Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Vorstellungsmöglichkeit für neue Mitglieder
JadeHimmel
Einmalposter
Beiträge: 5
Registriert: 07.03.2017, 11:41
Wohnort: Bochum
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1996
Status: Offline

Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon JadeHimmel » 07.03.2017, 12:01

Hallöchen ihr alle, ich heiße Steffi und bin 25 Jahre alt.
Endlich habe ich meinen Weg in die Welt der Zweiräder gewagt und das natürlich gleich auf dem Rücken einer ZZR 600 E des Baujahres 1996. Das gute Stück hat 40.000 km runter und steht leider noch meistens in der Garage, der Führerschein ist noch nicht ganz fertig. Aber bald kann ich endlich richtig durchstarten.

Liebe Grüße aus dem schönen Bochum

Benutzeravatar
Silencer
ZZR-Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 06.01.2012, 23:25
Wohnort: Göttingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E11 Bj. 2003
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Silencer » 07.03.2017, 12:47

Hi Steffi,

Glückwunsch zum Mopped, herzlich willkommen im Forum und allzeit gute Fahrt!
Meine Kleine: 2003er E-Modell, 85k km, Motor 63k, Tourenfahrer.

Mein Blog auf Silencer137.com

Benutzeravatar
mobbedzwerch
Forenlegende
Beiträge: 2472
Registriert: 04.10.2011, 19:59
Wohnort: Nürnberger Land
Motorrad Typ: E-Modell Bj. 2003
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon mobbedzwerch » 07.03.2017, 15:13

Herzlich willkommen aus Franken :)
:wave
_______________
Wir Franken sind liebenswürdig, freundlich, kommunikativ und von herzlichster Art. Wir zeigen es nur nicht sofort weil sonst der Rest Deutschlands neidisch auf unsere fast perfekte Art wäre. Da wir auch sehr bescheiden sind wäre das gegen unser Naturell. :D
600 E, 44.000 km

Benutzeravatar
pinklady
Fingerwundschreiber
Beiträge: 444
Registriert: 31.05.2011, 22:11
Wohnort: Peine/Rosenthal
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon pinklady » 07.03.2017, 20:50

Herzlich Willkommen Steffi.
Ich drück die Daumen.

LG
Sei nett zu mir, eines Tages könnt ich dein Therapeut sein ;-)

Benutzeravatar
Bert
Kurvenheizer
Beiträge: 1192
Registriert: 21.09.2009, 10:29
Wohnort: 47506 Neukirchen-Vluyn/NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 98
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Bert » 07.03.2017, 21:13

Willkommen und Grüße vom Niederrhein. ;)
Alle sagten: Das geht nicht.
Bis einer kam, der das nicht wußte und es einfach machte.

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 6049
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Cronenberg NW
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon dewahat » 07.03.2017, 21:15

Hallöchen und Willkommen hier ;)
Wann wird die Fahrgenehmigung denn deins?
ZZR 600 E Bj.02 45 TKM
Shiver 750 Bj.11 41 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)

Benutzeravatar
ukofumo
ZZR-Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon ukofumo » 07.03.2017, 21:46

Herzlich Willkommen hier :hello
Grüße vom Niederrhein
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 65Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 32Tkm
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

JadeHimmel
Einmalposter
Beiträge: 5
Registriert: 07.03.2017, 11:41
Wohnort: Bochum
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1996
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon JadeHimmel » 07.03.2017, 22:25

Hallo vielen lieben Dank für die netten Begrüßungen. Mein Scheinchen habe ich hoffentlich in etwa einem Monat in der Hand........Jedenfalls wenn alles gut läuft. Theorie ist zum Glück schon fertig :D

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 525
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon strandmicha » 08.03.2017, 05:37

Willkommen und herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Theorieprüfung. Das ist der schwerste Part.
Die praktische ist ein klacks. Das schaffste dann auch noch.
LG aus dem Oberhavel Gebiet in Brandenburg.
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 677
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91 / ZZR 1200
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon korn21de » 08.03.2017, 08:48

Moi moi und willkommen in unsere Mitte. Evt können wir dich ja auf dem harztreffen antreffen. Grüße aus Gifhorn

WP_2015
ZZR-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 25.10.2015, 07:51
Wohnort: München
Motorrad Typ: Honda CBR 600 RR PC 37
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon WP_2015 » 08.03.2017, 09:31

Hallo hier in Forum

Du bist in der selben Situation wie ich es letztes Jahr war.
Theorieprüfung im November 15 abgelegt und im märz 16 praktische Prüfung gehabt

Bin dann natürlich sofort nach der bestandenen Prüfung aufs Bike und Los gedüst - es war einfach ein herrliches Gefühl drücke dir die Daumen für deine bevorstehende Prüfung.

Wie Korn schon sagte, vielleicht sieht man sich auf dem Harz treffen :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
:roll:

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3881
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Schleifi » 08.03.2017, 10:09

Na dann will ich man ganz dolle die Daumen drücken, das wird schon :D

Herzlich willkommen bei uns und

liebe Grüße aus so ungefähr der Mitte - Wolfenbüttel, Schleifi
Dummheit schafft Freizeit

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10922
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Oppa » 08.03.2017, 11:15

Herzlichen Gruß vom Oppa aus der Pfalz! :D

Toi, toi, toi beim finalen Test! :icon_thumleft
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

funky
Fingerwundschreiber
Beiträge: 384
Registriert: 12.03.2011, 23:27
Wohnort: kiel
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon funky » 08.03.2017, 20:14

Hallo Steffi,
willkommen im Forum und Glückwunsch zum Moped!
ps.: Nach dem Lappen machen geht das Moped fahren lernen erst richtig los.
Bild

ZX9R EF

JadeHimmel
Einmalposter
Beiträge: 5
Registriert: 07.03.2017, 11:41
Wohnort: Bochum
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1996
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon JadeHimmel » 08.03.2017, 22:01

Danke für das Daumen drücken.....schauen wir mal ob es hilft :D
Ich freu mich schon auf das richtige lernen nach dem Lappen

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10922
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Oppa » 08.03.2017, 23:34

JadeHimmel hat geschrieben:...Ich freu mich schon auf das richtige lernen nach dem Lappen


Jaaaaaa! ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2214
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Matrix » 09.03.2017, 02:35

Servus und sei willkommen im Forum.
Wie ich immer zu sagen pflege....gib dem Prüfer keine Chance ;) und viel Glück bei der praksis -Prüfung ;)

Gruß aus Mittelfranken
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm

Benutzeravatar
Heidecamper
Dauerschrauber
Beiträge: 5066
Registriert: 17.12.2005, 21:02
Wohnort: Salzgitter
Motorrad Typ: ZRT00D Bj. 2011
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Heidecamper » 09.03.2017, 20:18

Hallo und herzlich willkommen. :)

Viel Spaß hier im Forum. :)
Viele Grüße aus dem Vorharz

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 6049
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Cronenberg NW
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon dewahat » 09.03.2017, 22:07

Oppa hat geschrieben:
JadeHimmel hat geschrieben:...Ich freu mich schon auf das richtige lernen nach dem Lappen


Jaaaaaa! ;)


Das dauert aber lange. Nach Aussage meines Fahrlehrers 10 Jahre oder 100Tkm :oops:
ZZR 600 E Bj.02 45 TKM
Shiver 750 Bj.11 41 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10922
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Oppa » 10.03.2017, 00:14

:-k irgendwie funzt Dein Link nicht!

Und die Dauer kann man schon verkürzen, indem man intensiv das Richtige trainiert! ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 525
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon strandmicha » 10.03.2017, 05:37

dewahat hat geschrieben:
Oppa hat geschrieben:
JadeHimmel hat geschrieben:...Ich freu mich schon auf das richtige lernen nach dem Lappen


Jaaaaaa! ;)


Das dauert aber lange. Nach Aussage meines Fahrlehrers 10 Jahre oder 100Tkm :oops:



Das kann man so nicht sagen. Ich hab 2gute Beispiele . Mein azubi und Schwab. Beide nach relativ kurzer Zeit ein super Gefühl zum und mit dem mopped entwickelt.
Die Möglichkeiten mit extra buchbaren Trainings heutzutage , hilft da auch ungemein. Sowas gab es zu deiner Zeit vor 30 jahren halt noch nicht.


Steffi, ich empfehle dir gleich im Sommer, wenn du erste fahrpraxis hinter dir hast, ein fahrsicherheitstraining und anschließend ein rennstreckentraining für Anfänger. Da lernst du Sachen mit deinem mopped umzugehen, die dir dann in kritischen Situation im strassenverkehr weiterhelfen werden und du bekommst sehr schnell ein gutes fahrgefühl . Es sei denn du bist so ein Natur Talent wie meine 2 spezis....
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10922
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon Oppa » 10.03.2017, 13:52

strandmicha hat geschrieben:... Ich hab 2gute Beispiele . Mein azubi und Schwab...

:shock: Aha, und mich kennst Du nicht? :badgrin: :badgrin: :badgrin:

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich zum x-ten Mal wiederhole und auf die Gefahr hin dass ich jetzt Schelte wg. "OT" bekomme:

1. Lesen bildet, für Mopedeinsteiger (und Fortgeschrittene) "Motorradtraining alle Tage" von Bernt Spiegel (ca. 20,-- Ocken).
2. Geschriebenes auf abgelegenen Strecken und am Besten mit Rückholer ( ;) für den Fall der Fälle) auch üben. Datt Buch ist selbsterklärend!
3. :-k Na ja, Fahrsicherheitstraining so ganz früh, da bin ich kein Freund von. Da werden auch Sachen gemacht, die unsere (fette) Zette gar nicht mag und vor Allem zu viel auf einmal.
4. Mein Favorit für den Anfang: Handlingstraining fürs Kurvenfahren und Bremsen auf 'ner Rennstrecke in der Rookie-Gruppe. Da beschränkt Frau sich auf 2 Sachen und übt die stur ein.

Sehr gut ist auch 'n williger Kumpel, der's richtig(!) kann. :D

Ach ja, Fitness und 'ne gesunde Portion Ehrgeiz gehören auch dazu. ;) Motto für den richtigen Startpunkt Richtung Fitness: "nach der Saison ist vor der Saison!" :badgrin:

@Jadehimmel: das sind jetzt Alles keine dummen Sprüche von 'nem alten Mann, das ist WICHTIG! Mopeds haben nämlich nur 2 Räder und können umfallen. Und ich persönlich kenne keinen hier, der das noch nicht geschafft hat! :shock:

:shock: Vollbremsung: vor dem Träumen aber erst mal Lappen machen! 8)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

JadeHimmel
Einmalposter
Beiträge: 5
Registriert: 07.03.2017, 11:41
Wohnort: Bochum
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1996
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon JadeHimmel » 12.03.2017, 23:17

Zum Glück habe ich hoffentlich noch ein paar Jahrzehnte vor mir um vieles zu üben :D
Vielen lieben Dank für die ganzen Tipps

@Oppa: Das Buch schau ich mir auf jedenfall an, klingt sehr hilfreich. Ich finde es gut, dass du die Sachen nochmal so explizit geschrieben hast. Hilft stark, da in der Fahrschule nicht so sehr auf das perfekte Handling der Maschine geachtet wird, sondern eher auf das richtige Verhalten im Straßenverkehr

JadeHimmel
Einmalposter
Beiträge: 5
Registriert: 07.03.2017, 11:41
Wohnort: Bochum
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1996
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon JadeHimmel » 30.03.2017, 15:08

So ich bin endlich soweit. Der Lappen ist in der Tasche und das wahre Lernen kann beginnen.

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 6049
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Cronenberg NW
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: Endlich auf zwei Rädern unterwegs

Beitragvon dewahat » 30.03.2017, 15:59

Glückwunsch =D> Dann lass es mal ruhig angehen ;)
ZZR 600 E Bj.02 45 TKM
Shiver 750 Bj.11 41 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)


Zurück zu „Ich bin neu hier“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast