Motoröl gemischt

Alles über die allgemeine Technik der ZZR 600
tayfuner
Fahrschüler
Beiträge: 27
Registriert: 04.08.2013, 21:13
Status: Offline

Motoröl gemischt

Beitragvon tayfuner » 12.08.2013, 20:05

EIn Kumpel hat aus versehen bzw. weil er es nicht anderes wusste
bei seiner suzi Motorenöl vom Auto genommen (10W40)
da war zu wenig drin und er hat so ca. 0.3 Liter eingefüllt...
hm....sollte er jetzt das ganze Öl rauslassen, oder verkraftet das der
Motor?
Ist sein erstes Bike (2 Zylinder noch gedrosselt 34PS)

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10927
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Motoröl gemischt

Beitragvon Oppa » 12.08.2013, 21:46

...ich geh mal kurz in mein Chemielabor, liegt aber am andern Ende meiner Werkhallen, bin nämlich gerade im Elektriklabor wegen einer Zündkerzenfrage... ;)
oder...
Herr Doktor, mein Mann hat gerade etwas aufgelöstes Strichnin geschluckt. Ist das gefährlich oder soll ich warten, bis die Krämpfe vorrüber sind, war auch nicht viel, was er genommen hat? :roll:

Frage: wer soll hier wissen, wie das Zusammenschütten unterschiedlicher Öle für unterschiedliche Anwendungszwecke in unbekanntem Gemengeverhältnis bei unbekannten chemischen Bestandteilen unter thermischen Einflüssen wirkt... #-o

Gibt 2 Möglichkeiten:
1. alles raus und richtig rein
2. austesten und Testergebnis hier veröffentlichen. Wobei zu einer solchen Langzeitstudie selbstverständlich auch der Gegenvergleich mit einem korrekt befüllten Moped unter gleichen Einsatzbedingungen gehört.

Plädiere für Methode 1.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2215
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: Motoröl gemischt

Beitragvon Matrix » 13.08.2013, 00:01

Wie Oppa schon geschrieben hat...raus mit der Blörre und korrektes Öl einfüllen. Keine Experimente!
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm

Benutzeravatar
Heidecamper
Dauerschrauber
Beiträge: 5067
Registriert: 17.12.2005, 21:02
Wohnort: Salzgitter
Motorrad Typ: ZRT00D Bj. 2011
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motoröl gemischt

Beitragvon Heidecamper » 13.08.2013, 11:26

0,3 Liter 10W40 ist doch nicht schlecht. Ich würde das Öl drin lassen.
Viele Grüße aus dem Vorharz

Benutzeravatar
Novacaine
ZZR-Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: 05.10.2009, 22:24
Wohnort: Germering
Status: Offline

Re: Motoröl gemischt

Beitragvon Novacaine » 13.08.2013, 11:34

ich denke (ohne gewähr!), dass das schlimmste ergebnis ein kupplungsrutschen sein kann.

autoöl ist nunmal nicht aufs motorrad (kupplung/getriebe) ausgelegt.

ausprobieren, schauen obs blöd läuft und gegebenenfalls wechseln.


ohne gewähr!
Kawasaki ZZR 600 Bj. '99

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Re: Motoröl gemischt

Beitragvon Kasi » 14.08.2013, 13:39

So siehts aus,dem motor macht das mit sicherheit nix und schon garnicht wegen einem drittel liter allerdings wenn die kupplung anfängt zu zicken also zu rutschen ist eine neue fällig in der regel.Ich glaube aber das dies nicht eintreten wird und wenn doch ist doch fix getauscht sone kupplung und mörderkohle kostet das auch nicht ;)
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

tayfuner
Fahrschüler
Beiträge: 27
Registriert: 04.08.2013, 21:13
Status: Offline

Re: Motoröl gemischt

Beitragvon tayfuner » 15.08.2013, 20:57

so....habens vorsichtshalber gewechselt, waren 35 Euro mit Filter (Polo)

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2215
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: Motoröl gemischt

Beitragvon Matrix » 15.08.2013, 21:24

..gibt zwar hier immer mal unterschiedliche Meinungen, aber sicher ist sicher!
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm


Zurück zu „Technik Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast