Leises Ticken im Leerlauf

Rund um den Motor der ZZR 600
Benutzeravatar
Schnibbelwind
ZZR-Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 28.10.2013, 10:07
Motorrad Typ: ZZR-600 E *93
Status: Offline

Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Schnibbelwind » 02.11.2015, 10:30

Moin,
hab seit kurzem ein leises Ticken im Leerlauf. Normal?! Steuerkettenspanner kaputt?!
Steuerkette selber wird es wohl nicht gelängt sein, 27 TKm :lol:
ZZR 600 E *93, 36tKM, ohne Ram-Air, ohne Sekundärluftsystem, abgestimmt mit Lambda-Sonde (seit 11tKM)

Meine Bilder von der ZZR 600
https://drive.google.com/folderview?id=0B65R3i8NUwsEfjB4cWs4MG1tMU9tSGVWX3RiM0JzcXNhMC1OSFB2aDRtUXlQc2hCb2FOZVU&usp=sharing

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22010
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Zauberer » 02.11.2015, 11:27

Wann wurden die Ventile zuletzt eingestellt?
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Schnibbelwind
ZZR-Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 28.10.2013, 10:07
Motorrad Typ: ZZR-600 E *93
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Schnibbelwind » 02.11.2015, 12:17

zuletzt bei KM-Stand 10.000
ZZR 600 E *93, 36tKM, ohne Ram-Air, ohne Sekundärluftsystem, abgestimmt mit Lambda-Sonde (seit 11tKM)

Meine Bilder von der ZZR 600
https://drive.google.com/folderview?id=0B65R3i8NUwsEfjB4cWs4MG1tMU9tSGVWX3RiM0JzcXNhMC1OSFB2aDRtUXlQc2hCb2FOZVU&usp=sharing

Benutzeravatar
Driver
ZZR-Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 03.02.2015, 19:36
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Driver » 02.11.2015, 12:57

Dan wird es wieder zeit sie einzustellen.
Laut Inspektionsliste alle 10 000 km.
\:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/

ZZR600E / E7
Candy Persimon Red (A5)
Bj.+ Zulassungsjahr. 2000. :)
12000 Km.

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2214
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Matrix » 02.11.2015, 15:16

Tippe da auch auf Ventile. In den ersten 30Tsd. KM ist der Verschleiß am größten. Wenn dann mal alles "eingefahren ist"
Wird das Spiel nicht mehr so extrem kleiner!
Kleiner Tipp von mir....Stell die Ventile über Soll ein, speziell im Einlassbereich macht sich das bemerkbar!
Die Steuerkette kann es nicht sein, denn die hält gute 60-70 tsd KM aus. Zuminterst bei mir.
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm

Benutzeravatar
Schnibbelwind
ZZR-Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 28.10.2013, 10:07
Motorrad Typ: ZZR-600 E *93
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Schnibbelwind » 02.11.2015, 18:22

Okay, werde das mal im Frühjahr checken :D
Danke ;)
ZZR 600 E *93, 36tKM, ohne Ram-Air, ohne Sekundärluftsystem, abgestimmt mit Lambda-Sonde (seit 11tKM)

Meine Bilder von der ZZR 600
https://drive.google.com/folderview?id=0B65R3i8NUwsEfjB4cWs4MG1tMU9tSGVWX3RiM0JzcXNhMC1OSFB2aDRtUXlQc2hCb2FOZVU&usp=sharing

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Oppa » 02.11.2015, 18:31

Driver hat geschrieben:...Laut Inspektionsliste alle 10 000 km.
das war mal bei der 'D' die Vorgabe, bei der 'E' zunächst alle 12tkm, bei den späten Baureihen nur noch alle 24tkm. Lt. Werkstattauskunft auf betreiben der Werkstätten, weil bei 12tkm nie viel zu verstellen war. Kann sich jetzt jeder Sein's dazu denken! :roll:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Driver
ZZR-Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 03.02.2015, 19:36
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Driver » 02.11.2015, 21:20

Hmmmmmmm
Im werkstatthandbuch steht alle 10000 prüfen gegebenfalls einstellen.
Ich halte mich jedenfalls daran.
Kann nicht schaden.
Habe eh erst 9000 km auf der
Uhr.
;-)
\:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/ \:D/

ZZR600E / E7
Candy Persimon Red (A5)
Bj.+ Zulassungsjahr. 2000. :)
12000 Km.

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Oppa » 02.11.2015, 22:14

Ja, ja, habe mich auch erst gewundert, als ich damals mein Betriebshandbuch durchgegangen bin und konnte es nicht glauben. Habe dann mal beim Drachenfest den altgedienten Freundlichen gefragt und der hat mir das dann so verklickert... Das Werkstatthandbuch ist ja auch für die 'D', für die 'E' gibt's nur den Zusatzband, da sollten dann auch mindestens die 12tkm drin stehen. ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2214
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Matrix » 02.11.2015, 23:22

Also ich bin seit der letzten Ventil-Einstellung über 20 Tsd. KM gefahren und alles ist immer noch knapp über Soll.
Allerdings stelle ich meine Einlass immer Richtung 0.23 und meine Auslass auf 0,27!
Es kann aber nichts schaden wenn man alle 10 bis 12 Tsd KM nachprüft wie der Stand der Dinge ist ;)
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon Oppa » 03.11.2015, 13:38

richtig! das übt und man hat ein gutes Gewissen! Steht heuer auch bei mir auf der ToDo-Liste, aber erst, wenn's wieder wärmer ist! ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7176
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Re: Leises Ticken im Leerlauf

Beitragvon can2abi » 04.11.2015, 00:44

:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: leises ticken????

ich würde mir eher sorgen machen, wenn das leise/laute " ticken " bei meiner alten dame nicht mehr hören würde ;)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 9! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!


Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast