Daten zum Entdrosseln

Alles über die allgemeine Technik der ZZR 600
Der Vater
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 21.12.2014, 05:33
Wohnort: Essen
Status: Offline

Daten zum Entdrosseln

Beitragvon Der Vater » 21.06.2016, 15:40

Hallo Leute.

Ich habe ein kleines Problem!
Als ich 2014 meine ZZ-R 600 E Bj.1999 im Sauerland gekauft habe und sie dann hier in Essen zum Drosseln/Ummelden gebracht habe, habe ich die Zulassungsbescheinigung Teil 1 neu ausgestellt bekommen. (Halt nur mit den gedrosselten 35kw Daten.)

Den alten Teil 1 haben die beim Straßenverkehrsamt einbehalten. Nun würde ich sie gerne entdrosseln lassen, was momentan nicht geht, da mein Schrauber die originalen Daten nicht hat.

Könnte mir jemand von euch eine Kopie des Teil 1 mit den Daten schicken?
Es ist doch auch egal, ob sie von 1997 oder 2001 ist oder?
Nur nicht vor 1995, da sie da ja noch 100Ps hatte oder??
(Ich habe viele Fragen!!! :?: )

PS: Hab die ABE "G202"

Vielen Dank im Vorraus für die Mühe!
Mit freundlichen Grüßen
Julian
ZZR-600E, Bj. 1999

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11016
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Daten zum Entdrosseln

Beitragvon Oppa » 21.06.2016, 17:44

Was braucht er denn für Daten? Grundsätzlich gibt es 2 Typen von "Drosseln": die mit den Unterdruckfedern und den Blenden im Ansaugrohr und die als "Gasbegrenzer", sozusagen ein Anschlag, dass man den Gashahn nicht weiter aufdrehen kann. Nehme mal an, dass Version 1 bei Dir verbaut ist. Also einfach die anderen Federn für 98PS einbauen und die Ansaugblenden gegen die "Ringe" austauschen. Habe zwar nie entdrosselt, verstehe daher das Problem Deines Schraubers nicht. An den Stellen im Vergaser hat sich nämlich nichts geändert. Auch bei der 100PS-Version sollte das so sein, da sind nämlich auch die "Ringe" draußen.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Der Vater
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 21.12.2014, 05:33
Wohnort: Essen
Status: Offline

Re: Daten zum Entdrosseln

Beitragvon Der Vater » 21.06.2016, 18:10

Hey.

Meine Maschine ist per Gaswegbegrenzer gedrosselt.
Dieser soll jetzt raus. Dann müssen ja auch die Daten

__Kw bei __umdrehungen/min
__nm bei __ umdrehungen/min
Lautstärke und Höchstgeschwindigkeit

umgeschrieben werden. Diese Daten habe ich nicht mehr, weil die mir damals den Teil 1 mit den "offenen" Daten nicht zurückgegeben haben und die Werkstatt hat die auch nicht in ihren Unterlagen.

Deswegen bräuchte ich ne Fotokopie von den beiden Seiten mit dem ganzen Daten einer offenen Maschine.
Die ABE muss wohl die gleiche sein. Also G202.

PS:
Ist n freund von meinem Onkel und daher sehr viel günstiger. Sonst würde ich mir auch einfach ne andere Werkstatt suchen!!
ZZR-600E, Bj. 1999

thorsten.obd2
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2016, 14:41
Status: Offline

Re: Daten zum Entdrosseln

Beitragvon thorsten.obd2 » 21.06.2016, 19:18

Der TÜV wo die 35KW eingetragen hatte,
Müsste normal die Original Daten gespeichert haben.
Da gibt es normal keine Probleme.
Hatte damals auch die Drossel auf dem TÜV ausgetragen lassen. Er hatte nicht mal nach alten Unterlagen gefragt.
Fuhr mit der Kiste hin,zeigte die Drossel danach eine fahrprobe und das war es. Der Rest war Papierkram.

Der Vater
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 21.12.2014, 05:33
Wohnort: Essen
Status: Offline

Re: Daten zum Entdrosseln

Beitragvon Der Vater » 21.06.2016, 20:00

Mhh.
Also zu der Werkstatt kommt Freitags immer Jemand von der Dekra für i.welche Abnahmen.
Und mein Schrauber meinte halt letzte Woche schon, dass man erst die offenen Daten braucht! Anscheinend hat der Dekra Typ die auch nicht.
Ich bräuchte nur ein Bild mit den Angaben aus dem Teil 1.
ZZR-600E, Bj. 1999

thorsten.obd2
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2016, 14:41
Status: Offline

Re: Daten zum Entdrosseln

Beitragvon thorsten.obd2 » 21.06.2016, 20:16

Mom mache mal ein Foto für dich


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Benutzeravatar
Driver
ZZR-Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 03.02.2015, 19:36
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Daten zum Entdrosseln

Beitragvon Driver » 21.06.2016, 20:18

Bild
Bild
\:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/

ZZR600E / E7
Candy Persimon Red (A5)
Bj.+ Zulassungsjahr. 2000. :)
12000 Km.

Gerry79
Einmalposter
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2016, 07:01
Wohnort: Westerburg
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 98
Status: Offline

Re: Daten zum Entdrosseln

Beitragvon Gerry79 » 21.06.2016, 20:28

Einmal die Ursprünglichen Daten
Dateianhänge
image.jpeg

Der Vater
Fahrschüler
Beiträge: 24
Registriert: 21.12.2014, 05:33
Wohnort: Essen
Status: Offline

Re: Daten zum Entdrosseln

Beitragvon Der Vater » 21.06.2016, 22:20

Hey. Genau das habe ich gebraucht!!
Vielen Lieben Dank!! :)
ZZR-600E, Bj. 1999


Zurück zu „Technik Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste