Bremsscheiben

Alles zu Räder , Federung , Schwinge/Hebelei , Bremsen , Lenkung und Kette
Benutzeravatar
Impuls86
Fahrschüler
Beiträge: 29
Registriert: 04.11.2012, 08:40
Status: Offline

Bremsscheiben

Beitragvon Impuls86 » 26.05.2014, 15:29

Moin zusammen,

haben am Wochenende Stahlfexleitung und neue Belege eingebaut und leider erst zu spät gemerkt das die Scheiben schon ziemlich runter sind (vorne)

Nun meine Frage: Kann mir einer beantworten ob diese beiden Bremsscheiben zugelassen sind?


http://www.ebay.de/itm/EBC-Bremsscheibe ... 35c9591113

http://www.ebay.de/itm/EBC-Bremsscheibe ... 4d0e3e46a3


Grüße Impuls
ZZR 600 D (Baujahr 1990) gekauft Oktober 2012 mit 42.000 KM, jetzt (Mai 2014) 57.000 KM

Benutzeravatar
rate.mal
Kurvenheizer
Beiträge: 1448
Registriert: 21.02.2011, 22:15
Wohnort: Seddiner See
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon rate.mal » 26.05.2014, 21:24

Ich denke nicht!
Bei anderen Bremsscheiben schreibt die selbe Firma, daß es für diese ( nicht deine ) eine ABE gibt.

Warum also schreiben sie das nicht bei deinen, die du dir ausgesucht hast?
Dafür kann es nur einen Grund geben: dafür gibt es keine ABE.

Such am besten weiter.
Bild das anlassen meiner Harley ist Musik in meinen Ohren Bild

Benutzeravatar
Impuls86
Fahrschüler
Beiträge: 29
Registriert: 04.11.2012, 08:40
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon Impuls86 » 27.05.2014, 18:52

So für die Scheiben kann man sich die ABE bei http://www.ebc-brakes.de/ herunterladen :)

Frage beantwortet

Grüße Impuls
ZZR 600 D (Baujahr 1990) gekauft Oktober 2012 mit 42.000 KM, jetzt (Mai 2014) 57.000 KM

duke2906
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 128
Registriert: 29.04.2013, 23:08
Wohnort: Bad Hersfeld
Motorrad Typ: ZZR 600 E4 Br. 2001
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon duke2906 » 10.06.2014, 11:19

Hallo,

mich würde gerade diesbezüglich interessieren, wie dick die originalen Bremsscheiben im Neu-Zustand sind.

3,5mm ist ja die Verschleißgrenze... 3,9 habe ich noch. Was denkt ihr wie lange das reichen wird?
Gruß
Philipp

Benutzeravatar
7egacy
Anfänger
Beiträge: 54
Registriert: 19.01.2014, 22:08
Wohnort: Radebeul
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon 7egacy » 10.06.2014, 11:55

Waren neu um die 4mm, deine Scheiben sind also noch lange ausreichend, insofern du korrekt gemessen hast. Wie lange fährst du die Scheiben schon?
ZZR 600 E Bj. 2001 - 75.000 Km

duke2906
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 128
Registriert: 29.04.2013, 23:08
Wohnort: Bad Hersfeld
Motorrad Typ: ZZR 600 E4 Br. 2001
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon duke2906 » 10.06.2014, 12:04

Das Motorrad hat 36000 km drauf..


Dachte schon es wäre kurz vor knapp bei mir...aber scheinen ja nicht so deutlich abzunutzen.

Gemessen wurde es korrekt. Digitale Mikrometerschraube ;-)
Gruß
Philipp

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2215
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon Matrix » 10.06.2014, 15:53

Kommt halt auch immer darauf an WIE du bremsen tust. Viele Kurzstrecken, viele Bremsvorgänge....höherer Verschleiss. Auch das Material der Bremssteine nehmen Einfluß auf den Scheiben Verschleiss.
Wenn du jetzt noch 3,9 mm hast, dann brauchst du die nächsten Jahre über das Thema nicht nach zu denken ;)
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm

Dr.BMW850
Anfänger
Beiträge: 98
Registriert: 16.05.2012, 10:55
Wohnort: Germany
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon Dr.BMW850 » 12.06.2014, 20:31

Nimm keine Sinterbeläge, die killen die Scheiben. Organische nehme ich immer

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3553
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon mib79 » 12.06.2014, 21:28

Sinter und EBC Scheiben hab ich keine Probleme
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10934
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Bremsscheiben

Beitragvon Oppa » 12.06.2014, 23:29

Ich habe nach 1x organisch nur noch Sinter drauf und bei der Nr. 2 hielten die Scheiben bis zum Untergang (> 60tkm). Organische muss man behutsam einbremsen und behandeln, neigen leicht zum Verglasen. Sinter haben auch einen etwas besseren 'Biss'.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:


Zurück zu „Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast