Was schafft der 600er Motor

Rund um den Motor der ZZR 600

Welche Laufleistungen haben eure Motoren ohne Schäden erreicht?

Umfrage endete am 17.08.2014, 23:29

bis 30000
0
Keine Stimmen
bis 50000
3
21%
bis 100000
10
71%
über 100000
1
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 14

Benutzeravatar
KAIUWE
Anfänger
Beiträge: 70
Registriert: 16.06.2014, 15:55
Wohnort: Ennepetal
Status: Offline

Was schafft der 600er Motor

Beitragvon KAIUWE » 18.06.2014, 23:29

Hallo zusammen .
Ich wollte mal ne Frage in den Raum werfen die mich interessiert.
Wieviel haben eure Motoren ohne Motorschäden bisher gelaufen ???
Meine 90er D hat 58000km gelaufen!
Ein Motorrad kann man doch nicht wie ein Kind behandeln!
Es braucht doch Liebe!


ZZR 600 Zx600D Bj.90 Laufleistung 58000km

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22009
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Zauberer » 18.06.2014, 23:52

Ein Blick auf die Signaturen schafft Information. Viele haben dort die aktuelle Laufleistung eingetragen.
Dazu noch der Thread der Jubiläum
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
kawasurfer
Forenlegende
Beiträge: 2295
Registriert: 19.01.2005, 09:26
Wohnort: Gutenswegen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: AW: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon kawasurfer » 19.06.2014, 07:00

Signatur passt nicht bei einem Motorwechsel.
Mein D-Modell Motor hat ungeöffnet knapp 55.000 km gehalten. Vorher schon einige tausend km extrem hoher Öl Verbrauch, am ende über 1l auf 1000km. Außerdem war die Steuerkette hinüber.
Zuletzt geändert von kawasurfer am 19.06.2014, 09:36, insgesamt 1-mal geändert.
ZX 600 D Bj. 1992 56.000 km

der schönste weg zwischen zwei punkten ist eine kurve - oder eine S-kurve?

Bild

Benutzeravatar
7egacy
Anfänger
Beiträge: 54
Registriert: 19.01.2014, 22:08
Wohnort: Radebeul
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon 7egacy » 19.06.2014, 09:22

Habe gestern bei meinem 01er E-Modell die 75.000 geknackt.
ZZR 600 E Bj. 2001 - 75.000 Km

Benutzeravatar
Novacaine
ZZR-Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: 05.10.2009, 22:24
Wohnort: Germering
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Novacaine » 20.06.2014, 09:48

mein 99er Hat die 65.000 in Südtirol geknackt, ohne Probleme und ohne nennenswerten Ölverbrauch.
Kawasaki ZZR 600 Bj. '99

Benutzeravatar
straight_6
Fahrschüler
Beiträge: 30
Registriert: 12.06.2014, 00:57
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon straight_6 » 20.06.2014, 13:45

Meine zweite ZZR 600 habe ich mit 78000KM verkauft, die läuft jetzt noch in OWL.

Hemmi
Fahrschüler
Beiträge: 17
Registriert: 18.04.2013, 21:11
Wohnort: Speyer
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Hemmi » 24.09.2014, 16:46

Ich habe aktuell bei meinem 93er E-Modell ca. 74500km auf der Uhr.

Benutzeravatar
Peter48
ZZR-Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 06.07.2009, 15:16
Wohnort: 2te Etage mit Blick aufn coolen Park
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Peter48 » 24.09.2014, 18:51

Mit 92400 Km auf der Uhr habe ich meine erste Zette (94ger) im Mai hier im Dorf verkauft. Den neuen Besitzer habe ich am WE getroffen. Die Dicke läuft immer noch wie ein Uhrwerk, so seine Aussage.
Meine zweite (95ger), die mein Sohn jetzt fährt hat auch schon fast 70000 km auf der Uhr.
LG Peter

Motorradfahren: Kawasaki VN 900C und ab 03.16 Indian Scout.

Benutzeravatar
Schnibbelwind
ZZR-Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: 28.10.2013, 10:07
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Schnibbelwind » 24.09.2014, 21:03

Da hab ich ja mit jungen 24tkm noch was vor mir :P
ZZR 600 E *93, 30tKM, ohne Ram-Air, ohne Sekundärluftsystem, abgestimmt mit Lambda-Sonde (seit 5tKM)

Meine Bilder von der ZZR 600
https://drive.google.com/folderview?id=0B65R3i8NUwsEfjB4cWs4MG1tMU9tSGVWX3RiM0JzcXNhMC1OSFB2aDRtUXlQc2hCb2FOZVU&usp=sharing

funky
Fingerwundschreiber
Beiträge: 384
Registriert: 12.03.2011, 23:27
Wohnort: kiel
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon funky » 25.09.2014, 08:25

Meine hat die 75 k geknackt. Klappert zwar ein bisschen, aber sonst ist sie würde ich sagen guter Gesundheit.
Bild

ZX9R EF

Mantis
gebannt
Beiträge: 204
Registriert: 07.07.2013, 07:29
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Mantis » 25.09.2014, 23:28

Meine geht auf die 62tkm.

Benutzeravatar
korn21de
Alter Hase
Beiträge: 677
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91 / ZZR 1200
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon korn21de » 26.09.2014, 14:21

meine hat laut Tacho jetzt knape 42 000 auf der uhr Ölverlust? was ist das? keine Schäden bislang

Benutzeravatar
Gman
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 125
Registriert: 25.06.2013, 19:36
Wohnort: Bochum
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Gman » 02.10.2014, 09:21

Meine 32tsd dann hat's sie zerlegt ;-)
Ich greife mal vorweg dem dicky seine steht jetzt bei 92 tsd km
Linke zum Grusß

Straße nass Fuß vom Gas !!
Straße trocken drauf den socken!!!!!

Benutzeravatar
nurZZR
ZZR-Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 23.03.2013, 00:39
Wohnort: Mönchengladbach NRW
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon nurZZR » 02.10.2014, 23:07

Hallo Gemeinde :)

Meine hat jetzt ecke 88.000, laut Vorbesitzer mit 2. Motor.
Habe sie mit ca. 79.000 km gekauft. Genau davor sollte sie einen Motorschaden gehabt haben.
Wie alt der jetzige Motor ist und was er gelaufen hat weis ich nicht.
läuft ganz ok und bin zufrieden,
keine besonderen Start macken, auch wenn sie mal im Winter paar Wochen steht.
zwar noch bissel durstig, aber besser zu fett als zu mager.
Ölverbrauch kaum, ca. 250ml auf 5000 km.
V-max bisher mit 16er Ritzel 240, mit 18er Ritzel ca. knappe 230.
Getriebe schaltet normal, ausser das klacken von 1 auf 2.

FRAGE: Kann man das Alter des Motors nicht anhand der Motornummer feststellen ??? :-k :-k

LG und wünsche euch noch viele KM... :)

Benutzeravatar
pete_1976
Fahrschüler
Beiträge: 20
Registriert: 04.10.2014, 13:28
Wohnort: Göppingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1995
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon pete_1976 » 05.10.2014, 13:25

Meine 1995er läuft noch auf dem ersten Motor ist auf 87329 km frisst kein öl läuft etwas fettig braucht im schnitt mit meiner moderaten Fahrweise 5L/100km (ok ich hab ab und zu Ausrutscher wos halt mal mit über 200 abgeht aber ich Versuchs in grenzen zu halten hihi) - keine Anzeichen oder merkwürdige geräusche ausser das ich Lima Probleme im Moment habe - öl und filterwechsel alle 5000km ich denk die wird noch ne weile leben :)

Benutzeravatar
pete_1976
Fahrschüler
Beiträge: 20
Registriert: 04.10.2014, 13:28
Wohnort: Göppingen
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1995
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon pete_1976 » 05.10.2014, 13:27

P.S. Hab gehört das diese Motoren (wenn ordentlich gewartet) locker bis 150000km oder gar länger leben können...

Benutzeravatar
Cobaris
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 119
Registriert: 30.10.2013, 21:00
Wohnort: Schiffdorf
Motorrad Typ: ZZR 600
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Cobaris » 23.10.2014, 14:12

pete_1976 hat geschrieben:P.S. Hab gehört das diese Motoren (wenn ordentlich gewartet) locker bis 150000km oder gar länger leben können...



Ja dann habe ich ja noch was zu fahren mit meinen 9017 Km. :D
Besser so als so!
ZZR 600 Bj 2005 15445 Km

Mantis
gebannt
Beiträge: 204
Registriert: 07.07.2013, 07:29
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Status: Offline

Re: Was schafft der 600er Motor

Beitragvon Mantis » 23.10.2014, 15:09

Ich habe fast 62 000 km auf der Uhr stehen.


Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast