Tagfahrlicht unter Lufteinlass

Fragen und Antworten zu Umbauten
Benutzeravatar
JediKnight
Anfänger
Beiträge: 61
Registriert: 07.11.2016, 11:39
Wohnort: Köln
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000 E7
Kontaktdaten:
Status: Offline

Tagfahrlicht unter Lufteinlass

Beitragvon JediKnight » 17.10.2017, 15:39

Hallo,


ich möchte unter dem Lufteinlass unter dem Scheinwerfer ein Tagfahrlicht montieren.
Weiß jemand wie viel Platz da ist, wenn die Gabel voll einfedert?


Grüße

JediKnight

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 311
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Tagfahrlicht unter Lufteinlass

Beitragvon ukofumo » 17.10.2017, 17:39

1.) Karre auf den Hauptständer aufbocken
2.) Vorderrad entlasten
3.) Abstand zwischen Frontfender und Unterkante Verkleidung messen
4.) von diesem Maß den max Federweg (siehe techn. Daten) abziehen
schon weist du wieviel Platz du da noch übrig hast ;)
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 65Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 32Tkm
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste