Probleme beim Schalten

Rund um den Motor der ZZR 600
Anjuk
Fahrschüler
Beiträge: 10
Registriert: 21.12.2014, 23:35
Status: Offline

Probleme beim Schalten

Beitragvon Anjuk » 22.12.2014, 00:01

Guten Abend zusammen :)

Ich fahre eine Bj. 2001 ZZR 600 mit 45k km und hab ein kleines problem:

Oft wenn ich sie starte im Leerauf und dann (wenn sie warm gelaufen is) los fahren will, in den ersten Gang schalte macht sie einen relativ großen satz nach vorne. (ich kenn das von anderen Motorrädern zwar auch aber nicht so stark) Dazu kommt das ich anfangs probleme beim Schalten hatte beim Fahren. Sie hat immer wenn ich ein bisschen hochgedreht hab (7k umdrehungen ca.) und dann geschalten habe, hat sie so ein krrrrrr krachen geräusch gemacht als würde man sich verschalten. Nun meine frage: hattet ihr das auch oder wisst ihr was es sein könnte ?

MfG Tobi
Bj. 2001 45000 km

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7176
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon can2abi » 22.12.2014, 00:10

hi Tobi wäre nett, wenn du dich im zugehörigen thread vorstellen würdest,

denke da wirst du schon einige antworten erhalten,
frage wäre , was für öl hast du drinne??
und vielleicht erstmal probieren, den kupplungszug etwas nachstellen!

und du lässt erst warm laufen, und dann fährst du los???? [-X
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 9! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Anjuk
Fahrschüler
Beiträge: 10
Registriert: 21.12.2014, 23:35
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon Anjuk » 22.12.2014, 00:30

Alles klar werd ich morgen machen :)

Ehrlich gesagt weiß ich nicht was für ein Öl drin is, hab sie bei nem kawa Händler gekauft und hab sie ja noch nicht sonderlich lange.

Der Händler hat damals gesagt ich soll sie ein, zwei Minuten kurz warmlaufen lassen, weil sie sonst die ersten paar km sehr ruckelt und da muss ich ihm recht geben. Wenn ich sie angemacht habe und gleich losgefahren bin hat sie geruckelt. :?
Bj. 2001 45000 km

Benutzeravatar
dicky
ZZR-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 14.08.2012, 08:52
Wohnort: Hamm
Motorrad Typ: ZZR 600 E BJ:97
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon dicky » 23.12.2014, 12:10

Hi Anjuk! Das mit dem ÖL ist schon Richtig. Wenn du deine Maschine im Kalten zustand anmachst ( auf dem Hauptständer)
sieht man das der Hinterradreifen mittdreht. Liegt daran das das Öl noch nicht warm und die Kupplungsscheiben, ein
klein wenig zusammenkleben, ist aber nicht schlimm sondern Normal. Wenn das Öl erwärmt ist, kein Gang eingelegt ist, siehst du
das der Hinterradreifen, aufhört zu drehen. Das deine Maschine einen kleinen "Satz" nach vorne macht oder auch laute Geräusche beim Schalten? Probier es wirklich mal mir der Rändelschraube zum einstellen oben Links am Lenker aus.
Vermute mal das es nicht Richtig eingestellt ist.
Und durforsch ruhig das Forum, Nach 2 Jahren finde Ich auch noch immer Themen die mir weiterhelfen. Also lass hören was du gemacht hast und ob es besser geworden ist. Da deine Familie ja auch Motorradbegeistert ist wird man ja auch mal nachfragen können.
Gruss Dicky
--------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag es Fossile Brennstoffe zu nutzen......
E-Modell BJ 97 aktuell 110000. KM :D

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22019
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon Zauberer » 23.12.2014, 15:52

dicky hat geschrieben: ..... Wenn du deine Maschine im Kalten zustand anmachst ( auf dem Hauptständer)
sieht man das der Hinterradreifen mittdreht.

ergänzend sei dazu noch gesagt, dass ein Gang eingelegt sein muss und die Kupplung ganz gezogen ist bei diesem Versuch. ;)

Wenn dann bei warmen Motor und eingestellter Kupplung sich noch immer das Rad dreht, steht für dich der erste Ölwechsel an. :D
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Anjuk
Fahrschüler
Beiträge: 10
Registriert: 21.12.2014, 23:35
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon Anjuk » 23.12.2014, 20:40

Okay, des mit dem eingelegten Gang war ein nützlicher Tipp weil ich es mit Leerlauf versucht hätte :D

Kann ich irgendwie nachschaun ob meine kupplung nicht ordentlich trennt ohne des ganze Motorrad zu zerlegen also für nen Anfänger ?

Im Frühjahr will ich eh mal Öl wechseln auf Motul 5100, weil jemand der die gleiche Maschine hat hat gemeint er hatte das gleiche Problem is auf der Öl umgestiegen und weg wars.
Bj. 2001 45000 km

Benutzeravatar
Schnibbelwind
ZZR-Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 28.10.2013, 10:07
Motorrad Typ: ZZR-600 E *93
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon Schnibbelwind » 26.12.2014, 11:20

Ich hab motul 5100 15w50 drauf
Ist ganz okay aber als nächstes würde ich auf 10w40 runter gehen. Ist doch etwas zu dickflüssig fürs Getriebe
ZZR 600 E *93, 36tKM, ohne Ram-Air, ohne Sekundärluftsystem, abgestimmt mit Lambda-Sonde (seit 11tKM)

Meine Bilder von der ZZR 600
https://drive.google.com/folderview?id=0B65R3i8NUwsEfjB4cWs4MG1tMU9tSGVWX3RiM0JzcXNhMC1OSFB2aDRtUXlQc2hCb2FOZVU&usp=sharing

Anjuk
Fahrschüler
Beiträge: 10
Registriert: 21.12.2014, 23:35
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon Anjuk » 26.12.2014, 12:35

Ja 10W40 wollte ich auch nehmen :)
Bj. 2001 45000 km

Anjuk
Fahrschüler
Beiträge: 10
Registriert: 21.12.2014, 23:35
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon Anjuk » 10.01.2015, 23:40

Ich werde es jetzt erstmal nen Ölwechsel machen vor der neuen Saison und werde dann meine Erfahrungen hier berichten :)
Bj. 2001 45000 km

Anjuk
Fahrschüler
Beiträge: 10
Registriert: 21.12.2014, 23:35
Status: Offline

Re: Probleme beim Schalten

Beitragvon Anjuk » 13.04.2015, 21:48

Wie ich gesagt hatte wollte ich kurz meine Erfahrungen nach dem Ölwechsel berichten:

Der Ölwechsel hat ENORM viel gebracht :D Die Schaltung funktioniert ohne Probleme *_*

Vielen Dank für eure Hilfe :)
Bj. 2001 45000 km


Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast