Halterung von Kanzel ersetzen???

Tipps und Fragen
Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Halterung von Kanzel ersetzen???

Beitragvon Lilein » 24.10.2006, 22:29

Wie ja einige wissen, ist mein Motorrad ja umgefallen worden!!! Jetzt ist die Kanzel ja schon länger geschweißt, aber die Halterung (also da wo die Schraube rein kommt, gleich vorne beim tank) abgebrochen und auch leider weg.

Nun hab ich schon den gefragt, der die Kanzel geschweißt hat und er meinte wenn ich die halterung nicht mehr hab, kann er nichts machen. Nun vibriert das aber doch ganz schön und ich wollte mal fragen ob von euch vielleicht einer ne Idee hat wie man das reparieren kann.
Oder ob einer noch ne verkleidung hat, brauch nur dieses kleine Stück, was abgebrochen ist.

Natürlich weiß ich, dass man das nicht einfach aus ner guten raussägen kann, aber vielleicht hat ja noch einer ne schrottige rumlieben wo das noch heile ist. ich weiß auch nicht (glaube nicht) ob das bei d und e gleich ist??!! Wenn ich eine halterung hätte könnte der gute Mensch das evtl. auch anschweißen, so seine Aussage!

Geweih ist übrigens ausgetauscht, wenigstens das sieht nicht mehr ganz so schief aus ;)

Gruß Li
Luise D `91

Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 25.10.2006, 07:45

Sieht so aus, daß Du nicht um eine größere Bastelaktion herumkommst. Nehme an, daß Du einen von diesen Plastik-Winkeln meinst, die auf der Innenseite der Kanzel angeformt sind. Als Reparaturmöglichkeit fällt mir ein Alu-Winkel ein. Im Baumarkt kann man ein sogenanntes L-Profil aus Alu kaufen. Davon kann man ein Stück absägen und hat einen Aluwinkel. Der kriegt dann eine Bohrung für die Schraube und muß dann "nur" noch mit der Kanzel verklebt werden. Damit der sich nicht gleich wieder bei der kleinsten Belastung löst, wäre ein entsprechend starker Kleber zu verwenden. Beste Erfahrungen habe ich mit 2K-Epoxy gemacht.
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
gismo656
Kurvenheizer
Beiträge: 1913
Registriert: 20.08.2006, 19:50
Wohnort: Grömitz - Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon gismo656 » 25.10.2006, 08:14

setz Dich mal mit Ryu in Verbindung, der hat, so wie ich weiß noch eine rumliegen. Nur die Farbe wurde nicht passend sein :shock:

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 25.10.2006, 10:10

Lilein, falls Du Dich nicht für eine neue (gebrauchte) Kanzel, sondern fürs Reparieren entscheiden solltest, können wir das auch anlässlich Deiner großen Inspektionsaktion machen. Auch bei mir fehlen zwei Haltewinkel. Da können wir Deine un meine in einem Abwasch zusammen machen. Wenn Du solange warten kannst...
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Lilein » 25.10.2006, 10:29

Wow, das wird ja immer besser! eine gebrauchte/neue kanzel könnte ich mir wohl eh nicht leisten....also bliebe nur noch reparieren, würde ich vielleicht sogar irgendwie hinkriegen, aber wenn wir das zusammen machen könnten, wärs mir genau so recht. Im Moment geht nämlich alles kaputt was ich anpacke.......(leider wahr)


und ja ich meine genau diesen plastikwinkel
Luise D `91



Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

Benutzeravatar
Fledermaus
Kurvenheizer
Beiträge: 1076
Registriert: 29.07.2005, 09:53
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen
Status: Offline

Beitragvon Fledermaus » 25.10.2006, 14:10

Nehme an, daß Du einen von diesen Plastik-Winkeln meinst, die auf der Innenseite der Kanzel angeformt sind.

Also wenns die sind...-das Problem hatte ich auch schonmal. Hast Du das abgebrochene Stück noch? Dann kannst es mit Glasfasermatten unterlegen und laminieren. Hält prima!
Servus aus dem sonnigen Garmisch-Partenkirchen

Foarts gmirtlich Leit, nacha werds uroilt!

E-Modell, BJ 95, 65tsd km

Benutzeravatar
mib
Forenlegende
Beiträge: 2302
Registriert: 11.09.2005, 15:01
Wohnort: 28865 Lilienthal (b. Bremen)
Status: Offline

Beitragvon mib » 25.10.2006, 16:09

...bei Ebay gibt´s gerade ´ne Kanzel und das ein oder andere Schlachtfest. Vielleicht ist das das Teil wo du brauchst dabei???

Benutzeravatar
Electrical Shock
Forenlegende
Beiträge: 2894
Registriert: 12.04.2005, 10:16
Wohnort: Königswinter
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Electrical Shock » 25.10.2006, 19:24

Vll mal ein Foto wo das sein soll ,weil ich da noch so diverse kleinteile habe.
Verstehe laut beschreibung aber nicht ganzgenau was gemeint ist.


Greetz
Greetz Electric@l $hock



Hatte mal eine ZZR 600 // Bj.99 // PS.98_____
Bild

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22082
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 26.10.2006, 07:23

@E-Schock
Kannst du auch nicht verstehen. Sie sprechen über ein D Model.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Lilein » 26.10.2006, 09:56

Ja, es handelt sich um das D-Modell! Danke Zauberer ;)

@Fledermaus, wie ich oben bereits geschrieben hab: das teil ist leider weg, sonst hätte ichs ja auch dranschweißen lassen oder irgendwie geflickt.


und ich denke, dass wir das so reparieren werden wie Hägar vorgeschlagen hat, es sei den Kasi hat noch so ein Teil rumfliegen. Ne ganze Kanzel neu/gebraucht kaufen wegen so einem teil sitzt auch nicht drin. Dann müsste es schon ein superschnäppchen sein! ;)
Luise D `91



Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 26.10.2006, 10:22

Dann müsste es schon ein superschnäppchen sein!
Und selbst dann käme wahrscheinlich noch eine neue Lackierung hinzu...
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Lilein » 26.10.2006, 10:27

Die brauch ich doch eh noch :(
Luise D `91



Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 26.10.2006, 11:35

Brauchst Du wirklich? Wenn das Geld knapp ist, reicht bei der geflickten Kanzel vielleicht eine kleine farbliche Ausbesserung. So ist das zumindest bei mir der Fall. Eine komplette Neulackierung dagegen geht richtig ins Geld...

Naja, das will ich Dir nicht ausreden. Es ist Deine Entscheidung, ob Du die perfekte Lösung haben willst. Ich für meinen Teil halte mich an der fast immer gültigen Pareto-Regel fest: 80% vom Ziel kann man mit nur 20% Aufwand erreichen.
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Lilein » 26.10.2006, 11:45

Natürlich kann ich auch den rest der zeit so durch die gegend fahren, aber es sieht halt sch... aus. aber so lange ich kein geld habe passiert da auch nichts..würde mich freuen wenn sie wieder besser aussähe... und ob da eine kleine ausbesserung reicht??? wie soll ich denn diese blöden aufkleber/decor ausbessern???
Luise D `91



Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Beitragvon Kasi » 26.10.2006, 11:49

Mensch Li ,bring vorbei ich mach dir das gefährt gerade in freundlichem mattschwarz :D ;) 8) ...nie wieder stress mit lackschäden :badgrin:
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Lilein » 26.10.2006, 11:53

Wie wärs mit mattschwarz und gelb :?: :?: :?: :lol:
Luise D `91



Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 26.10.2006, 12:00

Borussia Dortmund??? :lol:
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Lilein » 26.10.2006, 12:05

:violent1

Br. Dortmund tzz


:( ich mag schwarz gelb einfach nur weils schwarz gelb ist :|


:lol: :lol: :lol: ;)



Edit: Wir sollten nicht zu weit vom Thema abschweifen oder??? :lol:
Luise D `91



Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22082
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 26.10.2006, 13:36

Da war doch heute etwas mit dem BvB

<a href="http://img152.imageshack.us/my.php?image=bvbnx0.gif" target="_blank"><img></a>
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Lilein » 26.10.2006, 13:42

da kommt bei mir kein bild :(
Luise D `91



Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22082
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 26.10.2006, 13:49

guck mal genau hin. Ist relativ klein in dem schwarzen Balken ;)
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Lilein
Forenlegende
Beiträge: 2702
Registriert: 21.10.2005, 14:28
Wohnort: Elisabethfehn
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Lilein » 26.10.2006, 13:51

oops, ja tatsache :lol: :lol: :lol:
Luise D `91



Wenn erstmal alles im Eimer ist, findet man es besser wieder... :-)

silberding
Status: Offline

Beitragvon silberding » 26.10.2006, 14:58

loooool
nicht schlecht :lol: :lol: :lol:

Gruß
silber

Benutzeravatar
Electrical Shock
Forenlegende
Beiträge: 2894
Registriert: 12.04.2005, 10:16
Wohnort: Königswinter
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Electrical Shock » 27.10.2006, 00:40

@E-Schock
Kannst du auch nicht verstehen. Sie sprechen über ein D Model.



Hoppela da war was :icon_scratch :D :D
Greetz Electric@l $hock



Hatte mal eine ZZR 600 // Bj.99 // PS.98_____
Bild


Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast