sturzpads

Fragen und Antworten zu Umbauten
Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Beitragvon Kasi » 07.06.2007, 13:08

Alles klar hab ich nicht gewusst :oops: ;)
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

Zippo
Status: Offline

Beitragvon Zippo » 26.09.2007, 09:30

Also ich habe mir auch die von MV angeschaut und bin nicht sehr glücklich
damit, dass die Verkleidung aufgebohrt werden muss.

Gibt es andere Alternativen?

Gruß Zippo

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22015
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 26.09.2007, 09:35


Gibt es andere Alternativen?

Gruß Zippo

Genauso waren unsere Gedanken vor 2 Jahren. Das Ergebnis: Jeder der die Pads dran hat, musste auch die Verkleidung aufbohren. Es gibt keine Alternative, die auch wirksam ist beim Sturz.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Zippo
Status: Offline

Beitragvon Zippo » 26.09.2007, 10:06

Hm....
Dann muss ich mir das noch mal durch den Kopf gehen lassen.....

LarsB.
ZZR-Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 07.01.2008, 15:39
Wohnort: Potsdam
Status: Offline

Beitragvon LarsB. » 14.02.2008, 12:14

Hab mal ne Frage, wenn es die Pads nicht mehr von Herb3012 hergestellt werden, gibt es dann noch Baupläne davon?

MfG Lars

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 14.02.2008, 13:01

Ja, beim herb, der sie aber nicht rausgibt......... :-)

Käuflich liegen die Sturzpads um die 90 EUR (z.b. Ebay etc.)

LarsB.
ZZR-Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 07.01.2008, 15:39
Wohnort: Potsdam
Status: Offline

Beitragvon LarsB. » 14.02.2008, 13:18

Warum gibt er die nicht raus, wenn er sie doch selbst nicht mehr herstellt. Also 90Euro ist mir zu teuer. Theoretisch kann man auch neue entwerfen, dazu müsste man sich die alten allerdings mal genauer anschauen. :p Vielleicht könnte jemand seine mal fotografieren und bisschen ausmessen, dann könnte ich nen Kumpel fragen, ob er damit was anfangen kann, weil der "Dreher" (keine Zigaretten) ist.

MfG Lars

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 14.02.2008, 13:22

lass mich überlegen ...
geistiges Eigentum; kaum noch Anteilnahme am Forum da Interessen woanders liegen;ggfs. Nachbauten unerwünscht ?!

Sicherlich steht es jedem frei, die Teile nur zu entwerfen oder exakt 1:1 nachzubauen...
Ist immer nur die Frage, ob man das Know-How sowie die technischen Gerätschaften dazu besitzt.
Bedenke bitte, dass die an den Motor-Schrauben befestigt werden !

Na ob 90 EUR zu teuer sind oder nicht ... Qualität hat halt seinen Preis...

LarsB.
ZZR-Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 07.01.2008, 15:39
Wohnort: Potsdam
Status: Offline

Beitragvon LarsB. » 14.02.2008, 14:29

Meine Frage war, ob er das geschrieben hat und nicht, was es möglicherweise sein kann.

MfG Lars

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 14.02.2008, 14:38

Ja hat er.. im Sammelthread zur Sturzpadsbestellung.
Dieser Sammelthread existiert auf Grund der Neuauflage des Forums nicht mehr.
Er hat es mit der Vorlage genauso gehandhabt wie mit der Vorlage zu den Tachoscheiben: keine Weitergabe

Da ich das wusste, den Hintergrund aber nicht kenne, warum er das nicht tat, wurden entsprechende Vermutungen geäußert (s.o.). Sorry das es für Dich nicht hinreichend klar erkennbar war und nicht als Äußerung ausreichte.


Ist damit Deine Frage klar beantwortet worden ?

Frag ihn doch einfach mal per PM, ob er Dir die Pläne schickt, vielleicht hast Du ja Glück und er antwortet irgendwann.

andy-le
Status: Offline

hy leute....

Beitragvon andy-le » 11.04.2008, 15:56

also nur so am rande, falls hier doch noch irgendwann mal sturzpads hergestellt werden sollten!?!?!!?!?

ich würd auch ein paar nehmen wollen!!!!! :roll:

bitte bitte, hab schon einmal steinchen aus meiner verkleidung puhlen müßen und will das nicht nochmal erleben!?!?!!!!

:cry: :cry: :cry:

also bitte gebt bescheid!!!danke

Benutzeravatar
Andy79
Alter Hase
Beiträge: 619
Registriert: 02.07.2007, 11:14
Wohnort: 61137 Schöneck
Status: Offline

Beitragvon Andy79 » 11.04.2008, 20:28

Hey habe auf der Messe in Dortmund einen Händler gefunden der noch welche für unsere kleinen hatte. Sind allerdings ein paar Umbauarbeiten an der Verkleidung notwendig.
Preis habe ich aber leider nicht mehr im Kopf...
Hier mal der Link zum Händler:

Anbieter

Wenn Du mal Preise bekommst, gib mal bescheid...

Grüße
@ndy

Benutzeravatar
Francis
Forenjunkie
Beiträge: 6523
Registriert: 22.05.2005, 23:25
Wohnort: Monheim im schönen Rheinland
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Francis » 11.04.2008, 20:31

Umbauarbeiten an der Verkleidung muss du immer machen, egal von welcher Firma.
Da die an den Motorbefestigungen dran kommen ;-)


Edit by Zauberer
España DER EUROPA-MEISTER 2008 und 2012 ;-)
España WELTMEISTER 2010
Todos con la Roja
Arriba España


""""ZX600E""""
EX """"BJ 07/93""""
""""""""BJ 06/95

Benutzeravatar
Basti87
Fahrschüler
Beiträge: 15
Registriert: 22.08.2008, 09:40
Wohnort: bei Bautzen
Status: Offline

Beitragvon Basti87 » 09.04.2009, 16:30

Umbauarbeiten an der Verkleidung muss du immer machen, egal von welcher Firma.
Da die an den Motorbefestigungen dran kommen ;-)


Edit by Zauberer



Moinsen,

ich habe zufällig (also durch Zufall :lol:) sehr gute Sturzpads im Netz gefunden, ...bei einem uns sehr bekannten Händler! >>>Sturzpads<<<. Das beste an der Sache KEIN VERKLEIDUNGSUMBAU !!! :idea:
Und nicht vergessen... Das Gas is rechts!

ZZR 600 E BJ:98 / Z 750 BJ: 09 / KTM RC8 BJ: 08

Benutzeravatar
cheetah
Kurvenheizer
Beiträge: 1616
Registriert: 21.02.2005, 14:26
Wohnort: 65623 westlicher Hintertaunus
Status: Offline

Beitragvon cheetah » 18.04.2009, 12:34

Und, hast Du sie schon bestellt und montiert?
Würde mich interessieren.

Gruss, Cheetah
...nur noch 'ne Hyperstrada.

Bild

Klick mich!

Man sollte an etwas glauben. Ich glaube, ich trinke noch ein Bier...

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22015
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 18.04.2009, 17:02

Ich frag mich nur, wo die Pads an der Stelle befestigt werden sollen. Über den Krümmern ist nichts, was einen Pad und die damit möglichen Lasten tragen könnte.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 18.04.2009, 17:11

Außerdem, wenn man sich das Foto genauer anschaut sieht man, dass es sich hierbei um KEINE 600er handelt. Die 600er hat

a) nicht so ein großes Seitenteil
b) hat es keine weitere Schraube (auf dem Bild links zu sehen) unterhalb der "Schraubenreihe"

Benutzeravatar
Ralf_59174
ZZR-Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: 25.08.2009, 21:13
Wohnort: 59174 Kamen
Status: Offline

Noch einmal...

Beitragvon Ralf_59174 » 06.09.2009, 13:20

Moin, würde bei mir auch gerne Sturzpads anbauen, hat sich da mittlerweile etwas Neues ergeben, gibt es neue Erkenntnisse :?:
Wird doch einer mal was angebaut haben :oops:

Vielleicht kann man die als Sammelbestellung mit der Aufschrift ZZR600Forum irgendwo herstellen lassen... :roll:
Gruß aus Kamen / Westfalen
Bj 65, GSX400E BJ 86, ZZR600 Bj 98

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Caspar » 06.09.2009, 13:34

Ja da hat sich was ergeben LINK.
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
Ralf_59174
ZZR-Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: 25.08.2009, 21:13
Wohnort: 59174 Kamen
Status: Offline

Beitragvon Ralf_59174 » 06.09.2009, 13:41

Hmmm, das war nur eine begrenzte Menge...Alle weg, nix für mich übrig...Mist...Keine Erfahrung mit sonstwo gekauften :?:
Gruß aus Kamen / Westfalen

Bj 65, GSX400E BJ 86, ZZR600 Bj 98

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Caspar » 06.09.2009, 13:49

Doch frage mal @diggerbub LINK ,Zitat: Schade das ich mir gerade Pads bei Moko bestellt und angebaut habe ;-(
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
Freki
Fingerwundschreiber
Beiträge: 382
Registriert: 17.12.2006, 12:32
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad Typ: ZX600E, F800R
Status: Offline

Beitragvon Freki » 07.09.2009, 12:10

Hallo,
Bei Starbike24 haben sie auch welche im Programm:
LINK
Von der Verarbeitung sind die ganz gut, auch die Maße in der Anbauanleitung stimmen. Allerdings sind die vom Durchmesser recht groß, sicherlich beim Sturz besser, da größere Fläche aber es erfordert auch einen größeren Ausschnitt aus der Verkleidung.

Gruß Felix
BIKE bewusst genießen

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6868
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Caspar » 07.09.2009, 12:26

Hallo,
Bei Starbike24 haben sie auch welche im Programm:
LINK
Von der Verarbeitung sind die ganz gut, auch die Maße in der Anbauanleitung stimmen. Allerdings sind die vom Durchmesser recht groß, sicherlich beim Sturz besser, da größere Fläche aber es erfordert auch einen größeren Ausschnitt aus der Verkleidung.

Gruß Felix

Kann da aber keine..... für die ZZR 600 E Finden :?
Und was sollen sie an der Schwinge bringen :?:
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
Ralf_59174
ZZR-Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: 25.08.2009, 21:13
Wohnort: 59174 Kamen
Status: Offline

Beitragvon Ralf_59174 » 07.09.2009, 17:34

Moin, ich hab da mal ne eMail hingeschriben...Mal sehen, was kommt...


Bei www.bikefarmmv.de gibt es auch welche, Antwort war :

Zitat :
hallo
es wird ein passender kit für die zzr600 geliefert , incl. allen benötigten
teilen für die montage
gruss bikefarmmV


Das sind die mit dem Bild von der ZZR1000...Hab auch mal nach dem Lieferumpfang gefragt...Antwort kommt...

Schönes Wetter heute...
Ralf :)
Gruß aus Kamen / Westfalen

Bj 65, GSX400E BJ 86, ZZR600 Bj 98

Benutzeravatar
Garam
ZZR-Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: 24.03.2008, 18:15
Wohnort: Hannover
Status: Offline

Beitragvon Garam » 07.09.2009, 19:40

habe meine Sturzpads von www.gab-bike-bikeshop.de, haben 84,91 € gekosten, werden an der Motoraufhängung befestigt (Verkleidungsausschnitt erforderlich) und machen auf mich einen gut verarbeiteten Eindruck
ZX600E, EZ 8/95
41.000 km
Stahlflex, Heizgriffe, Sturzpads, Hepco - Träger (nicht schön aber praktisch); Scotoiler (Dual Injection), Racing - Scheibe, Wilbers Federn

KTM LC4 640, EZ 3/2006
20.000 km
Sebring Auspuff

"Arbeite langsam und gediegen, was nicht fertig wird bleibt liegen." (mein Opa)


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast