Alarmanlage

Tipps und Fragen
Benutzeravatar
Kuchen
Fingerwundschreiber
Beiträge: 335
Registriert: 28.12.2008, 16:35
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Beitragvon Kuchen » 05.01.2009, 22:14

Gut zu wissen, ich denke ich werde mir solch ein Alarmschloss zulegen :D
Hört sich am besten an :P

und nen peilsender :D

gruß
ZZR 600 Bj. 2002

Benutzeravatar
dennis_liebich
Schrauber
Beiträge: 862
Registriert: 18.08.2008, 21:24
Wohnort: kerken 47647
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon dennis_liebich » 16.02.2009, 22:30

hallo zusammen. also ich habe diese besagte alarmanlage für 30 euro aus ebay. und bin super zufrieden. alleine schon wegen der sonderfunktionen. ursprünglich habe ich sie mir ja wegen der fernstart funktion gekauft, weil mein zündschloss nicht mehr das beste ist.

wenn ich mein möppi zu hause in der garage parke, habe ich den ton aus. und die anlage arbeitet dann nur stumm. dh. warnblinkanlage.( und ich habe noch fernlicht mit blinkfunktion zugebastelt) die empfindlichkeit der anlage ist einstellbar. bei der ersten berührung piept sie nur einmal laut und blinkt kurz. wenn man das mopped dann binnen ein paar sekunden noch einmal berührt, bzw bewegt, geht der alarm richtig los. ein super lautes piepen und blinken der blinker. (und bei mir auch noch das fernlicht)

und die einstellungen und die komplette bedienung erfolgt über die fernbedienung, mit der ich auch die zündung einschalten kann. oder sogar auch das mopped starten kann.

zudem ist auch noch eine auffindfunktion drin.
das heißt auf einem großen parkplatz, den knopf der fb drücken und schon geht das licht und die warnblinkanlage an. halt wie bei den modernen autos.

ist so wie mit allem, was man sich ans mopped baut..... der sinn ist immer fraglich. aber der eine oder andere hat spaßß daran. ich gehöre auch dazu. und ichbin ein mann...... ich will es nicht benutzen ich will es nur haben. .-)

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7224
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 18.02.2009, 00:05

oder man sucht sich einfach bessere/ sichere abstellplätze.

habe in italien einmal direkt vor der polizeiwache geparkt ;)
dann auf ner tankstelle in der city, durfte möp sogar in die halle stellen usw.

mittlerweile ist keine alarmanlage sicher.
heutzutage piept fast jedes auto und blinkt und pubst usw...

deswegen wirds auch nicht mehr so beachtet ;) und wenn man am möp treff lässig absteigt und mit der fernbedienung ein piepen , blinken rülpsen hervorruft, erntet man sowieso nur ein müdes lächeln :p

da gibt es nun wirklich heißere möps ;)

oder du machst es wie ich, nie putzen, da geht keiner ran :lol: :lol: ne @RR ;)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
joerg600
Schrauber
Beiträge: 836
Registriert: 15.05.2007, 16:22
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon joerg600 » 18.02.2009, 00:17

Also ich werde mir definitiv vorm Sommer noch eine Alarmanlage zu legen,nur weiss ich leider nicht welche :roll: billig oder teuer......
Hat jemand einen tip für mich????
Achso sie sollte wenn möglich sehr leicht zu verbauen sein :D

Benutzeravatar
Kuchen
Fingerwundschreiber
Beiträge: 335
Registriert: 28.12.2008, 16:35
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Beitragvon Kuchen » 18.02.2009, 15:58

motorfernstart


erlischt dabei ich die Betriebserlaubniss?
irgendsowas hab ich mal gelesen


gruß
ZZR 600 Bj. 2002

Benutzeravatar
dennis_liebich
Schrauber
Beiträge: 862
Registriert: 18.08.2008, 21:24
Wohnort: kerken 47647
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon dennis_liebich » 18.02.2009, 18:51

warum sollte denn die betriebserlaubniss erlischen????????????????????????????????????????????
wüsste nicht warum das so sein sollte.

und ps. auf treffen usw. habe ich den ton aus. wie beim handy :-)

also ich bin mit meiner zufrieden. aber wie gesagt ich habe mir meine aber auch nur wegen der fernstartfunktion gekauft, da mein zündschloss defekt ist. und da haben sich die 30 euro echt gelohnt.

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7224
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Beitragvon can2abi » 19.02.2009, 01:35

Also ich werde mir definitiv vorm Sommer noch eine Alarmanlage zu legen,nur weiss ich leider nicht welche :roll: billig oder teuer......
Hat jemand einen tip für mich????
Achso sie sollte wenn möglich sehr leicht zu verbauen sein :D


also jörg ;) das is ja nun wirklich kein probs ;)
kommst vorbei, ich baue ein, du haust das fleisch aufm grill und gut is :lol:
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
wolf014
Anfänger
Beiträge: 51
Registriert: 27.12.2007, 20:32
Wohnort: Frankfurt / M
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon wolf014 » 20.02.2009, 07:59

Ich hab seit ich fahr (letzten sommer) die M+S LEGOS 4 verbaut, aber nur den Gravitationssensor angeschlossen. Der reagiert wenn man z.B. versucht die Maschine vom Seitenständer in die Senkrechte zu bekommen, oder wenn man sie ein Stück vor oder zurück bewegt. Von der Lautstärke würde ich sie als normal bezeichnen. (habe da leider wenige Vergleichswerte)
Ich bin eigentlich ganz zufrieden damit. Bisher gab es noch keinen ungewollten Fehlalarm (einmal hat ich auf die falsche Taste gedrückt).

Ich muss aber auch dazu sagen, dass mein Motorrad größtenteils in einer Garage schläft, wenn ich es nicht brauch. Im Urlaub parkt es meist direkt vorm oder im Hotel.

Nico

Benutzeravatar
Tron
ZZR-Mitglied
Beiträge: 181
Registriert: 15.01.2010, 23:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re:

Beitragvon Tron » 25.03.2010, 19:22

wolf014 hat geschrieben:Ich hab seit ich fahr (letzten sommer) die M+S LEGOS 4 verbaut, aber nur den Gravitationssensor angeschlossen. Der reagiert wenn man z.B. versucht die Maschine vom Seitenständer in die Senkrechte zu bekommen, oder wenn man sie ein Stück vor oder zurück bewegt. Von der Lautstärke würde ich sie als normal bezeichnen. (habe da leider wenige Vergleichswerte)
Ich bin eigentlich ganz zufrieden damit. Bisher gab es noch keinen ungewollten Fehlalarm (einmal hat ich auf die falsche Taste gedrückt).

Ich muss aber auch dazu sagen, dass mein Motorrad größtenteils in einer Garage schläft, wenn ich es nicht brauch. Im Urlaub parkt es meist direkt vorm oder im Hotel.

Nico


Hi!

Bei Louis hat jemand in den Bewertungen geschrieben, das der optionale Mikrowellensensor für die Legosanlagen nicht so prall ist, man sollte statt dessen lieber den optionalen Erschütterungssensor nehmen... Kann einer von euch das bestätigen?

Mir ist schon klar das die ZZR nicht gerade an höchster Stelle bei den Dieben steht, darum mache ich mir auch weniger Sorgen.. Aber in meiner Wohngegend ist es leider üblich, alles was einem nicht gehört anzutatschen, umzuschmeissen oder sonst irgendwie zu beschädigen.. Deswegen möchte ich mir eine Anlage mit Pager zulegen!

Mir ist nur noch nicht so klar welche Anlage es sein soll.. Am liebsten wäre mir eine Anlage die eine Art von Voralarm auslöst, wenn man die Karre einmal berührt, macht man es nochmal dann gehts ganz los. Und genau in diesem Augenblick würde ich auch schon mit meiner Baseballkeule da stehen :badgrin: Diese Funktion scheint allerdings keine der M+S Anlagen zu haben, oder?

Benutzeravatar
Ole
ZZR-Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 09.09.2009, 20:45
Wohnort: Uetersen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Alarmanlage

Beitragvon Ole » 25.03.2010, 23:20

Habe auch schon mit ner Alarmanlage mit Erschütterungssensor geliebäugelt...vielleicht kann ich mir im Harz das ja mal bwi wem ansehen :D .

@Admins: Mal ne andere Frage...wieso wird der Betreff vom Fred nicht in der Forenübersicht angezeigt !? :shock:

Edit: Jetzt gehts wieder...aber in den Posts über mir fehlt der teilweise 8-[ sorry...
ZZR 600 E Bj.1997 :D

Benutzeravatar
Tron
ZZR-Mitglied
Beiträge: 181
Registriert: 15.01.2010, 23:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Alarmanlage

Beitragvon Tron » 26.03.2010, 00:25

Ole hat geschrieben:Habe auch schon mit ner Alarmanlage mit Erschütterungssensor geliebäugelt...vielleicht kann ich mir im Harz das ja mal bwi wem ansehen :D .

@Admins: Mal ne andere Frage...wieso wird der Betreff vom Fred nicht in der Forenübersicht angezeigt !? :shock:

Edit: Jetzt gehts wieder...aber in den Posts über mir fehlt der teilweise 8-[ sorry...


Wenn Du wie ein Stein pennst so wie icke, dann macht ein Pager auch Sinn... Und falls bei uns mal eine Alarmanlage losgeht, interessiert sich hier in der Gegend keine Sau dafür.. Hab auch schon über diese Gps Anlage nachgedacht, die schickt Dir dann eine Sms auf dein Handy, allerdings sind mir die 300 ocken dafür ein bischen zu viel :x


Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast