) :lol: :lol: :lol: :badgrin: :badgrin: :badgrin:
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon zzrler » 20.08.2007, 14:07

Habe mir jetzt diesen Kettenlaser zugelegt und gestehe ja das es eine feine Sache ist. Geht halt recht schnell und ohne friemelei.
Gruß Michael
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 24.08.2007, 22:09

Scheiß Augenmaß ;) ;) :D
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon zzrler » 25.08.2007, 11:34

Scheiß Augenmaß ;) ;) :D


Nix scheiß Augenmaß.
:shock: Mit dem Laser bin ich halt doch 3Zehntel genauer ;)
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 25.08.2007, 13:07

Scheiß Augenmaß ;) ;) :D


Nix scheiß Augenmaß.
:shock: Mit dem Laser bin ich halt doch 3Zehntel genauer ;)



:D :badgrin: :badgrin: :badgrin: :lol: :lol: :lol: :badgrin: :badgrin: :badgrin: ;)
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7201
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 10.03.2008, 00:25

So ist es ! ;) Meine Markierungen an der Schwinge links / rechts stehen nicht mehr überein nachdem ich die kette mit dem Laser gefluchtet habe ! ;)

Es ist definitiv die einfachste und genauste Methode wenn man sicher sein möchte das Rad und Kette wirklich genau fluchten ! :D



ja, das hatte mich auch so überzeugt, damals mit laser eingestellt, markierungen stimmten nicht mehr überein,
und heute hat mich die ansicht meiner kette erschreckt (nicht der dreck :p )
Bild Bild

es ist etwas schwer zu erkennen, die kette hat nur auf der linken hälfte "gebrauchsspuren"
die spuren entsprechen auch der stellung der markierungen(am spanner), also fluchtet das kettenrad definitiv nicht ????????
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
joerg600
Schrauber
Beiträge: 836
Registriert: 15.05.2007, 16:22
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon joerg600 » 10.03.2008, 00:37

:cry:
Zuletzt geändert von joerg600 am 10.03.2008, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7201
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 10.03.2008, 01:30

mit solchen "überflüssigen" bemerkungen werden die threads immer unüberschaubarer.

erst das problem klären ;)
dann könnt ihr euch auslassen ;)


übrigens , wenn man bedenkt ,das ich den ganzen winter durchgefahren bin, ist sie wenigstens nicht verrostet :p


aber die sache mit der einstellerei ist mir ernst, wenn das ding nicht richtig fluchtet, nützt auch eine teure enuma kette nichts :cry:
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Asgard
Forenlegende
Beiträge: 4905
Registriert: 11.11.2006, 12:42
Wohnort: Obermoos
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Asgard » 10.03.2008, 06:13

Hast Du so ein Teil selber oder jemand in der Nähe der jetzt nochmal schauen kann ob es noch stimmt. Vll jat es sich ja durch starkes Beschleunigen, Bremsen oder .... leicht verstellt. Ich hab mir auch so ein Teil bestellt und wenn ich ihn hab werd ich als erstes das Ding mal mit auf arbeit nehmen und auf unseren Richttisch 100% eben mal überprüfen was das Ding so nach einem cm und einem m anzeigt. Ich hoffe dass wenn der nicht stimmt man ihn feinjustieren kann.
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Schaut mal hier wenn ihr wollt - meine Homepage

Benutzeravatar
Asgard
Forenlegende
Beiträge: 4905
Registriert: 11.11.2006, 12:42
Wohnort: Obermoos
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Asgard » 29.03.2008, 11:37

Ich hab jetzt meinen getestet auf unserer Platte. Bei einem Meter Abstand stimmt das Ding exakt. Bei ca drei Meter, länger ist die Platte nicht, fällt der Punkt um 2 mm. Könnte aber vll auch ein bisschen an unserer Platte liegen. Aber für meine Zwecke reicht mir die Genauigkeit.
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

Schaut mal hier wenn ihr wollt - meine Homepage


Zurück zu „Werkzeug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast