MotoGP startet heute

Für den Alltag ohne ZZR 600
Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 05.04.2012, 08:25

Hi,

für alle Motorradsportinteressierte: heute startet mit dem ersten Training die MotoGP in die neue Saison. Stefan Bradl jetzt auf den "Bigbikes" mit dabei (wahrscheinlich um Plätze im Mittelfeld kämpfend). Casey Stoner und seine Hondakollegen voraussichtlich vorne weg mit kleinen Seitenhieben von der Yamahatruppe um Jorge Lorenzo. Gespannt darf man auf das Abschneiden von Rossi's Duc sein, würde die Spannung ungemein erhöhen, wenn er vorn reinfahren könnte. Gibt jetzt wieder 1000er Bikes und ein eigenartiges Reglement mit einer Art 2. Liga innerhalb der MotoGP-Bikes. Muss mir das aber noch mal genau durchlesen, so ganz ist klar ist mir nicht, was das soll. Kann mir nicht vorstellen, dass die da groß mitreden können. Wahrscheinlich so ähnlich wie bei den Sportwagen, wo's auch mehrere Classements im Rennen gibt.

Moto2 ist ganz offen, nachdem der Topfavorit neben Stefan Bradl aus dem letzten Jahr noch über gesundheitlichen Probleme klagt.

So, dann mal viel Spaß, wen's interessiert! :D

Gruß,
Oppa
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
nevar
Schrauber
Beiträge: 861
Registriert: 13.10.2009, 20:43
Wohnort: Solsystem - 3. Planet Erde - Kontinent Europa - Land: BRD - BL: Saarland - Stadt: Blieskastel
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon nevar » 05.04.2012, 08:34

Endlich wieder etwas gegen das schlechte Wetter.

Muss aber sagen das ich den Bradl nicht wirklich abkann und in meinen Augen ist er viel zu früh in die MotoGP gewechsel... Am meisten interessiert mich wie dieses Jahr Márquez abschneidet. Wenn er wieder fit ist wird das sicherlich noch ein ganz Großer.
Siegen, Stürzen oder Defekt vortäuschen!

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 05.04.2012, 13:46

Na ja, sein Name ist mir nicht eingefallen, als ich oben das schrieb, aber genau den meinte ich. Die letzten beiden Jahre war er ja der "junge Wilde" mit 'ner Mischung aus Rossi und Lorenzo. Aber so'n Crash mit körperlichen Fogeschäden kann auch bremsen... :-k

Persönlich kann ich gg. Bradl eigentlich nichts sagen, was die Typen im Fernseh prabbeln, ist eh imagemäßig gesiebt. Er hat im letzten Jahr halt ab und an falsch reagiert und Glück gehabt, dass der Marquez sich selbst abgeschossen hat. Was den meisten deutschen Fahrern anhaftet, ist aus viel Talent wenig zu machen. So'n Marquez ist der rollende Siegeswille, bei "unseren" Jungs gibt's mir zu viele "Wenns und Abers"" :roll: Weiß ja nicht, ob die so was nutzen aber es soll ja auch Sportpsychologen und Mentaltrainer geben! ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon sanplis » 30.10.2012, 11:28

Aaargh - gerade das Abschlussrennen der Saison wurde von meinem Online-Recoder nicht aufgezeichnet. Hat jemand von Euch das MotoGP-Rennen vom vergangenen Sonntag eventuell aufgenommen?

Danke
sanplis
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 30.10.2012, 12:10

hi, das Abschlussrennen kommt noch, nämlich in Spanien. Phillip Island war lediglich das Rennen in dem die beiden letzten Weltmeister gekürt wurden. Von der MotoGP-Klasse habe ich alle Rennen aufgezeichnet, die beiden kleineren Klassen nicht. :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon sanplis » 30.10.2012, 12:21

Oh ja, stimmt - die fahren ja am 11.11. nochmal.

@Oppa: kannst Du mir die Aufzeichnung vom vergangenen Sonntag auf DVD zukommen lassen?
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 30.10.2012, 21:05

-> PN ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon sanplis » 07.04.2013, 20:56

Yeeesssss - der Winterschlaf ist vorbei, die harten Jungs fahren wieder !!!!!!
Mal schon, ob Rossi diese Saison endlich wieder vorne mitmischt.
:hello2


/*Update (nach dem Rennen)
ROOOOOSSSSSIIIIII !!!!
Das war genial und spannend bis zum Schluss. Endlich ist The Doctor wieder da wo er hingehört!
Jungs und Mädels, watt freu ich mich auf die Saison.
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
rate.mal
Kurvenheizer
Beiträge: 1544
Registriert: 21.02.2011, 22:15
Wohnort: Seddiner See
Motorrad Typ: Harley Davidson Super Glide
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon rate.mal » 07.04.2013, 22:05

So ein Mist da hab ich wohl den Einstieg dieses Jahr vor lauter bastelei am Moped verpasst. :evil:
Aber schön zu hören, daß der Doc wieder vorne dabei ist. :D
Bild das anlassen meiner Harley ist Musik in meinen Ohren Bild

Benutzeravatar
ZX
Moderator
Beiträge: 7347
Registriert: 11.01.2005, 21:01
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon ZX » 07.04.2013, 22:32

War ein klasse Rennen und der Doc hat mit Yamaha gezeigt das er noch da ist =D>
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann ;)

Benutzeravatar
zwille
Fingerwundschreiber
Beiträge: 466
Registriert: 13.05.2008, 20:04
Wohnort: Bremen
Motorrad Typ: ZZR 600 E - EZ 1996
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon zwille » 07.04.2013, 23:26

Hauptsache mit Lorenzo geht es nicht so weiter wie im letzten Jahr und heute! Dann sehen wir wieder nur Kämpfe um Platz 2 und 3...

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 07.04.2013, 23:37

Meine heimlich Prognose vor dem allerersten Training: Lorenzo, Rossi und Pedrosa fahren um's Podium, dahinter gleich Marquez, alle anderen mit Fragezeichen.
Fast getroffen! ;)

Mein Prognose für die Saison: max. 3 Rennen (oder schon in Texas), dass Marquez ganz vorne reinfährt. Und Lorenzo war im letzten Jahr nicht immer ganz vorne.
Wir werden sehen! ;)

Denke, in 14 Tagen wird es keinen Yamaha-Ausreißer geben.
Schau'n wir mal, spannend ist es eh ohne Ende! =D>
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
nevar
Schrauber
Beiträge: 861
Registriert: 13.10.2009, 20:43
Wohnort: Solsystem - 3. Planet Erde - Kontinent Europa - Land: BRD - BL: Saarland - Stadt: Blieskastel
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon nevar » 08.04.2013, 08:31

Lorenzo ist ein geniales Rennen gefahren - zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Vor Rossi zieh ich meinen Hut, ich hätte nicht gedacht das er so eindrucksvoll mal wieder "Ich komme wieder" ruft. Und das Marquez gleich im ersten Rennen auf dem Podest steht UND gleichzeitig zu keinem Moment ein waghalsiges Manöver gestartet hat - Respekt.

Leider auch Bradls schwachsinnige, mimosenhafte Aussagen dabei "Ich weiß nicht woran es lag, ich hab mir nichts vorzuwerfen". Auf den Bildern ist zu erkennen das er unheimlich lange in die Kurve reinbremst, tjo und irgendwann ist dann auch mal die Reifenhaftung dahin... Kammscher Kreis und so. Statt einfach mal zu sagen "Der Doktor hat hinter mir die ganze Zeit gedrängelt, ich war dadurch unter Druck, hab zu schnell die Kurve genommen, es noch versucht durch langes Einbremsen zu retten - leider ist der Grip abgerissen...". Sowas wäre ehrlich und würde mehr Eindruck schinden.
Siegen, Stürzen oder Defekt vortäuschen!

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 08.04.2013, 21:46

Gebe Dir bei fast Allem Recht, außer dass Rossi gedrängelt hat! ;) Zumindest nicht als er stürzte! :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
nevar
Schrauber
Beiträge: 861
Registriert: 13.10.2009, 20:43
Wohnort: Solsystem - 3. Planet Erde - Kontinent Europa - Land: BRD - BL: Saarland - Stadt: Blieskastel
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon nevar » 20.04.2013, 22:10

Was Marquez da gerade abliefert ist unglaublich. Zweite Strecke in seiner MotoGP Karriere und schon auf der Pole...
Siegen, Stürzen oder Defekt vortäuschen!

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 21.04.2013, 11:30

...und vor allem, wie er das abliefert. Diese technische Brillianz ist auch für "Normal"fahrer absolut sehenswert! :notworthy
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon sanplis » 25.04.2013, 21:43

Mir sind glatt die Augen aus dem Kopf gefallen, als ich das Rennen gesehen habe. Marques hat irgendwie alle vorgeführt. Keine Ahnung, wie die anderen Fahrer sen stoppen wollen, wenn der weiter so fährt. War zwar wirklich interessant, den Mann fahren zu sehen, aber ich hoffe, dass er nicht die Spannung aus der Saison rausnimmt
Kudos auch an Bradl, der einen echt respektablen 5. rausgefahren hat!
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
zwille
Fingerwundschreiber
Beiträge: 466
Registriert: 13.05.2008, 20:04
Wohnort: Bremen
Motorrad Typ: ZZR 600 E - EZ 1996
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon zwille » 25.04.2013, 22:04

sanplis hat geschrieben:War zwar wirklich interessant, den Mann fahren zu sehen, aber ich hoffe, dass er nicht die Spannung aus der Saison rausnimmt


Das glaube ich nicht. Die Strecke hat die Hondas bevorzugt, Yamaha kann auf andern Strecken mit Sicherheit wieder ordentlich mitfahren in Form von Lorenzo. Allerdings denke ich auch, dass der Kampf ums Podium selten mehr als 4 Fahrer sehen wird.

Benutzeravatar
rate.mal
Kurvenheizer
Beiträge: 1544
Registriert: 21.02.2011, 22:15
Wohnort: Seddiner See
Motorrad Typ: Harley Davidson Super Glide
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon rate.mal » 25.04.2013, 22:07

Wenn man sieht, wie weit der sich raushängt und mit den Ellenbogen den Asphalt abkratzt
dann fragt man sich wie das geht :?: :?: :?:

Einfah WAHNSINN wie der fährt. =D> =D> =D>

Ich glaube der wird Rossi noch den Rang ablaufen. #-o
Bild das anlassen meiner Harley ist Musik in meinen Ohren Bild

Benutzeravatar
sanplis
Forenlegende
Beiträge: 2145
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon sanplis » 25.04.2013, 22:19

Ey, dat is Gotteslästerung!!!
Du schreibst jetzt 46 mal den Namen "Valentino Rossi" in gut sichtbarer Farbe auf Deine ZZR!
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 66t km - Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 25.04.2013, 23:28

Der Mann ist - neben seinem technischen Fahrkönnen - ein Berserker und Stehaufmännchen. Da gibt's keine "Wenns" und "Abers". In diesem Sinne katapultiert er auch schon mal sich und seine Mitstreiter in die Hecken, er aber schüttelt sich klopft sich den Staub aus den Socken und rennt zum nächsten Bike, Motto: da geht noch was und was die andern können, krieg ich auch noch raus. Die deutschen Piloten (bis auf ein, zwei Ausnahmen) zählen da eher zur Sorte der "Reichsbedenkenträger". Marquez kommt mir vor wie ein Grenzbereichsjunkie, stets auf der Suche nach dem letzten Promill Haftung.

Sicher wird's auch wieder andere Strecken geben, die der Honda nicht so liegen, da muss man einfach mal sehen, wie steil die Lernkurve bei Marquez und dem Team ist. Auch Stoner hat in seinen besseren Tagen durch seine Perfektion 'Yamahastrecken' gewonnen und das u. a. auch mit einem Bike, das als nicht fahrbar gilt.

Ein zweiter Rossi wird er wochl nicht. Er wird vermutlich mehr Siege und mehr Titel einfahren können, wenn die Karriere so weitergeht. Aber Rossi ist 'n rasender Lausbub, da ist Marquez ganz anders gestrickt, unpersönlicher, nüchterner, eher der brave Bub, wenn er den Helm aus hat. Aber wir werden sehen... ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
rate.mal
Kurvenheizer
Beiträge: 1544
Registriert: 21.02.2011, 22:15
Wohnort: Seddiner See
Motorrad Typ: Harley Davidson Super Glide
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon rate.mal » 26.04.2013, 12:43

sanplis hat geschrieben:Ey, dat is Gotteslästerung!!!
Du schreibst jetzt 46 mal den Namen "Valentino Rossi" in gut sichtbarer Farbe auf Deine ZZR!


Warum 46 mal [-( [-( [-(
Ich stehe eher auf die Zahl 93 :badgrin: :badgrin: :badgrin:

Aber irgend wann sollte es ja auch mal einen würdigen Nachfolger geben.
Vor Jahren dachte ich ja schon, daß es Elias wird, aber das wurde dann ja nichts. #-o
Bild das anlassen meiner Harley ist Musik in meinen Ohren Bild

Benutzeravatar
rate.mal
Kurvenheizer
Beiträge: 1544
Registriert: 21.02.2011, 22:15
Wohnort: Seddiner See
Motorrad Typ: Harley Davidson Super Glide
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon rate.mal » 05.05.2013, 19:53

Ja ja, letzte Woche noch so hoch gelobt und diese Woche ??????????????????

Zu seiner Verteidigung sei aber gesagt, daß ich kaum einen der "Großen" kenne der sich nicht duch solche oder ähnliche Manöver "Freunde" gemacht hat.
Wenn das aber nicht zur Gewohnheit wird, dann wird in ein paar Wochen darüber aber auch keiner mehr ein Wort verlieren.
Bild das anlassen meiner Harley ist Musik in meinen Ohren Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11354
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon Oppa » 05.05.2013, 20:15

na ja, das Gedächtnis ist ein eigenartige Maschine und Marquez hat nicht zum ersten Mal einen anderen Fahrer rausgekegelt. Was das 'Gedächtnis' betrifft, habe ich noch heute genau vor Augen, wie Rossi in den Anfangszeiten seiner 500er-Karriere den Spanier Sete Gibernau - na wo wohl: genau in Jerez - in der letzten Kurve rausgekickt hat und das war vor zig Jahren (2005)!. Das Image von Marquez war schon nicht das beste und ist mit dem Vorfall von heute alles andere als besser geworden!
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
nevar
Schrauber
Beiträge: 861
Registriert: 13.10.2009, 20:43
Wohnort: Solsystem - 3. Planet Erde - Kontinent Europa - Land: BRD - BL: Saarland - Stadt: Blieskastel
Status: Offline

Re: MotoGP startet heute

Beitragvon nevar » 06.05.2013, 09:48

Naaaja, ich finde schon das Lorenzo in der letzten Kurve weit aussen war, da muss man rechnen das der Hintermann reinsticht. Dazu hat er dann massiv reingezogen und versucht nochmal dicht zu machen. Ich würde sagen "Fehler von beiden Seiten".
Siegen, Stürzen oder Defekt vortäuschen!


Zurück zu „Aus dem Alltag“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste