Modelwechsel

Für den Alltag ohne ZZR 600
Benutzeravatar
rate.mal
Kurvenheizer
Beiträge: 1456
Registriert: 21.02.2011, 22:15
Wohnort: Seddiner See
Status: Offline

Modelwechsel

Beitragvon rate.mal » 19.10.2017, 13:23

So, nun ich, da ich schon die ein oder andere "Abmahnung" :badgrin: hier bekommen habe.

Für alle die, die es noch nicht mitbekommen haben:

Ich bin mal wieder umgestiegen.
Nachdem mir auch die Ausfahrten auf der Z1000 keinen Spaß mehr gemacht haben,
weil ich ständig die Beine lang machen mußte, blieb mir nur der Weg das fahren gänzlich aufzugeben oder mir etwas bequemes zuzulegen.

Am Anfang habe ich nach einer Kawasaki VN800 Custom umgeschaut, da ich bis jetzt mit meinen Kawas immer zufrieden war.
Da mir die Leistung dann doch etwas zu wenig war habe ich mich links und rechts dann doch noch mal umgesehen und siehe da es gibt auch noch etwas anderes. #-o

Nach einer Probefahrt mit einer Harley und ein aktuelles Angebot in den einschlägigen Portalen konnte ich dann nicht mehr widerstehen und entschloß mich für eine
Harley Davidson Dyna Superglide Custom mit knapp 1600 ccm und 76 PS
Und siehe da, nun macht das fahren auch wieder Spaß.

Dem Forum werde ich aber so lange treu bleiben, bis ich hier rausgeschmissen werde, da man selten so viele liebenswerte Chaoten auf einen Haufen findet. =D> =D> :badgrin:

So nun sollten auch die letzten Unklarheiten beseitigt sein.
Wenn nicht, dann .........................

Gruß
rate.mal
Dateianhänge
HarleyD.JPG
Bild das anlassen meiner Harley ist Musik in meinen Ohren Bild

Benutzeravatar
gzippo
Kurvenheizer
Beiträge: 1102
Registriert: 12.06.2007, 22:27
Wohnort: Hamm / Westf.
Status: Offline

Modelwechsel

Beitragvon gzippo » 19.10.2017, 19:27

Glückwunsch zur Harley!
Hab mir als 2. Mopped auch ne Dyna FatBob zugelegt und bin damit sehr zufrieden!
Von meiner Zette werde ich mich aber niemals trennen und euch hier auch erhalten bleiben!

Bild
Zuletzt geändert von gzippo am 19.10.2017, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Guido! Bild

ZZR600E (ZX600E4) - Bj.98 - 98PS
Barracuda 4in1 - Heckhöherlegung - Hinterradabdeckung - schwarze Blinker und Rücklicht..... usw.

Meine Kleine - Gern anschaun, bewerten + kommentieren!

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 6093
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Cronenberg NW
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: Modelwechsel

Beitragvon dewahat » 19.10.2017, 19:30

Die Info zu deinem neuen Möp stand ja lange Zeit aus. Viel Glück damit. Hoffentlich war es für dich die richtige Entscheidung. ;)
ZZR 600 E Bj.02 45 TKM
Shiver 750 Bj.11 41 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22062
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Modelwechsel

Beitragvon Zauberer » 20.10.2017, 07:45

Noch einmal hier ... Glückwunsch Andreas!
Somit werden wir die einmalige Chance auf eine Harley auf dem ZZR Treffen ;)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3934
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Modelwechsel

Beitragvon Schleifi » 20.10.2017, 11:51

Erst hatte ich ja geglaubt, da versucht mich einer auf den Arm zu nehmen. ;) Ich hab kein Wort geglaubt =;
ja genau....Andreas gibt die geile 1000er weg. Ein Chopper....na da fällt mir doch kein besserer Grund ein ....

Ne Harley...ich kam ins Schwanken.
Erst ein Foto hat mich überzeugt. Obwohl Andreas gar nicht wirklich wie Andreas aussieht. :-k

Aber jetzt.... ich glaub es. Und es sieht gar nicht mal so übel aus. (auch ein schwer zu erkennendes Kompliment ist ein Kompliment :-oo )

Herzlichen Glückwunsch zur neuen Mopete :D
Dummheit schafft Freizeit

Benutzeravatar
Leo77
Tippspielleiter
Beiträge: 3099
Registriert: 14.03.2008, 21:23
Wohnort: Peine/Rosenthal
Motorrad Typ: zzr 600 e
Status: Offline

Re: Modelwechsel

Beitragvon Leo77 » 22.10.2017, 14:15

Jetzt wird er zum Rocker .... #-o

Glückwunsch zum neuen Spielzeug
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 6093
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Cronenberg NW
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: Modelwechsel

Beitragvon dewahat » 22.10.2017, 20:11

@ Guido. Tolles Zweitmöp. Kenne ich reiche Leute ;)
ZZR 600 E Bj.02 45 TKM
Shiver 750 Bj.11 41 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)

Benutzeravatar
Asgard
Forenlegende
Beiträge: 4904
Registriert: 11.11.2006, 12:42
Wohnort: Obermoos
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Modelwechsel

Beitragvon Asgard » 22.10.2017, 20:27

Mein Neid sei dir Gewiss. Ich muss noch sparen.
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Schaut mal hier wenn ihr wollt - meine Homepage

Benutzeravatar
gzippo
Kurvenheizer
Beiträge: 1102
Registriert: 12.06.2007, 22:27
Wohnort: Hamm / Westf.
Status: Offline

Re: Modelwechsel

Beitragvon gzippo » 22.10.2017, 23:44

Jetzt als Rentner gönn ich mir das halt mal
Lange drauf gespart!
War nach der Tour Route66 immer mein Traum!Bild
Gruß Guido! Bild

ZZR600E (ZX600E4) - Bj.98 - 98PS
Barracuda 4in1 - Heckhöherlegung - Hinterradabdeckung - schwarze Blinker und Rücklicht..... usw.

Meine Kleine - Gern anschaun, bewerten + kommentieren!


Zurück zu „Aus dem Alltag“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast