Auspuff von Z1000 eintragen lassen

Fragen und Antworten zu Umbauten
sven.pfinztal
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 24.08.2013, 18:32
Status: Offline

Auspuff von Z1000 eintragen lassen

Beitragvon sven.pfinztal » 25.01.2017, 16:07

Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen ob man diesen:
http://m.ebay.de/itm/Kawasaki-Z1000-Ori ... ING_ACTIVE

Auspuff eingetragen bekommt?
Ist ja einer von Kawasaki.
Danke schon mal im voraus.
Gruß Sven

Benutzeravatar
TopfGold
Schrauber
Beiträge: 879
Registriert: 02.09.2009, 18:14
Wohnort: Bayern
Motorrad Typ: E '99 111.000km
Status: Offline

Re: Auspuff von Z1000 eintragen lassen

Beitragvon TopfGold » 25.01.2017, 17:45

Frag da an, wo du ihn eintragen lassen willst. Dann weißt du sicher, ob ja oder nein.

Stingray
Anfänger
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2013, 18:37
Status: Offline

Re: Auspuff von Z1000 eintragen lassen

Beitragvon Stingray » 25.01.2017, 17:57

Möglich ist es wahrscheinlich schon, aber der finanzielle Aufwand für die notwendigen Messungen (Leistung, Lautstärke und Geräuschemission) dürften das Vorhaben als wirtschaftlich Unsinnig erscheinen lassen.

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 529
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Auspuff von Z1000 eintragen lassen

Beitragvon strandmicha » 25.01.2017, 18:34

Ist das eine ernstgemeinte frage ? :shock:

Warum möchtest du genau diese anbauen? Wegen der geilen Optik oder dem tollen Sound?
In diesen endtöpfe ist doch der Kat mit verbaut oder? Dann dürfte es bestimmt schwierig werden diese an die zette zu montieren. Eine abe oder zulässigkeitsbescheinigung wirds dafür nicht geben. Aber wenn eine E Nr. Drauf ist kommste bei den meisten Kontrollen so mit durch. Aber wegen der lärmbelästigung werden sie dich damit eh nicht raus ziehen ;)

Frage mal bei Tom600 nach. Der hatte die von der 2004er z1000 an seiner dran.
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2214
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: Auspuff von Z1000 eintragen lassen

Beitragvon Matrix » 25.01.2017, 22:16

Du Brauchst beim Tüv Leistungsgutachten vom Prüfstand .Vorher/Nachher. Geräuschgutachten das die Teile auch im Rahmen der ZZRvorgaben liegen.
Abgasgutachten usw usw... Da bekommste leichter ne Z1000 wo die Teile angebaut sind. Wirtschaftlich nicht empfehlenswert Und der Tüv langt zum Schluß auch nochmal mit über 200,- Euro hin :oops:
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast