Seite 188 von 188

Re: Was ist das??

Verfasst: 08.09.2018, 11:19
von Oppa
:badgrin: Ihr habt es so gewollt!!! :badgrin:

erstens: nicht Kettenschutzdingens, zweitens nicht hinten-unten, sondern ziemlich vorn-oben, drittens links das Runde ist auf jeden Fall Plaste, ob die Mutter rechts Plaste ist, weiß ich nicht, hat aber nicht unbedingt viel zu halten.

Viel Spaß weiter! :D

Re: Was ist das??

Verfasst: 08.09.2018, 13:13
von zinnobergelb
Die Haltemutter vom Schloss im linken Fachdeckel?

Re: Was ist das??

Verfasst: 09.09.2018, 09:37
von Oppa
Nein, weiter vorn, weiter oben! ;)

Re: Was ist das??

Verfasst: 09.09.2018, 10:20
von zinnobergelb
Ah!
Das hält den Ramairkanal fest?

Re: Was ist das??

Verfasst: 09.09.2018, 22:06
von strandmicha
Windschutzscheibe Schraube?

Re: Was ist das??

Verfasst: 10.09.2018, 07:40
von Oppa
Was die horizonatle Lage betrifft bist Du schon richtig, allerdings musst Du noch einen kleinen Tick tiefer! ;)

Wenn das jetzt nicht reicht, gibt's heute abend einen etwas größeren Ausschnitt. :D

Re: Was ist das??

Verfasst: 10.09.2018, 20:37
von zinnobergelb
tzja... dann gibt`s da nimma viel....

Da gibt es z.B. die Halterung für die Hupe.
oder z.B. die oberen Kühlerbefestigungen.
Hmhmhm........
*grübel*

Ich bemüh mich echt, aber leicht is des net. :doubt:

Re: Was ist das??

Verfasst: 10.09.2018, 20:50
von Oppa
Tja, es liegt so etwa auf der Mitte der gedachten Linie zwischen dem äußeren Punkt von Strandmichas Vermutung und der Deinen. ;)

...aber vielleicht hilft ja ein etwas größerer Ausschnitt:

Ratebild-65b.jpg
Ratebild-65b.jpg (83.19 KiB) 212 mal betrachtet


Alles klar jetzt? :D

Re: Was ist das??

Verfasst: 10.09.2018, 22:08
von zinnobergelb
Aaaaaalsoooo:
Links das weiße ist ein Zeiger.
Somit ist das ein Anzeigeinstrument in der Armatur.

Stiiiiimts?????
Ja?
jajajaj?
:D

Re: Was ist das??

Verfasst: 11.09.2018, 07:21
von Oppa
...so weit, so gut, aber welches? ;)

Re: Was ist das??

Verfasst: 11.09.2018, 14:32
von zinnobergelb
*grrrrrrrrrrr*

:evil:

Re: Was ist das??

Verfasst: 11.09.2018, 15:27
von zinnobergelb
Ich kann mal sagen, dass es weder die Tank- noch die Temperaturanzeige ist.
So, also bleibt noch Tacho oder Drehzahlmesser.

Ich sag jetzt: das ist der Tacho.

Falls es NICHT der Tacho ist, hat jemand anderer gewonnen. :D :D

Gruß, Karin

Re: Was ist das??

Verfasst: 11.09.2018, 15:34
von Zauberer
zinnobergelb hat geschrieben: Ich sag jetzt: das ist der Tacho.
ich würde sagen, der Tacho hat keine Drähte und wird über eine Welle angetrieben. ;)

Re: Was ist das??

Verfasst: 11.09.2018, 16:36
von zinnobergelb
aaaaaaber..... der rote und der schwarze Draht ist für die Lampen.
( lt. farbigem Schaltplan) :cry: :cry:
uuuuund lt. Schaltplan sind außer für die Lamperln keine roten Drähte eingezeichnet. :cry: :cry:

Re: Was ist das??

Verfasst: 12.09.2018, 07:22
von Zauberer
zinnobergelb hat geschrieben:aaaaaaber..... der rote und der schwarze Draht ist für die Lampen.
( lt. farbigem Schaltplan) :cry: :cry:
uuuuund lt. Schaltplan sind außer für die Lamperln keine roten Drähte eingezeichnet. :cry: :cry:

aber ....der rote und schwarze Draht gehört zu dem Instrument intern und ist somit nicht im Schaltplan gezeigt.
Drehzahlmesser.jpg

Re: Was ist das??

Verfasst: 12.09.2018, 09:42
von zinnobergelb
Nagehhh, ich hab mich sooooo bemüht. :(

Re: Was ist das??

Verfasst: 12.09.2018, 20:33
von can2abi
#-o Die Korintenkacker hier :lol: :lol:

Re: Was ist das??

Verfasst: 12.09.2018, 22:09
von Oppa
Uaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh, könnte jetzt vielleicht jemand das Lösungswort sagen! :roll: Wem soll ich denn jetzt die Fahne weiterreichen? #-o

Neeeeeeee, ich löse auf und gebe die Fahne an die Dame weiter, die sich soooooooo bemüht hat! :D

Also es ist der Drehzahlmesser! Der Tacho ist rein mechanisch!!!

Der Drehzahlmesser hat 3 Anschlüsse, die von außen (Rückseite Tachogehäuse) angeschlossen werden: Masse, Plus über Zündschloss und Zündspule etc.
Die beiden sichtbaren Kabel sind "interne Kabel" des Drehzahlmessers und werden im Schaltplan nicht dargestellt, wie Zauberer schon schrieb. Sie führen zu einer Art "Unruhe", die direkt den Zeiger antreibt (magnetisch? Bimetall?). Die angesprochene Beleuchtung sitzt in keinem der Instrumente sondern ist im ganzen Tacho verteilt, erkennbar an den "Gummistopfen" auf der Tachorückseite (siehe auch mein Lösungsbild vom 23.03.2017 ;) ).

Ok, hier noch das Bild:
Lösung-65.JPG

Re: Was ist das??

Verfasst: 13.09.2018, 15:05
von zinnobergelb
Scheiß internes Kabel!

:D :D :D