Meine runderneuerng...

Fragen und Antworten zu Umbauten
T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 18.12.2011, 19:04

Also ich habe mir ja am 1.10.11 dieses "schöne" Mopped gekauft.

Bild
By outborder
Da mir die Farbe ja nun einmal überhauptnicht zusagt und etliches Technisches zu erledigen war habe ich sie halt umlackiert.

Das folgende kam dabei heraus:

Bild
By outborder

Bild
By outborder






Technisch wurde nichts verändert. Nur gewartet und instandgesetzt.

- Ventile eingestellt
- Alle Flüssigkeiten ausgetauscht
- Alle Dichtungen erneuert
- Öltemperaturdirektanzeiger nachgerüstet
- Auspuff abgedichtet

Wie gesagt nicht viel aber hat auch Zeit in anspruch genommen.

Lg. Tim

Benutzeravatar
RAVEN`S Weibchen
Forenlegende
Beiträge: 3161
Registriert: 14.06.2007, 14:18
Wohnort: Zeiskam
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon RAVEN`S Weibchen » 18.12.2011, 19:11

=D> Sieht doch super aus, ich finde Sie von der Farbzusammenstellung :icon_thumleft
Für den Anfang garnet schlecht und wenn du mehr Kohle und Zeit hast, kannst ja an der Technik noch was machen wenn du möchtetst ;)
Gefällt mir jedenfalls besser als vorher.
ZZR 600 E "Rise of the Dragon", Bj. 93 E Modell ,36 150 km, 98 PS
Lebe dein Leben und genieße jeden Tag, den es könnte dein letzter sein.

Benutzeravatar
Kaja
Kurvenheizer
Beiträge: 1828
Registriert: 25.05.2011, 11:49
Wohnort: 21224 Rosengarten OT Eckel
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Kaja » 18.12.2011, 19:13

Sieht gut aus =D> Hast Du an den Felgen reflektierende Streifen dran oder wirkt das nur durch den Blitz so?
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3552
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon mib79 » 18.12.2011, 20:18

das sieht gut aus....

dieser winter ist wo der winter der umbauten :D :D :D
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 18.12.2011, 21:06

ja sind reflexstreifen....

Benutzeravatar
Heidecamper
Dauerschrauber
Beiträge: 5067
Registriert: 17.12.2005, 21:02
Wohnort: Salzgitter
Motorrad Typ: ZRT00D Bj. 2011
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Heidecamper » 20.12.2011, 20:22

So schön bunt war doch auch nicht schlecht. :badgrin: :badgrin: Aber jetzt gefällt sie mir auch besser. :icon_thumleft
Jetzt müßtest du noch den Schalldämpfer wienern, oder ist der angelaufen?
Viele Grüße aus dem Vorharz

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 20.12.2011, 20:48

Wenn ich das wüsste........ das ist n echtes problem.... 4 std polieren wird vllt helfen.

Benutzeravatar
Heidecamper
Dauerschrauber
Beiträge: 5067
Registriert: 17.12.2005, 21:02
Wohnort: Salzgitter
Motorrad Typ: ZRT00D Bj. 2011
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Heidecamper » 20.12.2011, 21:17

T-stroy hat geschrieben:Wenn ich das wüsste........ das ist n echtes problem.... 4 std polieren wird vllt helfen.


Wenn ich es richtig sehe ist das ein BSM Future Topf. Dann ist der aus Edelstahl und du müsstest ihn mit polieren wieder aufhübschen können. Allerdings nicht mit nem Lappen und Politur, du mußt da schon mit etwas kräftigeren ran...Am Besten fängst du mit Stahlwolle an und gehst dann zu feineren Schleifmitteln über. ;)
Viele Grüße aus dem Vorharz

Benutzeravatar
tom600
Fingerwundschreiber
Beiträge: 385
Registriert: 11.11.2010, 20:28
Wohnort: Wennigsen
Motorrad Typ: ZZR 600E Bauj.98
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon tom600 » 21.12.2011, 19:07

Das Bunte fand ich persönlich schöner, :D aber das muß ja jeder selber wissen. :shock:
Gruß aus Wennigsen

...immer alles knusper... Bild

Bild

Benutzeravatar
sponk
ZZR-Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: 16.10.2009, 17:34
Wohnort: Nähe Ulm
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon sponk » 21.12.2011, 20:19

Heidecamper hat geschrieben:
T-stroy hat geschrieben:Wenn ich das wüsste........ das ist n echtes problem.... 4 std polieren wird vllt helfen.


Wenn ich es richtig sehe ist das ein BSM Future Topf. Dann ist der aus Edelstahl und du müsstest ihn mit polieren wieder aufhübschen können. Allerdings nicht mit nem Lappen und Politur, du mußt da schon mit etwas kräftigeren ran...Am Besten fängst du mit Stahlwolle an und gehst dann zu feineren Schleifmitteln über. ;)

Kannst auch mal Autosol probieren ;)
Damit kriegt man eig alles sauber.
Mfg sponk
ZX 600E Bj. 93 mit 56.000km
Honda NSR 125 mit 27.000km und echten 18kW
Cagiva Planet 125 mit 15.000km inkl. kompletter Motorüberholung
Honda NTV 650 mit 66.000km als Cafe Racer
Suzuki GN 250 mit AT-Motor als Scrambler
Jede Sekunde deines Lebens, in der du wütend bist ,ist eine Sekunde zuviel, die du glücklich sein könntest.

Männer haben nur eine Problemzone: Eine zu kleine Garage!

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 08.01.2012, 12:59

Soooo....
Auspuff ist Poliert.... Autosol hat geholfen.

Jetzt hab ich mir noch die teile bestellt um einen Kettenöler zu bauen... Selbst ist der Mann....

Sturzpad halter sind gebaut und Pads montiert.

Hier ein paar Fotos:

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

Bild
By outborder at 2012-01-08

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 13.01.2012, 21:22

So ein Update:
Kettenöler ist fertig und funktioniert Super!


Die Bauteile:


Bild
By outborder at 2012-01-13

Bild
By outborder at 2012-01-13

Bild
By outborder at 2012-01-13

Bild
By outborder at 2012-01-13

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22015
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Zauberer » 14.01.2012, 15:26

sauber verlegt das Ganze.
Warum aber auf das Kettenblatt und dadurch dieser lange Weg?
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Oppa » 15.01.2012, 00:28

Meinst Du vorne auf's Ritzel? Wenn das korrekt gemacht sein soll, ist das ungleich fummeliger!
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 16.01.2012, 06:15

ja hatte ich auch erst vor . aber dann ist die tropfrate nicht zu erkennen... das machts auch nicht besser... und oppa hat schon rechts denn wenn ich es richtig machen willl muss ich beim ritzel jau auch auf die innenseite der kette und das ist nun wirklich nicht einfach...

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Oppa » 16.01.2012, 21:53

...so geht's:
Bild
...aber bis man so weit ist! #-o
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 17.01.2012, 20:33

hast auch n bild im eingebauten zustand??

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Oppa » 17.01.2012, 22:59

nee, ist gerade ausgebaut! ;) Aber durch das Loch links (=unten) geht eine Schraube in den Getriebeblock, knapp hinter dem Ritzel. Da ist eine Gewindebohrung "frei". Die Lasche mit dem Loch rechts zeigt nach oben/hinten und dient als Führung für den Schlauch. Ich habe da einen Adapter angebaut, so dass ich den Schlauch da schnell abtrennen kann.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 18.01.2012, 07:01

okay mal sehen ob ich das noch mache. find ich pesönlich auch besser so.

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Oppa » 18.01.2012, 20:34

Wenn Du jetzt was bastelst, wäre es fein, wenn Du's berichten würdest, denn es geht immer noch mal 'n Tick besser! ;)
Zuletzt geändert von Oppa am 19.01.2012, 17:46, insgesamt 1-mal geändert.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 19.01.2012, 06:04

War das n Komplment??

Benutzeravatar
Tyson
Fingerwundschreiber
Beiträge: 383
Registriert: 11.05.2011, 17:30
Wohnort: Timmaspe
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Tyson » 19.01.2012, 09:53

T-stroy hat geschrieben:War das n Komplment??

Eher eine Lebensweisheit 8)
Ein Gruß aus dem hohen Norden!!
--------------------------------------------------------------------------------------------
Morgenstund´ hat Blei im Knie....

ZZR 600 E Bj. 2002 , 19 Tsd. km steht zum Verkauf !!
HD XL 1200 C Bj. 1997 , 25 Tsd. km
Z 1000 SX Bj. 2012 , 2100 km

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon Oppa » 19.01.2012, 17:50

Tyson hat geschrieben:
T-stroy hat geschrieben:War das n Komplment??

Eher eine Lebensweisheit 8)
:-k auf was bezieht Ihr beiden Euch denn? Meine lezte Äußerung - und darauf bezieht sich i. A. die nachfolgende - war eine Bitte!
Das Teil ist nämlich ein Prototyp, an dem - wie man sehen kann - noch nachgearbeitet wurde...insofern geht's immer mindestens einen Tick besser!
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 19.01.2012, 18:13

Ahh ok... nagut ja ich werd mal sehen was sich ergibt. ich will ja die tropfrate im blick behalten....

T-stroy
Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: 02.10.2011, 10:15
Wohnort: Bad Segeberg
Status: Offline

Re: Meine runderneuerng...

Beitragvon T-stroy » 27.01.2012, 10:22

So Kettenschutz ist auch wieder heil...
Bild
By outborder at 2012-01-27


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast