Nachfüll-Öl für den Scottoiler

Alles über die allgemeine Technik der ZZR 600
Benutzeravatar
Keki
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 129
Registriert: 05.09.2005, 21:13
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Nachfüll-Öl für den Scottoiler

Beitragvon Keki » 01.05.2006, 22:10

Moin zusammen!
Um Fragen zuvorzukommen: ich bin in den letzten 4 Jahren "dank" Frau und Kind nur wenig (ca 5tkm/Jahr) gefahren.
Nun geht aber mein zu "DM-Zeiten" angelegter Vorrat an Ketten-Öl für den Scott-Oiler zur Neige.
Das Original-"Scott"-Öl ist ja kaum zu finanzieren...
...soll aber eigendlich ´ne Art Getriebe-Öl sein, recht zähflüssig...
Was schüttet der preisbewusste "Scottöler" in seinen Tank?

Gruß Keki

Benutzeravatar
flobli
Kurvenheizer
Beiträge: 1003
Registriert: 05.09.2005, 18:45
Wohnort: Flörsheim
Status: Offline

Beitragvon flobli » 01.05.2006, 23:13

hi,

ich hab noch viel scottoiler-öl, aber ich hab auch schon mal kettenöl von stihl oder atf-öl nachgeschüttet.


grüße
flo
Böser alter Mann! Mit Tendenz zum Spamen!

Benutzeravatar
kawasurfer
Forenlegende
Beiträge: 2295
Registriert: 19.01.2005, 09:26
Wohnort: Gutenswegen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon kawasurfer » 03.05.2006, 16:38

meine kette wird auch mit kettesägenöl von stihl geschmiert. hat mir der hersteller damals mitgeliefert.
ZX 600 D Bj. 1992 56.000 km

der schönste weg zwischen zwei punkten ist eine kurve - oder eine S-kurve?

Bild

Benutzeravatar
schlotmax
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 113
Registriert: 19.08.2005, 02:07
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Motorrad Typ: ZZR600 E Bj. 97
Status: Offline

Beitragvon schlotmax » 15.05.2006, 01:02

Stellen sich mir 2 :?: Fragen:
Wieviel kostet das original Scott-Öl und was ist ATF-Öl?
Das Weltall und die Dummheit der Menschen sind unendlich, wobei ich mir beim Weltall nicht ganz sicher bin.
Gruss aus Heiligenhaus
Matthias

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Beitragvon Kasi » 15.05.2006, 07:07

Was scotöl kostet weiss ich nicht atf öl ist automatiköl (getriebe).Wenn ich lese das die jungs auch haftöl für die säge verwenden (zäh) kann ich mir nicht vorstellen das auch atf-öl dafür geht weil dünne plörre.

Kasi
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!


Zurück zu „Technik Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast