Zischen und glucker in den Auspufftöppen

Alles über die allgemeine Technik der ZZR 600
Benutzeravatar
romino
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: 03.04.2009, 19:49
Wohnort: Kleinmachnow
Status: Offline

Beitragvon romino » 10.04.2009, 08:38

Danke, da bin ich ja beruhigt.
Gruß romino

ZZR 600 D, 72 KW, Bj. 92, 39000km

Benutzeravatar
flobli
Kurvenheizer
Beiträge: 1003
Registriert: 05.09.2005, 18:45
Wohnort: Flörsheim
Status: Offline

Beitragvon flobli » 10.04.2009, 09:04

... die temp schon. den druck aber nicht. der entsteht, wenn das wasser gasförmig wird. ...

aaah... so meintest du das. das ändert ja gleich alles... das ist aber kein "kochendes wasser"... kochendes wasser ist flüssig. :roll:

sorry. da ist meine pingeligkeit wieder mit mir durchgegangen... berufskrankheit.
Böser alter Mann! Mit Tendenz zum Spamen!

Benutzeravatar
dennis_liebich
Schrauber
Beiträge: 862
Registriert: 18.08.2008, 21:24
Wohnort: kerken 47647
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon dennis_liebich » 10.04.2009, 11:03

hehe. kenne ich. war ja auch nicht böse gemeint.

zum kochenden wasser kommt ja auch noch hinzu, dass wenn es kocht also gasförmig wird sich die luftblasen sammeln und da luft keine wärme leitet, die temp an der stelle weit über 100°C steigt. und das pnkturell. und das mögen die dichtungen halt nicht.

aber das ist ja auch ein thema, welches mann bis ins unendliche weiter führen kann.

einigen wir uns einfach darauf, dass das wasser unter 100°C bleiben soll, damit nichts passiert.

ok? :o
- Signatur entfernt - Zauberer
Mann muss nur warten können, dann wird aus Gras wieder Milch

Benutzeravatar
romino
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: 03.04.2009, 19:49
Wohnort: Kleinmachnow
Status: Offline

Beitragvon romino » 10.04.2009, 21:49

Na super ich kämpfe hier ums überleben meiner Kawa und Ihr diskutiert hier den Siedepunkt von Wasser ;)

Ne ne, jetzt mal ernsthaft, habe heute erste Probefahrt gemacht (50km), sie fährt. Temperatur hält sich auch gut. Allerdings zieht sie nicht mehr richtig, habe ich jetzt etwa die Steuerzeiten leicht verändert, wie bereits im Beitrag von Silverblack vermutet wurde das dies ein Vorbesitzer getan hatte.

Wie stelle ich die Steuerzeiten von Grund auf neu ein? Geht doch nur über Kette und Nockenwellen, oder?? Habe es eigentlich wie im Handbuch beschrieben eingestellt.
Gruß romino



ZZR 600 D, 72 KW, Bj. 92, 39000km

Benutzeravatar
dennis_liebich
Schrauber
Beiträge: 862
Registriert: 18.08.2008, 21:24
Wohnort: kerken 47647
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon dennis_liebich » 10.04.2009, 21:58

hast recht. das ist echt ein anderes thema.

mit den steuerzeiten könntest schon recht haben. da kannst du nur nochmal den ventildecke runternehmen und es kontrolliern.

die makirungen müssen wirklich "alle" zu 100% stimmen. sonst kannst du es vergessen. also kurbelwelle und die beiden nockenwellen müssen exakt zu einander stehen. wie man sie richtig einstellt. wurde ja, wenn ich mich nicht irre, hier schon einmal sehr gut beschrieben.
- Signatur entfernt - Zauberer
Mann muss nur warten können, dann wird aus Gras wieder Milch

Benutzeravatar
romino
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: 03.04.2009, 19:49
Wohnort: Kleinmachnow
Status: Offline

Beitragvon romino » 10.04.2009, 22:45

Hallo, in welchem Beitrg wurde das beschrieben?
Gruß romino



ZZR 600 D, 72 KW, Bj. 92, 39000km

Benutzeravatar
mirkomotorrad
Kurvenheizer
Beiträge: 1868
Registriert: 21.03.2008, 22:25
Wohnort: 39638 Letzlingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj.2001
Status: Offline

Beitragvon mirkomotorrad » 10.04.2009, 23:06

entweder den hier [url=http://]LINK[/url] oder dieser LINK
mfg mirko
ZX 600 E, Bj. 2001, 41 TKm

Benutzeravatar
romino
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: 03.04.2009, 19:49
Wohnort: Kleinmachnow
Status: Offline

Beitragvon romino » 10.04.2009, 23:12

Hallo, der erste Link funktioniert nicht.
Gruß romino



ZZR 600 D, 72 KW, Bj. 92, 39000km

Benutzeravatar
dennis_liebich
Schrauber
Beiträge: 862
Registriert: 18.08.2008, 21:24
Wohnort: kerken 47647
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon dennis_liebich » 11.04.2009, 00:32

schau mal hier: ist genial beschrieben. musst halt nur etwas runter gehen und etwas lesen

http://www.miko.yourweb.de/phpBB2/viewtopic.php?t=348
- Signatur entfernt - Zauberer
Mann muss nur warten können, dann wird aus Gras wieder Milch


Zurück zu „Technik Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast