DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Fragen und Antworten zu Umbauten
Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1155
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Scaz0r » 22.10.2016, 22:47

Moin,

ich habe mir eine Rennverkleidung für meine GSXR besorgt. Neu, unbenutzt, mega günstig - aber mit zwei Löchern für diese DE-Scheinwerfer. :doubt:
Hab erstmal richtig abgekotzt, aber bin mittlerweile am überlegen ob ich nicht tatsächlich solche DE-Scheinwerfer verbauen soll.
Dann könnte ich auch auf der Straße mit der Rennverkleidung rumfahren, was natürlich ziemlich geil wäre. :-k

Und so komme ich dann natürlich ins überlegen.... Die Lichtausbeute der originalen Scheinwerfer der GSXR sind mehr als Scheiße, also nachts fahren ist damit ein absoluter Albtraum; und ich hab den Scheinwerfer schon ein wenig hoch gedreht.
Hat jemand Erfahrungen damit gemacht oder kann berichten wie das Licht dieser DE Scheinwerfer so ist?

Sollte das Licht mit den Teilen so richtig geil sein, ziehe ich das Ganze tatsächlich in Erwägung, denn dann könnte ich so einige weitere Modifikationen durchführen.
(Originale Teile verkaufen, Geld bekommen - z.B. Racinggeweih kaufen - Gewicht sparen.... :-k :-k :-k 8-[ )

:D
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Mad-Dog » 23.10.2016, 10:53

leider ohne Bilder:

viewtopic.php?f=37&t=5313

Gab auch nochmal nen ausführlichen Thread dazu, finde den auf die schnelle nicht

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11016
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Oppa » 23.10.2016, 13:33

Die DE's machen wohl eher ein spotmäßiges Licht, sind aber - zumindest was mir die bisherigen Bilder gezeigt haben - nicht mit dem "Flutlicht" von Xenonscheinwerfern zu vergleichen. Sollen wohl besser ausleuchten als die H4's, aber nicht gerade 'um Welten' besser sein.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Kurvenkratzer
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2016, 11:10
Motorrad Typ: Z1000SX
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Kurvenkratzer » 23.10.2016, 14:28

Yamaha hat in manchen TDM's DE's drin! Die "Dinger" sind so bescheiden, daß etliche schon auf normale H4 umgebaut haben.
Bremsen ist umwandeln von wertvoller Bewegungsenergie in nutzlose Wärme 8)

Benutzeravatar
TopfGold
Schrauber
Beiträge: 880
Registriert: 02.09.2009, 18:14
Wohnort: Bayern
Motorrad Typ: E '99 111.000km
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon TopfGold » 23.10.2016, 14:56

hab solche Dinger bei mir auch als Zusatzscheinwerfer für Nachtfahrten drin. Vorteil, die leuchten den Teil direkt vor deiner Nase richtig gut aus und ergänzen die normalen Scheinwerfer perfekt, die eben nur in die Ferne leuchten. Schaltet man nur die Zusatzscheinwerfer an, kannst es vergessen!
Nebelscheinwerfer ZZR, leider wurden alle Fotos vom Filehoster gelöscht :x
und ja, die Dinger sind immernoch dran :badgrin:
21052010_1024.jpg

21052010011_1024.jpg

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1155
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Scaz0r » 23.10.2016, 17:37

Danke für den Input.

Scheint also wohl eher so semi zu sein.
Dann werde ich die Löcher in der Rennverkleidung wohl einfach zukleistern und sie nur auf dem vorgesehenen ort fahren.
:-k
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11016
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Oppa » 23.10.2016, 19:32

Bau Dir doch 'ne Halterung für 'ne Cam hinten an. Dann ist's wenigstens für was nütze!
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

WP_2015
ZZR-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 25.10.2015, 07:51
Wohnort: München
Motorrad Typ: Honda CBR 600 RR PC 37
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon WP_2015 » 23.10.2016, 19:35

Lieber die Cam vorne haben, dann kann er mich filmen wenn er hinter mir her fährt :P
:roll:

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1155
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Scaz0r » 23.10.2016, 19:52

WP_2015 hat geschrieben:Lieber die Cam vorne haben, dann kann er mich filmen wenn er hinter mir her fährt :P


Das ist damit gemeint du Pannekopp, die Löcher sind ja vorne drin.

Übrigens eine Superidee! :D

So umgehe ich auch die ständigen Abmahnungen vom Veranstalter dass eine Kamera womöglich nicht gut gesichert ist 8)
Und in das zweite Loch kommt irgendein Maskottchen oder so.... :D

Damit ist der Thread dann aber auch zweckentfremdet :D

Hier übrigens Fotos von der Rennpappe:
Dateianhänge
IMG-20161023-WA0000.jpg
IMG-20161023-WA0001.jpg
IMG-20161023-WA0002.jpg
IMG-20161023-WA0003.jpg
IMG-20161023-WA0004.jpg
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11016
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Oppa » 24.10.2016, 18:20

Quanta cosa? ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1155
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Scaz0r » 24.10.2016, 19:20

75€.

Fehlen halt noch Höcker und Tank. Die kosten mich beide zusammen 100€.
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Driver
ZZR-Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 03.02.2015, 19:36
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Driver » 24.10.2016, 19:39

:shock: :shock: :shock: :shock:
Das st ja quasi ein Schnäppchen.
\:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/

ZZR600E / E7
Candy Persimon Red (A5)
Bj.+ Zulassungsjahr. 2000. :)
12000 Km.

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11016
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon Oppa » 24.10.2016, 23:20

Musstest Du arg schnell rennen, als er's Dir hinterhergeworfen hat? :badgrin:

Ok, muss ja auch noch die Passgenauigkeit stimmen, was bei den Nachbau-VKs nicht immer 100Pro ist. Bin mal gespannt! :-k
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 555
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: DE-Scheinwerfer / Ellipsoid Scheinwerfer

Beitragvon strandmicha » 25.10.2016, 06:40

Wie ich sehe hast du 2 unterschiedliche Löcher drin. Ich vermute mal 38 oben und 75 unten.
Ich habe nur zwei 38er verbaut. Ich empfinde keinen Unterschied zum original scheinwerfer in Sachen lichtausbeute .
Bin allerdings auch erst 1x im Dunkeln damit gefahren.
Und das meist dann auch nur mit Fernlicht. War alles gut.

70euro ist ja ein Hammerpreis. Wenn dabei die Passgenauigkeit nicht ganz hin haut ist es auch zu verschmerzen. Ist ja nur als Ersatz für die originale gedacht für die renne.

Die Idee mit der cam finde ich auch gut. Und wenn du die Verkleidung doch dauerhaft draufzahlen willst, es gibt auch elipsoid scheinwerfer mit Fernlicht, Abblendlicht und standlicht in einem.

Sind den gewindestangen auf der Rückseite als Halter für scheinwerfer schon drinn?
128

Wer später bremst, ist länger schnell


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast