Neuer Farbe mit Sprühfolie

Fragen und Antworten zu Umbauten
Sarazah
Fahrschüler
Beiträge: 20
Registriert: 19.07.2013, 19:10
Wohnort: Schauenburg Hoof
Status: Offline

Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon Sarazah » 22.07.2013, 22:34

Hey leute,
da mir die Farbe meines Motorrades nicht gefallen hatte, hab ich mich mal umgeschaut was es für Möglichkeiten gibt seinem Moped nen neuen Anstrich zu verpassen. Lackieren und folieren war mir zu teuer und da hab ich mir überlegt, was ne gute Alternative wäre. Im Internet bin ich dann auf Sprühfolie gestoßen und wollte das prompt mal ausprobieren. Und es hat funktioniert. Sagt mir mal was ihr davon haltet und gebt mir nen Feedback. Wenn Fragen bestehen meldet euch.
Euer Philipp :roll:
Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Novacaine
ZZR-Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: 05.10.2009, 22:24
Wohnort: Germering
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon Novacaine » 23.07.2013, 00:17

was ist sprühfolie? O.o

ich bin gerade dabei mein motorrad in Matt-Schwarz zu lackieren, habe ca. 1/4 aller verkleidungsteile fertig - und es schaut eigtl. ziemlich ähnlich aus?

was für vorteile bringt sprühfolie / wie ist es in der verarbeitung?
Kawasaki ZZR 600 Bj. '99

Benutzeravatar
nevar
Schrauber
Beiträge: 861
Registriert: 13.10.2009, 20:43
Wohnort: Solsystem - 3. Planet Erde - Kontinent Europa - Land: BRD - BL: Saarland - Stadt: Blieskastel
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon nevar » 23.07.2013, 06:41

Flüssiggummi hat den Vorteil dass man es einfach wieder abziehen kann, ohne Rückstände. Sonst gibt es keinen Vorteil.

Nachteile:
Gleiche Vorarbeit zum Lackieren. Staubfrei, Fettfrei - am idealsten mit hoher Körnung angeschliffen.
Der "Lack" zieht regelrecht Dreck an.
Teuer

ABER
Wem ein gutes Ergebnis egal ist, kann recht Fix dem Gegenstand eine andere Farbe verpassen.
Siegen, Stürzen oder Defekt vortäuschen!

duke2906
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 128
Registriert: 29.04.2013, 23:08
Wohnort: Bad Hersfeld
Motorrad Typ: ZZR 600 E4 Br. 2001
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon duke2906 » 23.07.2013, 11:32

Das ist PlastiDip.

Habe ich bereits an Teilen vom Auto gemacht, hält gut.

http://www.plastidip-shop.de/

Wobei das originale aus England ein wenig besser ist.
Gruß
Philipp

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11016
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon Oppa » 23.07.2013, 19:25

Das würde ich gerne mal 'live' sehen, kann ich mir jetzt gar nicht vorstellen.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Sarazah
Fahrschüler
Beiträge: 20
Registriert: 19.07.2013, 19:10
Wohnort: Schauenburg Hoof
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon Sarazah » 23.07.2013, 20:40

Ich finds ganz pflegeleicht eigentlich. Habe auch keine Probleme damit und teuer finde ich es eigtl auch nicht.atte heute nen bösen regenschauer bei dem ich völlig durchgeweicht bin. Moped sieht aus wie ne 1 :P Gerne kannst du dir das anschauen.
Liebe Grüße
:occasion13

duke2906
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 128
Registriert: 29.04.2013, 23:08
Wohnort: Bad Hersfeld
Motorrad Typ: ZZR 600 E4 Br. 2001
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon duke2906 » 23.07.2013, 21:27

Sarazah hat geschrieben:Ich finds ganz pflegeleicht eigentlich. Habe auch keine Probleme damit und teuer finde ich es eigtl auch nicht.atte heute nen bösen regenschauer bei dem ich völlig durchgeweicht bin. Moped sieht aus wie ne 1 :P Gerne kannst du dir das anschauen.
Liebe Grüße
:occasion13



Das Zeug hält Waschstraßen und Hochdruckreinigern stand, wenn man es richtig angebracht hat.
Da ist so ein Regenschauer das geringste Problem :lol: :p
Gruß
Philipp

Sarazah
Fahrschüler
Beiträge: 20
Registriert: 19.07.2013, 19:10
Wohnort: Schauenburg Hoof
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon Sarazah » 23.07.2013, 22:04

Ja das hab ich auch gelesen, aber das weiß ich ja nicht genau, deswegen kann ichs nicht behaupten :D aber prinzipiell soll das stimmen :P also ich finds super

Benutzeravatar
Chrisse
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 14.03.2010, 17:15
Wohnort: Lingenfeld
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon Chrisse » 24.07.2013, 17:45

Also ich hab PlastiDip selbst noch nicht genutzt, allerdings hab ich es schon angebracht gesehen und ich finde es eigentlich eine tolle Sache.

Hier ein Video von JP Performance über Plasti Dip, geht zwar über einen Golf, aber das ist ja egal ;) .
(Habe leider keinen Youtube Link gefunden) : https://www.facebook.com/photo.php?v=39 ... e=2&theate
Verbrenn deine Reifen aber niemals deine Seele!

Sarazah
Fahrschüler
Beiträge: 20
Registriert: 19.07.2013, 19:10
Wohnort: Schauenburg Hoof
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon Sarazah » 22.09.2013, 02:25

Also nach längerer Phase des testens kann ich mal nen Resume ziehen.
Am Tank wo meine Beine sind reibt sich das irgendwann ab, wenn man nicht aufpasst. Ist also eher für Teile andie man sonst nicht so dran kommt. Sonst ist es super und hält immernoch!!
Werde jetzt aber mal versuchen mein Moped zu folieren. Mal sehn wie das aussieht und was ich besser finde.
Liebe Grüße,
Sarazah

Benutzeravatar
rate.mal
Kurvenheizer
Beiträge: 1464
Registriert: 21.02.2011, 22:15
Wohnort: Seddiner See
Status: Offline

Re: Neuer Farbe mit Sprühfolie

Beitragvon rate.mal » 22.09.2013, 09:56

Sarazah hat geschrieben:Werde jetzt aber mal versuchen mein Moped zu folieren.
Sarazah


Na dann viel Erfolg, gerade beim Tank.
Das Ergebnis würde mich dann mal interessieren.
Bild das anlassen meiner Harley ist Musik in meinen Ohren Bild


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast