Hauptständer abbauen

Tipps und Fragen
Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Hauptständer abbauen

Beitragvon Mad-Dog » 10.01.2010, 17:10

Korrekt !

Benutzeravatar
Zub
Fahrschüler
Beiträge: 34
Registriert: 13.06.2009, 09:06
Wohnort: Nähe Düsseldorf
Status: Offline

Re: Hauptständer abbauen

Beitragvon Zub » 10.01.2010, 19:26

...

Habe natürlich nicht den Haupständer sonder nur die beiden Befestigungs-Bolzen weggeflext...

Den Hauptständer kann ich dann immer noch wie o.g. verwenden. Habe ich aber noch nicht probiert.

Will demnächst die Heckhöherlegung einbauen, da werde ich das mal probieren.


Bikergruß vom Zub
_________________________________________________
ZZR 600 E, Bj. 95, 24tkm, 1.Hand - das E steht für Elsbeth

Benutzeravatar
Hamburger Jung
Fingerwundschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 26.02.2012, 13:56
Wohnort: Hamburg meine Perle
Motorrad Typ: ZZR 600 E4
Status: Offline

Re: Hauptständer abbauen

Beitragvon Hamburger Jung » 05.05.2013, 22:52

Falls noch jemand mit einer standard Auspuffanlage, ohne Flex und ohne den Wunsch den Hauptständer oder die Bolzen zu Schrotten den Hauptständer abmontieren möchte;
ich hab ihn runter bekommen, ohne den Krümmer komplett abzubauen.
Ich hab lediglich die Muttern am Krümmer gelockert (ohne Kühler Demontage) und die beiden Halteschrauben am Unterboden rausgeschraubt...

Wenn jemand Bedarf hat kann ichs nochmal genauer beschreiben.

Schweiß und Geduldsprobe garantiert :p
Pressefreiheit ist die Freiheit der Presse, die auch erlaubt, dass die objektive Wahrheit verbreiten werden darf.

Benutzeravatar
gdp
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 29.04.2013, 00:50
Wohnort: Heimbach/ Nordeifel
Status: Offline

Re: Hauptständer abbauen

Beitragvon gdp » 30.05.2013, 11:51

Hamburger Jung hat geschrieben:Falls noch jemand mit einer standard Auspuffanlage, ohne Flex und ohne den Wunsch den Hauptständer oder die Bolzen zu Schrotten den Hauptständer abmontieren möchte;
ich hab ihn runter bekommen, ohne den Krümmer komplett abzubauen.
Ich hab lediglich die Muttern am Krümmer gelockert (ohne Kühler Demontage) und die beiden Halteschrauben am Unterboden rausgeschraubt...

Wenn jemand Bedarf hat kann ichs nochmal genauer beschreiben.

Schweiß und Geduldsprobe garantiert :p


Hallo Hamburger Jung,

das Angebot nehme ich gerne an; ich will den Hauptständer wieder dranmachen, fürs Rennen nehme ich eh was anderes :D .
Also wie soll das gehen?

Dank Dir schon mal im voraus...

Greg

Benutzeravatar
marcelinobiker
Fahrschüler
Beiträge: 26
Registriert: 23.08.2016, 13:19
Wohnort: Berlin
Motorrad Typ: ZZR600 E Bj. 99
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hauptständer abbauen

Beitragvon marcelinobiker » 18.09.2017, 02:49

Hamburger Jung hat geschrieben:Falls noch jemand mit einer standard Auspuffanlage, ohne Flex und ohne den Wunsch den Hauptständer oder die Bolzen zu Schrotten den Hauptständer abmontieren möchte;
ich hab ihn runter bekommen, ohne den Krümmer komplett abzubauen.
Ich hab lediglich die Muttern am Krümmer gelockert (ohne Kühler Demontage) und die beiden Halteschrauben am Unterboden rausgeschraubt...

Wenn jemand Bedarf hat kann ichs nochmal genauer beschreiben.

Schweiß und Geduldsprobe garantiert :p


Hallo Hamburger Jung!
Wie schauts aus? Kommt noch was? :D ich stehe gerade vor dem Problem, dass wegen des Hauptständers meine Auspüffe (slipon) von Cobra nicht richtig passen. auf der einen Seite ist sogar schon ein tiefes loch, wo die radmutter ständig reingeht wenn mal etwas heftigere schlaglöcher sind (in Berlin nicht unüblich). Ich muss den jetzt abmontieren, damit ich den Auspuff weit genug weg von der Radmutter drehen kann...
DLZG

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3927
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Hauptständer abbauen

Beitragvon Schleifi » 18.09.2017, 09:15

Hallo Hamburger Jung!
Wie schauts aus? Kommt noch was? :D ....

eher unwahrscheinlich. Der Post ist über 4 Jahre alt. :-k
Allerdings gab es diese Frage im Forum schon zigmal, ebenso wie die dazugehörigen Antworten. Einfach mal kramen
Dummheit schafft Freizeit


Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast