Sitzbank und Lack

Alles über die allgemeine Technik der ZZR 600
Panic
Status: Offline

Sitzbank und Lack

Beitragvon Panic » 04.09.2006, 12:20

Hallo zusammen,

meine Sitzbank hat auf der Unterseite zwei kleine Risse (Vorbesitzer war wohl zuschwer). Kann mir jemand eine Rep.-Lösung empfehlen, oder wo bekomme ich einen neuen Bezug her?

Dann noch einen Frage. Welche Farbe hat mein Rahmen Bj. 94 (metallic violett) Bräuchte da die Farbnummer.

Von den roten Felgen bräuchte ich auch noch die Farbnummer.Danke schon mal.

Patrick

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 04.09.2006, 12:48

Hi,

also di Sitzbank kannst Du im grunde nach selber bespannen .. müssten es schon ein paar kleine Threads zu geben ...

Zur Farbe:

ist genau über diesem Thread eine Hilfe:
http://www.miko.yourweb.de/phpBB2/viewtopic.php?t=346

Für den Rahmen .. tja.. nimm irgendein dunkles, mattes silber.. aber nicht zu dunkel ... genaue Farbbezeichung haben wir nicht ...
Bzgl. der roten Felgen, wenn es "Kawasaki" Rot ist, siehe liste im o.g. Link

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 04.09.2006, 12:57

meine Sitzbank hat auf der Unterseite zwei kleine Risse
Wenn Du den Kunststoffunterbau meinst: Das dürfte kaum zu Reparieren sein. Zumindest ist diese Sorte Kunststoff kaum klebbar. Allenfalls hilft es provisorisch, ein Stückchen Blech über den Riss zu legen und mit kurzen, selbstschneidenden Schrauben zu befestigen.

wo bekomme ich einen neuen Bezug her?
Bei Ebay wird Bezugsmaterial für etwa 10Eur in allen möglichen Farben angeboten. Damit (schwarz) habe ich meine Sitzbank selbst neu bezogen. Ist ein elendes Gefummel, die Rundungen faltenfrei hinzukriegen. Hat mich 3 Stunden und ein Magazin Tacker-Klammern gekostet. Im Ergebnis ist es aber super.
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Panic
Status: Offline

Beitragvon Panic » 04.09.2006, 14:26

Hi,

Sitzbank ist der Bezug auf beiden Seiten um ca. 1-2 cm genau auf der Kante, wo der Bezug nach innen geht, eingerissen.

Es gab mal früher so ein Set, wo man solche Sachen geklebt hat. Finde ich aber nirgends mehr.

Werde mal im Baumarkt meines Vertrauens schauen und dort mal nach Leder rep-Sets schauen.

Den Lacklink kannte ich schon, danke trotzdem.

Sind die Farben von diesem online Motorlackladen denn was?

Ich muss ein paar kleine Kratzer aus meinem violett ausbessern. Dort gibt es auch so ein silber für den Rahmen. Ist das das richtige???

Patrick

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 04.09.2006, 14:34

Dieser Motorradlackladen ist quasi der Lieferant an Lacken für die namenhaften Motorradfirmen.

Was suchst Du denn .. bzw. Welche Farbe hat dein Möp ?? Ist es die gleiche Farbe wie meine ??
(siehe Signatur)

Dann wäre das Blue metallic/violet

Gibt es einen Vor und einen Hauptlack.... beide sind zu nutzen, wenn man die Farbe annähernd haben möchte....... Gibt es auch als Farbstifte

Was mit dem Silber für den Rahmen ist ... keine Ahnung ...

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Beitragvon Kasi » 04.09.2006, 15:00

Es lohnt auch in einer ordentlichen lackiererei anzufragen...teil als muster mitnehmen oder mit dem ganzen gefährt da aufschlagen.
Die mischen das vor ort,habe das auch gemacht und war baff erstaunt..kein problem,geht irgendwie mit computer.Grosser vorteil der mischt dir exakt soviel wie du brauchst.
Anfragen würde ich da mal,muss aber ein grösserer laden sein sonst haben die son gerät nicht und lassen anmischen
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 04.09.2006, 15:15

...dort mal nach Leder rep-Sets schauen.
Rate ich dringend von ab!
Die Sitzbank und ihr Bezug sind durch die Körperbelastung ständig in Bewegung. Flicken halten, wenn überhaupt, nur für kurze Zeit. Ergebnis: Der Schaumstoff darunter saugt sich mit Regenwasser voll. Alles fängt an zu gibbeln und zu faulen. Und jedesmal, wenn Du Dich draufsetzt, bekommst Du einen nassen, stinkigen Fleck auf die Hose.... :icon_puke_r
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 04.09.2006, 15:17

So wie kasi es sagt, kannst Du Glück haben ...
ich war damals bei mehreren Betrieben mit Hightech-Supi-Duper maschinen ...

das mett./Blue mit dem glitzer etc. konnte keine anmischen...

für kleine Kratzer reicht nen Lackstift, sieht aber nicht sooo gut aus..
Wer viel Geld hat, lackiert halt komplett ....

Panic
Status: Offline

Beitragvon Panic » 04.09.2006, 16:00

@ mad dog

ist nicht wie deine. Ist vorne lila und weiß hinten dann wieder lila.

Werde wohl zum anmischen gehen. Habe ich schon mal bei einer alten Vespa machen lassen. Ist genau die Farbe dann.

Die Rahmenfarbe werde ich mal bei kawa nachfragen und wenn die mir nicht helfen können, dann werde ich hier selbst hand anlegen.

Ich habe einen Sattler bei mir ums Eck und werde den mal fragen.

Ich bin am WE mit einer aktuelle Fazer gefahren und die hat einen Bezug drauf, der so ein bisschen rutschfest ist. Kann mir jemand sagen, woher ich sowas bekomme?

Ach und noch eine Frage. Habe in der Bucht (französisch) weiße Blinkergläser und Rückleuchte gesehen. Hat die einer schon?

Vll. finden sich noch ein paar und wir machen eine Sammelbestellung :-)

Patrick

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17262
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 04.09.2006, 16:02

Ja, diese Sammelbestellung hatten wir mal angeregt .. das Mitglied Cheetah hat weiße Blinke "ohne Zulassung" versteht sich , an seinem Möp angebaut. Sammelbestellung kam auf grund des Preises nicht zu stande..

Benutzeravatar
mib
Forenlegende
Beiträge: 2302
Registriert: 11.09.2005, 15:01
Wohnort: 28865 Lilienthal (b. Bremen)
Status: Offline

Beitragvon mib » 05.09.2006, 08:49

@ mad dog

ist nicht wie deine. Ist vorne lila und weiß hinten dann wieder lila.



Äh, ich glaube doch. Hab das 95er E-Modell (=94er Modell), und die Originalfarbe ist blue metallic violett. Und diese Farbe hat der Mad auch. Ruf mal bei deinem Kawa-Händler an, der wird das bestätigen.

das mett./Blue mit dem glitzer etc. konnte keine anmischen...

für kleine Kratzer reicht nen Lackstift, sieht aber nicht sooo gut aus..
Wer viel Geld hat, lackiert halt komplett ....


Ging mir genauso. Hab viel von der Farbe gebraucht ;-), in Münster hat´s einer versucht zu mischen, es ist aber ein minimaler Unterschied zu sehen, wenn die Teile genau nebeneinander angebracht sind. Hab die Pötte noch zu Hause und könnte dir bei deinerseitigem Interesse die Hersteller raussuchen... Wenn du 100% Originallack haben willst musst du bei motorradlack.de bestellen :!:

Lackstifte sind echt nur für kleine Kratzer, und sieht nicht wirklich gut aus...


Zurück zu „Technik Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast