Während der Fahrt trinken

Für den Alltag ohne ZZR 600
ZiemlichZügigerRacer
Fingerwundschreiber
Beiträge: 335
Registriert: 21.08.2010, 17:32
Motorrad Typ: ZZR 600E, ZZR 1100C, CBR 1000F
Status: Offline

Während der Fahrt trinken

Beitragvon ZiemlichZügigerRacer » 21.07.2018, 20:33

Hi,

Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit, während der Fahrt trinken zu können. Vor allem bei dem heißen Wetter macht das auf jeden Fall Sinn.

Eventuell würde es mit so einem Trinkbeutel funktionieren:

https://www.amazon.de/BIFY-Wasserbeutel ... =UTF8&th=1

Dann könnte ich den Beutel in den Tankrucksack legen und mit dem Schlauch trinken. Allerdings ist der Abstand zwischen dem Helm und meinem Mund sehr gering (ca. 1,5cm) und ich bin mir nicht sicher, ob das platztechnisch hinhaut. Also wäre ein schmales Mundstück besser... Hinzu kommt noch, dass es viele Trinkbeutel aus China gibt, die wahrscheinlich das Wasser mit irgendwelchen Weichmachern verseuchen... Vielleicht hat ja jemand eine noch bessere Idee oder hat das Problem auch schon gelöst und kann einen Trinkbeutel empfehlen...

Danke und viele Grüße,
ZZR

Benutzeravatar
Yogi58
ZZR-Mitglied
Beiträge: 230
Registriert: 06.04.2016, 21:41
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Status: Offline

Re: Während der Fahrt trinken

Beitragvon Yogi58 » 21.07.2018, 21:47

Aus der Beschreibung: Sicherheit: TPU Food Grade, bestanden FDA-SGS und BPA-SGS. Druckfestigkeit und nicht einfach zu tragen. Leicht zu tragen: Humanisierte Einstellungen, schwarzer Handgriff zum Tragen. Leicht zu tragen. Mit methode: Im uhrzeigersinn öffnet den Deckel, gegen den uhrzeigersinn schließen. öffnen sie den Staub auf, der MIT Wasser trinken. Vorsichtsmaßnahmen: MIT einer temperatur von - 20°C~50°C Nicht installiert, saft, Milch, getränke - und kohlensäurehaltigen getränken.

Da verschluckt man sich schon beim lesen ... oder schlimmer ... beim fahren. Wir sind nicht auf der Paris-Dakar, ich glaub das ist sicherer mal anzuhalten und in Ruhe zu trinken. Die Kommentar zu dem Artikel stammen ja eher von Wanderern. Und wenn du ständig trinkst (2,5 Liter) muß das Zeug auch wieder raus ... dafür gibts noch keine Beutel :lol: ... wir sind ja keine Astronauten.
ZZR 600 E, EZ 99, Kilometerstand 62.665 km
(9543 km in 2018 / 8801 km in 2017 / 7008 km in 2016 / 5265 km in 2015)
Pirelli Angel ST rear hält 6000 km
Pirelli Angel GT front hält 8000 km
Stahlflex, erster Kettensatz 28.807 km


Zurück zu „Aus dem Alltag“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste