Reifen platt - ohne Luft im Reifen zur Werkstatt?!

Alles zu Räder , Federung , Schwinge/Hebelei , Bremsen , Lenkung und Kette
HH-zzr
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 101
Registriert: 09.03.2012, 19:13
Status: Offline

Reifen platt - ohne Luft im Reifen zur Werkstatt?!

Beitragvon HH-zzr » 28.04.2013, 12:38

Moin ZZR-Gemeinde,

ich habe eine Frage, bei der sich vielleicht einige an den Kopf fassen, aber zum Fragen ist ein Forum schließlich da. :)

Vermutlich habe ich mir gestern beim Fahren über den Hof meiner Firma eine Schraube eingefahren. Toll, bei dem schönen Wetter heute...
Daher werde ich nun beide Reifen erneuern lassen und es kommt der Metzeler Z8 drauf.

Nun stellt sich mir die Frage: wie bekomme ich das Motorrad am besten zur Werkstatt? Kann ich mit dem Hinterreifen ohne Luft fahren?
Sind 2 KM durch eine 30er-Zone, aber ich habe schlichtweg kein Gefühl dafür, ob man damit überhaupt fahren kann.
Dass der REifen nach der Tour endgültig hinüber ist und das Gewebe gerissen ist, spielt keine Rolle - werden in jedem Fall erneuert...

Danke & Gruß

HHzzr

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22010
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Reifen platt - ohne Luft im Reifen zur Werkstatt?!

Beitragvon Zauberer » 28.04.2013, 12:44

Mal davon abgesehen, dass du dich gewaltig auf die Nase legen wirst, bist du, wenn das überhaupt noch funktioniert, eine Gefahr für alle andere Verkehrsteilnehmer.
Je nachdem, wieviel Luft da noch drauf ist, wird der Mantel von der Felge rutschen (und das wird er), sich verkanten und das Rad blockieren.

Wenn du die Karre unbedingt zur Werkstatt schaffen willst, klopp ne Dose Reifenpilot rein. Dann wird es reichen
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Reifen platt - ohne Luft im Reifen zur Werkstatt?!

Beitragvon Oppa » 28.04.2013, 12:48

HH-zzr hat geschrieben:...wie bekomme ich das Motorrad am besten zur Werkstatt? Kann ich mit dem Hinterreifen ohne Luft fahren?
Sind 2 KM durch eine 30er-Zone, aber ich habe schlichtweg kein Gefühl dafür, ob man damit überhaupt fahren kann...
dann würde ich das auch lassen! ;) Erstens schreibst Du nicht, ob Hinter- oder Vorderrad. Falls Vorderrad: lass die Finger weg! Über's Hinterrad ließe sich noch streiten. Aber was machst Du, wenn Du mit dem Reifen über 'ne Schwelle (Bordstein) musst oder in ein Schlagloch gerätst? Das kann auf die Felge gehen! Und dann wird's doppelt so teuer! Ganz abgesehen von der Fahrsicherheit. Die Tat der Wahl ist Räder ausbauen und zum Reifenhändler bringen. Mach ich immer so, war nur einmal mit einem kaputten Reifen unterwegs mit dem ganzen Moped dort! ;) Da hatte ich vorher allerdings das (Nagel)loch mit einem Reparaturstopfen verschlossen und wieder Luft drauf gemacht. :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

HH-zzr
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 101
Registriert: 09.03.2012, 19:13
Status: Offline

Re: Reifen platt - ohne Luft im Reifen zur Werkstatt?!

Beitragvon HH-zzr » 28.04.2013, 12:53

Die Info habe ich ausgelassen, stimmt! Es handelt sich um den Hinterreifen. Für das Ausbauen des Hinterrads habe ich leider kein Werkzeug vor Ort.

Also:
1) Reifenpilot, da würde ich mich dann hieran halten: viewtopic.php?t=3044
oder
2) Mir fällt gerade ein, dass ich ADAC Plus Mitglied bin, vielleicht transportieren mit dir Gelben Engel das Motorrad auch in die Werkstatt. :-P
Werde ich auch mal nachfragen!

Aber wenn das Meinungsbild so eindeutig ist, dann werde ich damit nicht mehr fahren.

Danke

Schönen Sonntag

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3885
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Reifen platt - ohne Luft im Reifen zur Werkstatt?!

Beitragvon Schleifi » 28.04.2013, 13:04

Wenns der ADAC es nicht macht, frag doch mal Deinen Schrauber. Der holt es sicher auch. Aber wäre es denn nicht das einfachste, Dir das Werkzeug zu besorgen? In den Tutorium Hinterradausbau ist es doch auch richtig gut beschrieben. Wie mann es macht und was man an Werkzeug dafür braucht.

viewtopic.php?f=37&t=1351" onclick="window.open(this.href);return false;
Dummheit schafft Freizeit

HH-zzr
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 101
Registriert: 09.03.2012, 19:13
Status: Offline

Re: Reifen platt - ohne Luft im Reifen zur Werkstatt?!

Beitragvon HH-zzr » 28.04.2013, 13:08

Mein Schrauber hat leider keinen Anhänger. :-/

Aber zur Info für alle Betroffenen:
Im Rahmen meiner ADAC Plus-Mitgliedschaft wird das Motorrad mit einer Reifenpanne kostenlos zu meiner Werkstatt geschleppt. Yay! :-)

Danke euch und schönes Wochenende!!!

Gruß

HHzzr


Zurück zu „Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste