Motornummer und Motor Baujahr

Rund um den Motor der ZZR 600
Benutzeravatar
nurZZR
ZZR-Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 23.03.2013, 00:39
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Status: Offline

Motornummer und Motor Baujahr

Beitragvon nurZZR » 04.03.2015, 11:21

hallo Ihr Lieben :)

(...glaube das past auch hier besser.)

...habe meine Motornummer nachgeschaut weil ich nicht mehr den Ori. Motor drin habe.

...kann aber grad das Bj. nicht wirklich errechnen, da dort eine null steht, also
[b]ZX 600 DE 05 6200 :-k :-k ( 2 soll ja 94 sein.
und unter der Motornummer steht ein KHI.

ich hoffe ihr sagt mir jetzt nicht, dass es ein 92er Motor ist, da es ja kein D Modell ist oder vlt. doch ein 2002er

könnt ihr mir das sagen ???

8-[ 8-[
[-o< [-o<

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1138
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Motornummer und Motor Baujahr

Beitragvon Scaz0r » 04.03.2015, 16:24

Hallo,

das Baujahr des Motors anhand der Motornummer kann man dann ableiten, wenn man den Code kennt mit dem diese Nummer codiert wurde.... Also bspw. gibt die dritte Stelle an in welchem Land produziert wurde, die vierte gibt an in welchem Werk etc.

Leider weiß das nur Kawasaki, wenn man Google dazu befragt kommt nichts großartig informatives bei rum.

Also: Kawasaki anrufen oder eine Mail schreiben. :!:

Edit: Nachtrag: Ich habe Kawasaki gerade eine Mail geschrieben und warte auf Antwort. Mal gespannt wie der Laden so drauf ist!
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
nurZZR
ZZR-Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 23.03.2013, 00:39
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Status: Offline

Re: Motornummer und Motor Baujahr

Beitragvon nurZZR » 04.03.2015, 17:21

Hallo Gemeinde

Hui, das hoert sich interressant an.
Oki. thx.

LG

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1138
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Motornummer und Motor Baujahr

Beitragvon Scaz0r » 06.03.2015, 14:51

Hallo zusammen,

unbefriedigende Antwort von Kawasaki:

Sehr geehrter Herr Richter,

es existiert weder in der Fahrzeug-Ident.-Nr. noch in der Motornummer ein Erkennungsmerkmal, welches das Modelljahr identifiziert. Es existieren leider auch keine Publikationen, nach denen Sie einem Fahrzeugrahmen oder einem Motor ein Modelljahr zuordnen könnten.
Sie können sich in Einzelfällen lediglich an unser Haus wende, denn wir haben die Möglichkeit, die entsprechenden Informationen aus unserem Fahrzeugsystem zu ziehen.


Freundliche Grüße
*Kontaktperson*
Technischer Kundendienst - national

Kawasaki Motors Europe N.V.
Niederlassung Deutschland


Das einzige was ich dazu gefunden habe ist folgendes:

Bild

Das geht aber nicht über alle Baujahre und richtet sich nur nach der Fahrgetellnummer.

Also gilt es tatsächlich Kawasaki selbst anzuschreiben mit den jeweiligen Nummern. Deswegen auch kein eigenes neues Thema dazu.

Schade eigentlich :|
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
nurZZR
ZZR-Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 23.03.2013, 00:39
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Status: Offline

Re: Motornummer und Motor Baujahr

Beitragvon nurZZR » 07.03.2015, 18:54

Hello Scaz0r :)

...na das ist ja eine schoene Liste. :-k
MHH, also muss ich da mal mit in Kontakt treten.
Also schon eine interressante Sache...
...und meine Fag. Nr. entspricht zumindest schon mal 1994, obwohl Zulassung Jan. 1994 ist :D

thx =D>


Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast