welcher Kettensatz?

Alles zu Räder , Federung , Schwinge/Hebelei , Bremsen , Lenkung und Kette
tayfuner
Fahrschüler
Beiträge: 27
Registriert: 04.08.2013, 21:13
Status: Offline

welcher Kettensatz?

Beitragvon tayfuner » 05.02.2015, 19:22

was ist zu empfehlen für meine ZZR 600 E Bj. 1994 mit 30 000 KM?
Gibt ja unendlich viele von ganz billig bis zu extrem teuer.
Rat wäre nett...

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22020
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon Zauberer » 06.02.2015, 07:23

Ich schwöre auf Enuma; extra verstärkt. Bei eBay zu haben für um die 140,- €
Aber am Ende steht und fällt eine Kette, egal wie gut und teuer, mit der Pflege. ;)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2215
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon Matrix » 06.02.2015, 11:17

Aber am Ende steht und fällt eine Kette, egal wie gut und teuer, mit der Pflege. ;)


Demzufolge hast du die freie Auswahl zwischen DiD...RK...Enuma...usw.
Die gewählte Kette immer pflegen und auf die korrekte Kettenspannung achten.
Auch die Lastwechsel beim Fahren/Schalten, beeinflußen die Lebensdauer.
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm

Benutzeravatar
Heidecamper
Dauerschrauber
Beiträge: 5067
Registriert: 17.12.2005, 21:02
Wohnort: Salzgitter
Motorrad Typ: ZRT00D Bj. 2011
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon Heidecamper » 07.02.2015, 09:53

Keine Kette mit Frauennamen nehmen. :badgrin:
Viele Grüße aus dem Vorharz

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10934
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon Oppa » 07.02.2015, 18:45

...'Lastwechsel'... da spielt auch die Zuladung mit rein... ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

funky
Fingerwundschreiber
Beiträge: 397
Registriert: 12.03.2011, 23:27
Wohnort: kiel
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon funky » 07.09.2015, 20:49

Ich war heute an einer Tankstelle um die Mutter des Ritzels mit einem Schlagschrauber anzuziehen.
Das Ritzel sieht aber garnicht gut aus. Die Zacken stehen nicht mehr gerade sondern zeigen eine gewisse Biegung. Das fiel mir schon am Kettenrad auf, allerdings nicht in so einem Ausmass (wird wohl am größeren Radius/kraftverteilung liegen). Auch die Kette läuft nicht richtig weich, Längung ist noch ok, Kettenspanner steht auf 1/3.
Und das ist eine Enuma Quadring aus der Bucht, wurde als Satz gekauft.
Dass man ohne Pflege jede Kette kaputt kriegt ist klar, aber das der Ritzel/Kettenrad so aussieht?
Meine Vermutung: Die Kette ist orginal, Ritzel und Kettenrad dazugekauft und minderwertiger. Beides verschleisst schneller als die Kette und ruiniert diese gleich mit.
Ist das Plausibel?
Bild

ZX9R EF

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22020
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon Zauberer » 08.09.2015, 07:30

wieviel km hat der Kettensatz denn geschafft bis jetzt?
funky hat geschrieben:Ist das Plausibel?

Das das Ritzel mehr Verscheiß zeigt als das Kettenrad (hinten) ist logisch. Kleiner und ca 3x soviel beansprucht.
Leichte Abnutzung Richtung Haifischflosse sind auch normal. Aber bei mir war immer erst die Kette verschlissen.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

funky
Fingerwundschreiber
Beiträge: 397
Registriert: 12.03.2011, 23:27
Wohnort: kiel
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon funky » 10.09.2015, 21:12

Der Kettensatz hat ca. 20 TKM runter.
Bild

ZX9R EF

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10934
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon Oppa » 19.09.2015, 11:57

20tkm: das wäre so etwa die Untergrenze vom Bereich des Üblichen.

Spielen halt viele Sachen mit rein: Fahrergewicht/Zuladung; "Hart am Gas"; weiches oder hartes Schalten; Pflegehäufigkeit/-Intervalle; Kettenspray oder -öler...

Der bisher einzige Kettensatz, den ich tauschen musste, war der Originalkettensatz und hielt knapp 60tkm. Bin allerdings kein Schwergewicht, fahre selten mit viel Zuladung, schalte meist sehr auber und benutze ein (halb)automatisches Kettenschmiersystem. Letzteres habe ich immer von den "alten" Mopeds übernommen und hat sich schon bezahlt gemacht, wenn ich von 'ner Lebensdauer "ohne" von ca. 30tkm ausgehe (weniger Pflegeaufwand, lange Lebensdauer) :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7176
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Re: welcher Kettensatz?

Beitragvon can2abi » 19.09.2015, 20:40

ich fahre demnach nicht kettenfreundlich,,,, 60tkm wie bei oppa , never , habe schon einiges probiert,
vor den ritzeln habe ich immer die ketten geschaft,
ne ganz billige , war dem preisentsprechend ok ,
dann extra gutes geld ausgegeben und ne ENUMA aus sicherer quelle gekauft, ::scheiße:: oder meine erwartungen waren zu hoch :badgrin: ungleiche längung...
nun , seit 2 jahren eine günstige DID aus der bucht , und der darf so lange(kurz) halten wie die "super enuma" , dann ist sie super :p

aber gibt es darüber nicht schon einige ,gefühlte hundert threads ?????? vielleicht mal die "suche" funktion quälen?? ;)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 9! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!


Zurück zu „Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast