Alter der Reifen???

Alles zu Räder , Federung , Schwinge/Hebelei , Bremsen , Lenkung und Kette
Benutzeravatar
rox1601
Anfänger
Beiträge: 86
Registriert: 23.10.2008, 20:46
Wohnort: München u. Bad Feilnbach
Status: Offline

Beitragvon rox1601 » 21.07.2009, 12:03

Also zu den Road 2: kann bis jetzt nur über das Verhalten auf trockener Straße, Außentemperatur zwischen 17° und 28° berichten:

Der Reifen geht schön leicht in die Kurven und hat wenig Aufstellmoment, wenn Du währenddessen mal Bremsen mußt. Bei den Road 1 war ich mir immer unsicher, wie weit ich sie noch sicher runterdrücken kann. Bei den Road 2 war ich nach ca 120 km so oft es die Straßenverhältnisse zuließen minimum mit der Stiefelaußenseite am Boden. Allerdings ist er mir auf nem Bitumenstreifen beim Beschleunigen kurz weggegangen hat sich aber sofort wieder gefangen. Is mir beim Road 1 noch nicht passiert, aber den hab ich auch zaghafter gefahren.
Im Testbericht (ich glaub in der Motorrad) war von Shimmy die Rede... bei mir keine Spur davon. Im selben Test war er bei Trockenheit auf Platz 4. Bei Nässe war er auf Platz 1. Darum mach ich mir über das Verhalten bei Nässe eigentlich keine Sorgen...

Gruß, RoX
D- Modell - Bj. 91 - 55'Tkm - todkrank

Benutzeravatar
Cyler
Alter Hase
Beiträge: 603
Registriert: 12.10.2008, 19:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Alter der Reifen???

Beitragvon Cyler » 07.09.2012, 14:16

Ich hole diesen Thread mal wieder hoch, da es vielleicht den einen oder anderen von euch interessieren dürfte.
Darauf gestoßen bin ich eigentlich nur, weil mich ein Freund nach dem Reifenalter gefragt hat, woraufhin ich mal recherchiert habe.
Besagter Freund hat bei Reifen.com neue Motorradreifen bestellt, von denen der Hinterreifen knapp zwei Jare alt, der Vorderreifen älter als zwei Jahre ist.
Ich bin bei der Recherche auf einen Artikel gestoßen, in dem - im Gegensatz zu dem Artikel auf der ersten Seite dieses Threads - von einem Maximalalter für Neureifen von 2 Jahren die Rede ist. Grundlage dafür ist ein Urteil des Amtsgerichts Worms.
Er wollte das nochmal mit dem Händler klären und zumindest einen deutlichen Preisnachlass erwirken.
Ich halte euch mal auf dem Laufenden.

Gruß

Link zum Artikel:
http://www.avd.de/startseite/recht-wissen/infothek/reifen-sind-nach-laengerer-lagerzeit-nicht-mehr-neu/
Sämtliche Rechtschreibfehler sind gewollt und sollen von meiner Intelligenz ablenken!


ZZR 600E, Bj. 1995, 98PS, mit diversen schönen Sachen

Benutzeravatar
Cyler
Alter Hase
Beiträge: 603
Registriert: 12.10.2008, 19:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Alter der Reifen???

Beitragvon Cyler » 17.09.2012, 12:49

So, letztendlich geeinigt hat er sich mit dem Händler auf einen Preisnachlass von 15€ - besser als nichts...
Sämtliche Rechtschreibfehler sind gewollt und sollen von meiner Intelligenz ablenken!





ZZR 600E, Bj. 1995, 98PS, mit diversen schönen Sachen


Zurück zu „Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast