Luftfilterkasten ZZR 600 E

Alles über die allgemeine Technik der ZZR 600
buggs-benny
Einmalposter
Beiträge: 8
Registriert: 11.04.2011, 16:48
Wohnort: Zossen
Status: Offline

Luftfilterkasten ZZR 600 E

Beitragvon buggs-benny » 01.03.2015, 18:30

Hallo zusammen. Ich habe heute den Luftfilterkasten von meiner Dicken abbauen müssen um einen Kabelbruch darunter zu beseitigen. Beim zusammenbauen fiel mir ein Anschluss auf, an dem augenscheinlich vorher wohl ein Schlauch war. Trotz ewiger Suche habe ich aber keinen Schlauch gefunden. Jetzt meine Frage:Kommt da ein Schlauch rauf oder bin ich auf dem Holzweg. Der Anschluss ist hinten unten am Gehäuse also auf der Sitbankseite. Den großen Schlauch oben hab ich drauf.
Wer später bremst ist länger schnell.

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1155
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Luftfilterkasten ZZR 600 E

Beitragvon Scaz0r » 01.03.2015, 18:40

Meinst du das was ich auf dem Foto markiert habe?

Am Unterteil des Luftfilterkastens, quasi direkt hinter den Vergasern ganz unten an der Kante...

Ja, da kommt ein Schlauch dran, wo ein Behälter dran ist. Falls Öldämpfe oder andere Flüssigkeiten vom Kurbelgehäuse in den Luftfilterkasten gepumpt werden oder sich sonstige Flüssigkeiten darin sammeln fließen sie über diesen Schlauch in den Behälter ab.
Dateianhänge
NIPPEL.JPG
Bild Bild Bild

Bild

buggs-benny
Einmalposter
Beiträge: 8
Registriert: 11.04.2011, 16:48
Wohnort: Zossen
Status: Offline

Re: Luftfilterkasten ZZR 600 E

Beitragvon buggs-benny » 01.03.2015, 18:45

Wow. Danke für die schnelle Antwort. Ja genau den Schlauch meine ich. Da muss ich wohl noch mal suche wo ich den verbuddelt habe. :shock:
Wer später bremst ist länger schnell.

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1155
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Luftfilterkasten ZZR 600 E

Beitragvon Scaz0r » 01.03.2015, 18:57

Ansonsten kannst du auch einfach einen alten Benzinfilter nehmen, entkernen und mit einem Schlauch an dem Nippel montieren. Am Ende des Filtern nochmal ein Stück Schlauch und eine Schraube rein damit es dicht ist. Eine andere Funktion hat der Schlauch nicht.
Bild Bild Bild

Bild

buggs-benny
Einmalposter
Beiträge: 8
Registriert: 11.04.2011, 16:48
Wohnort: Zossen
Status: Offline

Re: Luftfilterkasten ZZR 600 E

Beitragvon buggs-benny » 01.03.2015, 19:05

Alles klar. Danke.
Wer später bremst ist länger schnell.


Zurück zu „Technik Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast