Lackfolie, ja oder nein

Fragen und Antworten zu Umbauten
Superflie
Fahrschüler
Beiträge: 34
Registriert: 06.08.2006, 20:02
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:
Status: Offline

Lackfolie, ja oder nein

Beitragvon Superflie » 05.02.2007, 19:56

Hi hab jetzt endlich mal etwas zeit an meinem Motorrad etwas zu ändern, da mir die Farbe nicht wirklich gefällt hab ich mir überlegt ob ich es nicht mal mit lackfolie versuche.
Nun meine Frage: Hat damit schon irgendwer Erfahrung und weiß jemand wo man die günstig bekommen kann?????











'92 zzr 46tkm

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 05.02.2007, 20:08

Erfahrung habe ich keins
versuch es mal bei Ebay da wird doch alles angeboten
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

kawapaar
Status: Offline

Beitragvon kawapaar » 05.02.2007, 20:15

habe das schon versucht, ist nicht gerade einfach. versuche es nicht mit den billigsten folien. achte beim kauf bei ebay auf die bewertungen. da kannst du schon einiges über die folien erfahren die bei den jeweiligen verkäufern im angebot sind.
in der regel sind billige folien zu steif und lassen sich nicht um rundungen dehnen.
ich hoffe es hilft ein wenig, hast di auf jeden fall eine aufgabe gestellt.
mein tip ist eher dahingehen, soche dir einen werbebetrieb in deiner nähe, die machen das für wirklich kleines geld.
gruß thomas

Benutzeravatar
Asgard
Forenlegende
Beiträge: 4905
Registriert: 11.11.2006, 12:42
Wohnort: Obermoos
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Asgard » 05.02.2007, 20:15

Also ich hab mal versucht meine Heckscheibe mit Tönungsfolie zu bekleben und hab mir extra 3D Folie gekauft. Diese sollte man dann mit nem Heissluftfön in die Form bekommen, laut Beschreibung ganz einfach.
Genauso wird es auch mit der Folie funktionieren die Du meinst. Aber ich hab es nicht hinbekommen die Blasen hinaus zu fönen, eine absolut besch. Arbeit., und die Teure Folie war im Arsch da vom Fön verbrannt. Ich würd dir davon abrraten, wenn du nich Geldutsfäden wie Stahlseile hast.
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Schaut mal hier wenn ihr wollt - meine Homepage

Benutzeravatar
Stunt
Kurvenheizer
Beiträge: 1355
Registriert: 05.05.2006, 21:44
Wohnort: Kaufbeuren
Status: Offline

Beitragvon Stunt » 05.02.2007, 20:50

Hi! also mein auto ist komplett überzogen mit soner folie!
du solltest drauf achten da du nich das billigste zeug nimmst mein meister (der das auto vor mir und meinem gesellen gefahren is) hat das damals gemacht und ich muss dir sagen das is nich einfach wenn du das noch NIE gemacht hast wirst du mit sicherheit daran verzweifeln! das is richtich brutale arbeit! ich werde es dieses jahr wohl erneuern lassen da mein geselle diese folie nie geplegt hat und sich der dreck schon in die folie eingebrannt hat! (sieht nich toll aus) wenn sie neu is hällt sie über 7 jahre! und wenn du sie pflegst sicher auch länger!
aber selber, beim ersten mal glei so große flächen? is brutal!
achja kann ja mal n foto einstellen! und preislich würd der typ von mir nur kanpp 500 € nehmen... das geht fürs ganze auto... wobei man da schon über ne schöne lackierung nachdenken kann! das praktische an der folie is halt das man sie irgendwann wieder abziehen kann und da is dann dein schöner alter lack drunter!

BildBildBild
[Quote=vince lombardi]Winning is not a sometime thing; it's an all time thing. You don't win once in a while, you don't do things right once in a while, you do them right all the time. Winning is habit. Unfortunately, so is losing.[/quote]
-----------------------------------------------------------

Superflie
Fahrschüler
Beiträge: 34
Registriert: 06.08.2006, 20:02
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Superflie » 05.02.2007, 21:39

Ja das hat mir der Großhändler heute auch gesagt deswegen hat mich das heute schon etwas nachdenklich gemacht. Will es aber eigentlich nicht lackieren lassen, weil mir das eingentlich etwas zu teuer ist.
Aber der tip mit der Werbefirma ist gut werde ich mal nachfragen.
Hab ja noch ein paar tage zeit bis märz ;) .
Schon mal danke im vorraus

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Beitragvon Kasi » 05.02.2007, 22:15

Das ist nicht einfach......und moped ist schwieriger wie auto.
Wenn ich das versuchen wollte,würde ich mir jemand suchen der mir zumindest mündlich erklären kann wie`s geht,besser noch zeigt ;)
Zweite möglichkeit wäre ein kleines stück folie zu organisieren und dann irgend einen kübel ausser küche zu entführen,hauptsache schräge form.
Tja und dann probiert man halt rum...entweder man hat ein erfolgserlebnis oder..... :evil: :( Tritt ersteres nicht ein würde ich eine andere lösung suchen :D
Ich denke das gerade die zzr ein nicht einfaches projekt ist für den ersten versuch.
Wenn du irgendwas in dieser richtung machst schreib deine erfahrungen ins forum.
Was ich über arbeiten mit folie weiss ist,sauberkeit,dosierte wärme und prielwasser ausserdem brauchst du einen Rakel sowas
Ich habe meinen ofen letztes jahr beklebt und war eigentlich erstaunt wie easy das ging,allerdings nur decor.
Aber einen ganzen stuhl zukleistern ist nen anderer schnack :oops: ;)
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

Benutzeravatar
Stunt
Kurvenheizer
Beiträge: 1355
Registriert: 05.05.2006, 21:44
Wohnort: Kaufbeuren
Status: Offline

Beitragvon Stunt » 05.02.2007, 22:21

ja sauber muss er sein und wasser is auch wichtich! damit sich die folie noch ein bischchen bewegen lässt!

ja ich glaub da hat kasi recht! am einfachsten ist es wahrscheinlich wenn du die verkleidung abbaust und sie so hinlegst wie es sein soll und sie dann beklebst! aber wenn du was machst lass es uns wissen! ;)
[Quote=vince lombardi]Winning is not a sometime thing; it's an all time thing. You don't win once in a while, you don't do things right once in a while, you do them right all the time. Winning is habit. Unfortunately, so is losing.[/quote]
-----------------------------------------------------------

Superflie
Fahrschüler
Beiträge: 34
Registriert: 06.08.2006, 20:02
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Superflie » 05.02.2007, 22:46

mach ich natürlich. Hab aber noch keinen gefunden wo ich die folie herbekommen kann. Bei ebay gibs leider auch keine Lachfolie.
Aber wenn ichs hin bekomme sag ich natürlich bescheid. Kann aber noch zwei wochen dauern

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7201
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 05.02.2007, 23:43

habe über drei jahre autos mit folie beklebt.
viele taxis und luxuskarossen mit klarer folie.

verkleidung abbauen ! vergiss es, dann kannste folie nicht über rundungen ziehen,weil alles labil.

wasser ! auf keinen fall, es wird trocken verklebt

werbefolie ist nicht gleich lackfolie

mot.tank in einem stück geht absolut nicht, da vierdimensional

usw. werde dir morgen mal ne gute adresse hier reintragen

gruss can
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22083
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 06.02.2007, 07:28

mot.tank in einem stück geht absolut nicht, da vierdimensional

Sowas gibt es? :badgrin: :shock:
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 06.02.2007, 07:58

Zauberer, wenn Du es nicht getan hättest, dann hätte ich eingehakt :badgrin: Was bitte ist die vierte Dimension? Die Zeit? :badgrin:
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 06.02.2007, 08:02


Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 06.02.2007, 08:09

Mad, der Google-König! 8) 8) 8)

Und dort steht geschrieben:
Gemäß der obigen mathematischen Definition ist ein 4-dimensionales Koordinatensystem ein Koordinatensystem mit 4 linear unabhängigen Richtungen. Somit eignet es sich, um unsere bekannten 3 Raumdimensionen und die Zeit abzubilden.

In Einsteins Relativitätstheorie sind Raum und Zeit tatsächlich zu einer vierdimensionalen Raumzeit vereinigt.
:lol: :lol: :lol:


Aber auch eine andere Variante ist genannt, die mir bisher noch nicht in den Sinn gekommen ist:
Als „4D-Film“ wird ein 3D-Film bezeichnet, der mit zusätzlichen Spezialeffekten (z. B.: Wind von vorne und/oder hinten, Vibrationen/Bewegungen der Sitze, Gerüche, Wasserspritzer usw.) ausgestattet ist
:lol: :lol: :lol: Nach dieser Definition habe ich mindestens eine 5D-Lackierung. :lol: :lol: :lol:
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

silberding
Status: Offline

Beitragvon silberding » 06.02.2007, 08:42

habs gerade gelesen :D

@ Hägar
wenn Du das :
Als „4D-Film“ wird ein 3D-Film bezeichnet, der mit zusätzlichen Spezialeffekten (z. B.: Wind von vorne und/oder hinten, Vibrationen/Bewegungen der Sitze, Gerüche, Wasserspritzer usw.) ausgestattet ist

mal erleben willst empfehle ich das Phantasialand ;)

Von dem fertigen Möp möcht ich bitte Bilder sehen.

@can
was bringt die klare Folie bei Luxuskarossen?
Soll es den Lack schonen?

Gruß
silber

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22083
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 06.02.2007, 08:54

@can
was bringt die klare Folie bei Luxuskarossen?
Soll es den Lack schonen?

Der ist der große Trend. Die Folie soll den Lack schützen. Speziell im Bereichen, wo Steinschlag üblich sind. Das ganze rentiert sich richtig, bei Leasing-FZG. Die Folie bei Vertragsabschluss drauf gebraucht, erspart es in fast allen die teuren Kosten und Nachzahlungen bei kleinen Steinschlägen.

@Hägar
Das war mir klar, dass du darüber auch stolpern würdest ;)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 06.02.2007, 09:14

Solche Schutzfolie ist u.a. in Kanada der große Renner.
Jedes Fahrzeug hat , wenn nicht gerade nen kleinen Motorhaubenspoiler, einen großen Streifen Schutzfolie über der Motothaube


Superflie, trage doch mal deine Daten im Profil ein, und stell mal bitte den "unsichtbarkeitsmodus" aus !!!!

Superflie
Fahrschüler
Beiträge: 34
Registriert: 06.08.2006, 20:02
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Superflie » 06.02.2007, 11:14

hab gersten noch eine Firma befunden. CFC stellt solche Folien her.
Den Tank wollte ich eigentlich auslassen. Wollte erst bei dem ersten Farbstreifen anfangen.
Hab nämlich leider die zzr in blau/pink. und das pink ist nicht gerade meine Farbe ;) .
Weiß zufallig wie groß die Striefen bei dem D modell sind, oder wie groß die restliche Verkleidung ohne Oberverkleidung und Tank ist?
Wäre total nett, wenn das einer wüste, hab mein Möp nicht hier.

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7201
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 06.02.2007, 13:05

@zauberer . @ hägar ,, usw. .... :oops: :oops: ohhhh ihr unwissenden :oops: :oops: möge sich jemand erbarmen , euch klugscheisser zu belehren...

:lol: :lol: :lol: ich schmeiss mich weg,,,, wenn ich das lese sowieso ,,,
ich werde mir was fürn harz was einfallen lassen !!! :badgrin: die 4. dimension

ohh man , meine lachfalten haben sich schon wieder vergrößert 8)


hier erstmal die adresse : www.allfolia.de
CFC is zu teuer, und bin sicher , das du woanders es billiger kriegst.

klarsichtfolie: damit haben wir die kompl. karosse beklebt. die gründe wurden hier erläutert.
im vergleich zur lackfolie, wird die klare mit einer wassermischung verklebt, wobei die richtige wärmeabgabe von bedeutung ist.

lackfolie: das allerwichtigste absolut staubfreier raum, gut beheizt , staubfreier untergrund (du siehst jedes kleine körnchen !! zumal man sich wundert, woher die auf einmal kommen :x ) es wird nicht umgeklebt, sondern auf kante geschnitten,,,und überlappungen sehen häßlich aus.

es ist aber möglich, zb. das ganze seitenteil zu bekleben und dann den streifen abkleben und die folie ganz normal zu lackieren <-- jetzt staunen gewisse unwissenden :p :p

ach jungs , ist das herrlich mit euch :lol: :lol: :lol: gruss can
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 06.02.2007, 19:46

Can immer für eine Überraschung Gut :badgrin: :badgrin: :badgrin: :lol: :lol:
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
Roadrunner
Ehrenadmin
Beiträge: 12338
Registriert: 14.01.2005, 08:41
Wohnort: Massenbachhausen / BW
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Roadrunner » 07.02.2007, 17:49

@ Can !

Oller Klugscheißer ! :D :p ;) :lol: :lol: :lol: :lol:
NO RISK - NO FUN

Dom
Status: Offline

Beitragvon Dom » 14.02.2007, 06:02

Lohnt sich das überhaubt???
Ich meine gut der Lack ist dann geschützt, aber das bringt einem auch nix wenn man sich hin legt :roll:
Kostet die Folie nicht fast genau so fiel wie ne neue Lackierung??
Und dann glaube ich das, dass jemand der es noch nie gemacht hat auch nicht toll hin bekommt so ohne fallten lufteinschluss u.s.w.


Gruß,
Dom


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast