Seite 1 von 1

Projekt 2.0

Verfasst: 21.02.2016, 14:30
von korn21de
So ich denke nun ist es fast vollbracht. Ich habe letztes Jahr eine ZZR 600 E aufgekauft. Baujahr 1994. Diese stand knappe 9 Jahre. Sie ist glaubwürdig belegbare 28000 km gelaufen. Allgemeinzustand war echt gut. Altersbedingt waren natürlich durch die lange Standzeit einige Dinge hinüber. Ich habe es jedoch von Anfang an nicht übers Herz gebracht, sie zu schlachten. Das wäre eine Sünde gewesen. Erster Gedanke war fit machen, und dann ab verkaufen. Nuja ich habe an der Maschine fast alles gemacht, was nur geht, angefangen sie komplett zu strippen, sehr sehr viel zu erneuern, Kompressionsprüfung bla bla bla....nuja als ich so am Schrauben war und die ZZR immer schöner wurde, hat mein Herz irgendwie gesagt.....,,no way" die willst selber fahren und ich machte immer mehr dran und das Herz verlor sich immer mehr an die Gute. Die Maschine war seit 2007 abgemeldet, das letzte mal vorstellig beim TÜV war sie 2005. Ich war letzte Woche mit ihr beim TÜV. Der Prüfer war begeistert und sie bekam ohne jeglichen Mängel TÜV. Damit war für mich klar, ich melde sie nun auch an. Gesagt getan seit letzten Donnerstag ist sie nun angemeldet. Mal ein kleiner Überklick was gemacht wurde, Kleinigkeiten zähle ich mal nicht auf. Mein Plan ist es, diese vorerst selbst zu fahren und sie nach einer gewissen Zeit zum Verkauf anzubieten. Das Ding ist halt, dass meine D nie weggehen wird, und ich die ZZR 1200 ja auch noch habe, was soll ich eigentlich mit noch einer E. Aber das Herz hat sich halt verloren. Wenn mir jemand das gibt, was ich haben will für das E Modell, geht sie weg, wenn nicht, habe ich auch nix dagegen wenn sie bei mir bleibt.

- Vergaser komplett zerlegt und Ultraschall gereinigt
- Vergasernadeln durch neue ersetzt
- Vergaser neu synchronisiert
- alle Zündleitungen durch neue Silikonleitungen ersetzt
- neue Zündkerzen
- neuer Luftfilter
- neue Bremsflüssigkeit vorn und hinten
- neuer Benzinfilter
- alle Kraftstoffleitungen der Benzinpumpe erneuert
- neues Öl
- neue Kühlflüssigkeit
- alle Zylinder auf Kompression geprüft alle stehen super da
- LSL Lenkergriffe
- schwarze MRA Scheibe
- Lackierung
- schwarz lackierte Schwinge
- Felgenbett grau und Felgenstern schwarz lackiert
- neue Radlager vorn und hinten
- Reifen Winkelventile vorn und hinten in schwarz
- hinterer Wasserspritzschutz für bessere Optik entfernt
- Kennzeichenhalter verbaut
- Öl Temperaturanzeige
- frischer Kettensatz
- Tachobeleuchtung auf LED Beleuchtung umgerüstet
- schwarze Blinker hinten und vorne
- Soziaabdeckung passig lackiert
- schwarzes LED Rücklicht
- 4 in 1 Edelstahl Auspuffanlage BSM Future mit E Zeichen
- zum Laden ohne die Batterie ausbauen zu müssen Standleitung Batteriepole gelegt
- V2A Kettenschutz mit ZZR Schriftzug
- hintere Fußrasten schwarz gepulvert und die Halterungen lackiert
- Seitenständer schwarz lackiert
- Tankrucksack und Tankring von SW-Motech ( Quick lock ) verbaut. ( keine Berührung zum Tank und somit keine Kratzer )
- und ich habe sicherlich noch einiges vergessen wie z.b massig Edelstahlschrauben etc......

So kam sie bei mir an


Bild Bild


Dann wurde erst mal zerlegt


Bild


11 Jahre nach ihrer letzten TÜV Vorstellung ging es letzte Woche zum TÜV.......bestanden ohne Mängel =D> =D> =D>


Bild


und das ist das Ergebniss.Zwei Dinge will ich noch machen, zum einen soll ein Scottoiler verbaut werden und zum zweiten will ich die Serienmäßige Digitaluhr der späteren Baujahre hier einbauen

Bild Bild
Bild Bild
Bild


Der Forumsaufkleber der Zugehörigkeitshalber ist natürlich auch bereits angebracht
Bild Bild


und zu guter Schluss meine beiden Schätze zusammen


Bild Bild
Bild

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 21.02.2016, 19:24
von dewahat
Hut ab ;) Schön gemacht. Tolle Sache. Der Trend geht zum Drittmöp :lol:

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 21.02.2016, 20:54
von Leo77
Ich bin Begeistert =D> =D> =D>

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 22.02.2016, 01:16
von Oppa
=D> =D> =D> =D> =D> Respekt! Aber welche nimmst Du jetzt für welchen Zweck? :-k

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 22.02.2016, 07:23
von Zauberer
Ein sehr sehr schönes Stück mit viel Liebe zum Detail.
Oppa hat geschrieben: Aber welche nimmst Du jetzt für welchen Zweck? :-k
eine sehr gute Frage. :D

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 22.02.2016, 10:37
von korn21de
Vielen Dank.
@oppa ich verstehe die Frage nicht? Zu welchem Zweck?

wenn die Frage darauf bezogen ist welche ich auf dauer behalten werde kann ich das defenetiv mit der D beantworten. Die D gebe ich erst ab wenn ein Knoten drin ist.

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 22.02.2016, 22:37
von Oppa
Nee, das meinte ich nicht, sondern mit welcher fährst zu z. B. zum Bäcker und mit welcher auf die Hochzeit oder so... :-k
;)

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 22.02.2016, 22:43
von Peter48
Mit der GELBEN würde ich die Post austragen. :badgrin: :badgrin: um Lutz zu antworten. :) :) :)
Madet jood. :roll: :roll:

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 22.02.2016, 22:49
von Oppa
hm ja, in meinen jungen Jahren hätte mich das zu einem Posthornaufkleber verleitet, aber darüber bin ich jetzt weg. Finde sie richtig hübsch... :icon_thumleft

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 22.02.2016, 23:38
von Scaz0r
Hast du das selbst lackiert / lackieren lassen?

Gerade mit den schwarzen Blinkern sieht die Maschine einfach nur geil aus!! =P~

Mach da bloß keinen guten Preis dran, solltest du die jemand abgeben 8-[

Freue mich schon auf den Harz ;)

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 23.02.2016, 06:17
von korn21de
Moi Moi, Den Lacksatz hatte ich mir zurückgelegt. War also schon so. Blinker z.B. habe ich selbst geändert. Die Idee mit dem Postaufkleber hatte ich auch kurzweilig....jedoch wirkt der Lack Live und in Farbe noch ein wenig anders als auf den Bildern. Der Lack ist so eine Art Flipflop Lack. Schimmert so gelblich / oragne jehnachdem aus welchem Blickwinkel man drauf schaut.

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 23.02.2016, 08:16
von Jackieo
Sehr geil =D> 8)

Haste echt super gemacht :wav

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 23.02.2016, 10:13
von Maddin_HH
Sehr schick!
Gefällt mir.....Aber ich find´s toll, dass du den D-Modell-Fahrer treu bleibst.... ;) =D>

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 23.02.2016, 12:18
von mobbedzwerch
Mir gefällt´s sehr gut! :) :icon_thumleft

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 23.02.2016, 12:45
von Schleifi
korn21de hat geschrieben:Moi Moi, Den Lacksatz hatte ich mir zurückgelegt. War also schon so. Blinker z.B. habe ich selbst geändert. Die Idee mit dem Postaufkleber hatte ich auch kurzweilig....jedoch wirkt der Lack Live und in Farbe noch ein wenig anders als auf den Bildern. Der Lack ist so eine Art Flipflop Lack. Schimmert so gelblich / oragne jehnachdem aus welchem Blickwinkel man drauf schaut.

Den gelben Lack kenne ich noch im am "Orginal" und mehr als einmal bin ich dieser Mopete auf der letzten Rille hinterhergehechelt. Auf den Lacksatz war ich scharf seit dem ich ihn das erste Mal frisch lackiert gesehen hatte. Korn wollte ihn aber auch nicht rausrücken. :lol: Die Bilder werden der wirklichen Farbe bei weitem nicht gerecht. In der Sonne ist das der Hammer.

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und ein

Verfasst: 23.02.2016, 12:59
von dicky
Daumen hoch. =D> Sehr schönes Motorrad, die Blaue finde Ich persöhnlich, besser.

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und eine E

Verfasst: 12.03.2017, 22:23
von korn21de
So nachdem die organgene ZZR das Winterprojekt 2015/2016 war kommt nun das Winterprojekt 2.0 2016/2017.Sie fährt sich super.Kurve zur Zeit selbst mit ihr durch die Gegend. Steht mitlerweile auch zum Verkauf. Hier ein paar Daten:

Bj.: 2002
30600 km
TÜV 03/2019
viele Teile erneuert
alle Flüssigkeiten erneuert
etc zu viel zum aufzählen und ich denke die Bilder sprechen für sich

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Re: Projekt 2.0

Verfasst: 13.03.2017, 07:49
von Zauberer
Feines Motorrad .... =D> da sieht man mal wieder, dass ein Perfektionist am Werk war.

Re: Projekt 2.0

Verfasst: 14.03.2017, 19:07
von Cobaris
Sehr schöne Maschine =D>

Ein Dr. Dolittle für Biks :D

Re: Mittlerweile stolzer Besitzer von 2 ZZR's ein D und eine E

Verfasst: 14.03.2017, 21:20
von dewahat
korn21de hat geschrieben: Steht mitlerweile auch zum Verkauf. Hier ein paar Daten:

Bj.: 2002
30600 km
TÜV 03/2019
viele Teile erneuert
alle Flüssigkeiten erneuert
etc zu viel zum aufzählen und ich denke die Bilder sprechen für sich



Wo steht sie denn zum Verkauf?

Re: Projekt 2.0

Verfasst: 14.03.2017, 21:22
von korn21de
Ebay Kleinanzeige, mobile

Re: Projekt 2.0

Verfasst: 01.04.2017, 21:39
von korn21de
seid letzter Woche übrigens nicht mehr meine. :-( Da blutet das Herz ja schon ein wenig....aber sie hat nen netten neuen Fahrer gefunden.

Re: Projekt 2.0

Verfasst: 02.04.2017, 08:51
von Zauberer
korn21de hat geschrieben: ...aber sie hat nen netten neuen Fahrer gefunden.

der sich hier auch angemeldet hat?

Du solltest so einen Passus gleich mit in deine Kaufverträge aufnehmen. :lol:

Re: Projekt 2.0

Verfasst: 02.04.2017, 08:53
von korn21de
Habs ihm mehrfach gesagt und die Adresse steht ja auf dem moppet

Re: Projekt 2.0

Verfasst: 02.04.2017, 14:15
von Oppa
Du solltest Deine Käufer noch dafür unterschreiben lassen! :badgrin: