Tachoumbau

Fragen und Antworten zu Umbauten
Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Caspar » 02.06.2011, 10:37

Micha,schau mal hier was Plumps_DD gemacht hat ;)
Auf dem Bild sieht man eine rot beleuchtete Golf 4 Tachonadel in einem ZZR 600E Tacho. Die Originalen Nadeln sehen glaube ich etwas anders aus ... aber freut mich wenn ich euch zumindest neugierig gemacht habe :badgrin: ;)[/quote]


Und hier nochma im Dunkeln (ohne Tachobeleuchtung):
Bild[/quote]
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10920
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Oppa » 02.06.2011, 10:45

@micha:

sieht super aus, tatsächlich sehr gleichmäßig! Werden Plasmascheiben so angesteuert wie LED's oder funzt das anders?
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
misiu
Forumsfotograf
Beiträge: 291
Registriert: 29.11.2005, 23:08
Wohnort: 28329 Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon misiu » 02.06.2011, 17:27

Also...die 4 Scheiben werden an einen mitgelieferten Verteiler angeschlossen. Sehr einfach...nur anstöpseln. Da ist ein Inverter dabei...hat ungefähr die größe eines KFZ Relais.
Der Inverter macht aus 12V 100V 600 Hz. Nur eben die Problematik mit den Zeigern...;-)
Danke Caspar für den Hinweis...aber ich denke...entweder finde ich Leuchtfarbe...oder es werden Schwartzlicht LED´s verbaut. Das ist aber sehr teuer.
Aber vielleicht reicht auch das Restlicht aus das Neon Orange anzuregen. Mache ich die Tage...und dann wird man sehen...Versuch macht klug^^.
ZZR600E BJ2001*** Unverhofft kommt oft ***

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10920
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Oppa » 02.06.2011, 21:51

Meinst Du mit den "Leuchtfarben" fluoreszierende Stoffe, die nach Bestrahlung von selbst weiterleuchten? Sollten die nur auf bestimmte Farbspektren reagieren und Plasmafolien ähnlich wie LED's nur in abgegrenzten Spektralbereichen leuchten, kannst Du Pech haben. :-k
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
misiu
Forumsfotograf
Beiträge: 291
Registriert: 29.11.2005, 23:08
Wohnort: 28329 Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon misiu » 02.06.2011, 22:56

Naja...diese Leuchtfarben speichern tagsüber das Licht...und geben es im Dunkeln wieder ab...für ein paar Stunden. Habe das bisher nur als Granulat gefunden...welches man dann mit Klarlack mischen könnte.

Aber ich werde da schon was passendes finden ;-)
ZZR600E BJ2001*** Unverhofft kommt oft ***

Benutzeravatar
kawaisgeil
Kurvenheizer
Beiträge: 1326
Registriert: 08.08.2009, 20:36
Wohnort: 45699 Herten
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon kawaisgeil » 02.06.2011, 23:10

hab vor kurzem hier mal nachgefragt wegen plasma tachoscheiben http://aftuningparts.de/index.php/cat/c540_Kawasaki.html/XTCsid/20afe970a4dd89c0a84c5af8a42f27f9. das war die antwort: Mindestabnahme sind 15 Sätze, der Preis würde bei ca. 32-35 Euro für den Satz liegen.

Wir müssten einen orginalen Tacho besorgen, oder ihr habt einen zur Verfügung ?.
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist!

http://zzr600e.de.tl/so-fing-es-an.htm Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10920
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Oppa » 03.06.2011, 07:41

Da wäre diese VW-LED-Nadel wohl die bessere Alternative, wovon soll das Teil denn leuchten, wenn's den ganzen Tag in der Garage gestanden hat? Aber: probieren geht über studieren! ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
misiu
Forumsfotograf
Beiträge: 291
Registriert: 29.11.2005, 23:08
Wohnort: 28329 Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon misiu » 03.06.2011, 09:47

@Kawaisgeil...

Also die Scheiben von deinem Link...die sind nur aus Folie. Deswegen muss man die auch auf die Originalen auflegen. Ich hatte solche Wabbelscheiben in weiß bei mir drinne. Da mein Motorrad fast nur draussen steht...war nach einem Jahr die Folie ziemlich verblichen....vor allem das rot.

Die von Moman sind dicke starre Scheiben aus Kunststoff. Im Tageslicht sind die Silber.

Absolut Top von der Verarbeitung her. Bis auf die Passungenauigkeit Des Ausschnitts für die Uhr.
Gibt es da verschiedene Größen ?

@Casper...ja sieht schon gut aus mit den beleuchteten Nadeln. Nur was kosten die...und wie schwierig gestaltet sich der Einbau ???

Aber schon genial was Manch einer hier sich einfallen lässt für die Tachos...und viele fahren ja auch lieber ein UNIKAT^^.

Euch weiterhin gutes gelingen.

Gruß Micha
Zuletzt geändert von misiu am 04.06.2011, 15:13, insgesamt 1-mal geändert.
ZZR600E BJ2001*** Unverhofft kommt oft ***

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Caspar » 03.06.2011, 10:48

Micha,da mußt du PlumpS_DD fragen,das ist sein Tachoumbau
PlumpS_DD hat geschrieben:Hier mal eine kleine Vorschau in mein (fast) fertiges Projekt: beleuchtete Tachonadeln

Bild

mehr dazu später, wenn es fertig ist :)
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
misiu
Forumsfotograf
Beiträge: 291
Registriert: 29.11.2005, 23:08
Wohnort: 28329 Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon misiu » 03.06.2011, 10:54

Muss schon sagen...sieht schon schick aus^^. Allerdings befürchte ich...da die Scheiben ja Silber sind...das das dann spiegelt. Ich mache meine Zeiger heute Orange...und werde dann heute Nacht mal schauen wie das denn aussieht ;-). Fotos folgen^^

edit: So tagsüber Zeiger schon Orange...wenn man die Ziege allerdings nachts durch die Gegend treibt weiß man nichtmehr wie schnell man das tut...da man Sie nicht sehen kann... :roll: :roll: :roll:

Habe nun mal 20 UV Led´s bestellt inner Bucht...mal sehen ob man das damit hin bekommt.

Bilder von tagsüber stelle ich später ein.

Gruß Micha

edit: Link Bild

http://imageshack.us/photo/my-images/14/p5250219.jpg/
ZZR600E BJ2001*** Unverhofft kommt oft ***

Benutzeravatar
PlumpS_DD
ZZR-Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 29.09.2009, 21:50
Wohnort: Nünchritz
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon PlumpS_DD » 14.06.2011, 20:36

Ich sehe hier hat sich ja einiges getan und reges Interesse macht sich breit. Leider ist mein Projekt mit den beleuchteten Zeigern zum Erliegen gekommen. Ich war viel unterwegs und habs dann vor mir hergeschoben :( Momentan sitz ich noch drüber, in der Hoffnung am WE wenigstens einen Zeiger zeigen zu können. Mir macht noch die Baugröße zu schaffen.

Nur um schon mal die Erwartungen etwas zu dämpfen ... :?

Ich muss weiter basteln ....
Touran 1.9 TDI: Bild / Kawasaki ZZR 600E: Bild
Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam!

Benutzeravatar
Wichtel
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 102
Registriert: 19.07.2011, 18:53
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Wichtel » 14.08.2011, 15:17

Das mit den Zeiger Laser Schwert sieht echt gut aus, da brauch man keinen Hintergrund dazu..

NormanH.91
Fahrschüler
Beiträge: 26
Registriert: 30.08.2011, 22:47
Wohnort: Duisburg-Hochheide
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon NormanH.91 » 31.08.2011, 07:26

wo bekommt mann so eine plasmascheibe für das d model ? :roll:
Der Sprit verbrauch von meinem Luder: Bild

Benutzeravatar
Wichtel
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 102
Registriert: 19.07.2011, 18:53
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Wichtel » 05.09.2011, 17:27

musst mal das bei ebay in die suche eingeben: Kawasaki ZZR 600 1993-05' plasma dials shift glow gauge
da wird man fündig

Benutzeravatar
ZZR-infiziert
Kurvenheizer
Beiträge: 1553
Registriert: 13.06.2009, 15:06
Wohnort: Hann. Münden
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon ZZR-infiziert » 05.09.2011, 17:44

Moin Wichtel, er sucht fürs D-Modell, also 90-92 ;) Wenns da was gibt.
Ein kleines Moped, welches große Mopeds mächtig ärgern kann :-)

METAL FOREVER Bild

ZX600D von 1990 71.000km

Benutzeravatar
Wichtel
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 102
Registriert: 19.07.2011, 18:53
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Wichtel » 05.09.2011, 18:15

mhm, da kann er nur mal nach den Abmessungen fragen, ob das passt bzw. ob der moman was da ändern kann. müsste ja die Tankanzeige weg lassen und etwas zurecht schnippeln. bis auf die ziffern auf der anzeige der gleiche tacho wie bei der gpz 500s.... mal vieleicht in der richtung was suchen :-k

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7176
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon can2abi » 20.10.2011, 21:40

Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 9! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Kaja
Kurvenheizer
Beiträge: 1826
Registriert: 25.05.2011, 11:49
Wohnort: 21224 Rosengarten OT Eckel
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Kaja » 21.10.2011, 08:16

Hast Du da schon mal bestellt? Die sitzen in Bulgarien, keine Firmenadresse, keine Rückgabemöglichkeit, keine Angabe der Steuernummer usw.
Finde ich persönlich etwas suspekt. Das einzig Gute ist die Zahlung mit Paypal. Da ist die Ware wenigstens versichert.
Ist aber vielleicht auch mal wieder ein Vorurteil von mir, oder doch Erfahrungswert :roll:
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!

Benutzeravatar
Hamburger Jung
Fingerwundschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 26.02.2012, 13:56
Wohnort: Hamburg meine Perle
Motorrad Typ: ZZR 600 E4
Status: Offline

Leuchtender Tacho

Beitragvon Hamburger Jung » 12.04.2012, 13:40

Moin zusammen,

ich hab grad im Vorbeiflug folgendes gesehen

http://www.ebay.de/itm/Kawasaki-ZZR-600 ... 1c25dd1201

link will nicht... copy to ebay: Kawasaki ZZR 600 1993-05' plasma tacho glow gauge plasma dial plasmaskiver shift
und wollte hier mal kurz suchen (während der Arbeit...), wie kompliziert das einzubauen ist. Hatte nicht die Zeit alles zu lesen, aber hier gab´s wohl mal von mehreren Interesse...

...to be continued... (by me or u)
Zuletzt geändert von Mad-Dog am 12.04.2012, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link eingefügt
Pressefreiheit ist die Freiheit der Presse, die auch erlaubt, dass die objektive Wahrheit verbreiten werden darf.

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Leuchtender Tacho

Beitragvon Caspar » 12.04.2012, 17:52

Hamburger Jung hat geschrieben:Moin zusammen,

ich hab grad im Vorbeiflug folgendes gesehen

http://www.ebay.de/itm/Kawasaki-ZZR-600 ... 1c25dd1201

link will nicht... copy to ebay: Kawasaki ZZR 600 1993-05' plasma tacho glow gauge plasma dial plasmaskiver shift
und wollte hier mal kurz suchen (während der Arbeit...), wie kompliziert das einzubauen ist. Hatte nicht die Zeit alles zu lesen, aber hier gab´s wohl mal von mehreren Interesse...

...to be continued... (by me or u)

Hier.....Misiu hat es schon gemacht Link: viewtopic.php?f=4&t=236&p=198819&hilit=plasma#p198819
Bild
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

KunoTV
Fingerwundschreiber
Beiträge: 313
Registriert: 28.06.2005, 08:35
Wohnort: Friedberg / München
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon KunoTV » 12.05.2013, 11:51

Servus!

Der Fread ist ja schon etwas älter. Da bei mir nun die halbe Cockpit-Beleuchtung ausgefallen ist, würde ich das Thema gerne wieder aufwärmen.

Gibts in der Zwischenzeit eine Anleitung für die Beleuchtete Tachonadel?
Hat noch jemand sich so Plasma-Tachoscheiben eingebaut?

Alternativ:
Sind LEDs mit T10 Glassockel mittlerweile so hell und einfach auszutauschen für die Tachobeleuchtung?

Danke für Eure Antworten!
Grüße!
Meine Lila Monsterkuh ist eine 1995 geborenes E-Modell mit Topcase, CLS200µ Kettenöler und Heizgriffen.
Bild

Benutzeravatar
Kaja
Kurvenheizer
Beiträge: 1826
Registriert: 25.05.2011, 11:49
Wohnort: 21224 Rosengarten OT Eckel
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Tachoumbau

Beitragvon Kaja » 12.05.2013, 12:52

Ich habe jetzt ein LED Stripe eingebaut und die Tachonadeln mit Leuchtfarbe aus dem Modelbau angemalt.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast