Welle für Kupplungsbetätigumg

Rund um den Motor der ZZR 600
Benutzeravatar
Thilo
Anfänger
Beiträge: 63
Registriert: 18.04.2013, 21:40
Wohnort: Helferskirchen
Status: Offline

Welle für Kupplungsbetätigumg

Beitragvon Thilo » 27.06.2014, 20:43

Hallo,

Meine Welle für die Kupplungsbetätigung springt laufend raus. Nachdem ich sie rausgezogen habe, habe ich gesehen das die stark abgenutzt ist. #-o
Das ist nun schon die 2. innerhalb von ca. 15 tkm. Also die Originale und schon mal ne neue.

Nun zu meiner Frage gibt es da ne verstärkte Version???

Bekommt man die noch und was kostet die mittlerweile?

Danke schon mal.
Vieleicht hat jemand ja noch ne gute daheim rumliegen. Würde die dann nehmen.

Gruß Thilo

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10925
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Welle für Kupplungsbetätigumg

Beitragvon Oppa » 27.06.2014, 20:57

Könnte es sein, dass der Fehler an einem anderen Bauteil liegt? Dann wäre es sinnvoll, dies gleich mitzutauschen. Denn so rasant verschleißen die i. A. nicht.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Thilo
Anfänger
Beiträge: 63
Registriert: 18.04.2013, 21:40
Wohnort: Helferskirchen
Status: Offline

Re: Welle für Kupplungsbetätigumg

Beitragvon Thilo » 27.06.2014, 21:03

Ja kupplungskorb saß nicht richtig fahren damit fast unmöglich. Neue Kupplung neues Öl und es lief wieder. Nur war die Welle schon sehr mitgenommen. Nun ist sie wohl soweit verschlissen das sie laufend raus springt.
Wollte halt nur mal wissen ob jemand sowas noch daheim rumliegen hat? Und was das beim Händler kostet mittlerweile.


Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast