Tutorials, Schrauberwochenende etc

Tipps und Fragen
Benutzeravatar
Ha-Jue
Anfänger
Beiträge: 76
Registriert: 19.08.2018, 18:17
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad Typ: ZZR600 Bj96
Status: Offline

Tutorials, Schrauberwochenende etc

Beitragvon Ha-Jue » 07.09.2018, 19:08

Falls das hier falsch ist, bitte verschieben :)
Habe hier ein wenig gelesen. Es gab hier viele Angebote in Sachen Hilfe zur Selbsthilfe, oder halt Hilfe gegen kleines Geld oder Spende.
Ist das alles eingeschlafen ?
Denke halt an so Schrauberwochenenden, aber auch Vergaser synchronisieren, diverse Angebote, die beim freundlichen sehr teuer sind.
Ich selber kann da nur wenig bis garnichts beisteuern, leider. Trotz des technischen Berufs, den ich mal erlernt habe. Und da ja vieles Sicherheitsrelevant sind, lasse ich da trotz Reparaturbuch lieber die Finger von.
Und da wären wir bei den Tutorials. die waren bestimmt mal super, und nach den Dingern würde ich das ein oder andere doch selber angehen. Leider fehlen die Bilder. Da ja einige, die diese Anleitungen mal zusammengestellt haben, noch Aktiv sind, stelle ich mir die Frage, ob die bilder wirklich weg sind. Oder schlummern die auf der ein oder anderen Fesplatte noch.
Ja, ist Arbeit, wäre auch gerne bereit, zu helfen, nur, wenn ich nicht weiß, was ich da sehe, ist das unmöglich, das zu machen.
Ansonsten, zieht die Tutorials doch raus bzw verschiebt die in einem Bereich, der so nicht sichtbar ist (nur für den Fall, das die Bilder doch wieder auftauchen). Denn so bringen die nichts, leider.
Bevor jetzt der ein oder andere beleidigt ist, Nein, das hier ist ein super Forum, und bin froh, das gefunden zu haben. Hier wird einem geholfen, und darauf kommt es ja auch an. :)
Ausserdem habe ich gesehen, das hier ein paar auf ihren privaten Webseiten noch einges zu bieten haben. Da muß ich mir unbedingt mal eine Linkliste machen.
Ich hoffe, hie haue ist jetzt nicht so dolle :D

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11324
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Tutorials, Schrauberwochenende etc

Beitragvon Oppa » 08.09.2018, 10:37

Was die verlorenen Bilder betrifft, hast Du recht, es wurde auch mal der Anlauf genommen, Teile davon wieder herzustellen. Hat aber nicht so ganz geklappt. Und wenn jemand sich als Nichtautor die Bilder gespeichert hat, dann ist es aus rechtlichen Gründen bedenklich, diese wieder hier einzustellen. Die Mühe, selbstgemachte "Ersatzbilder", mit der gleichen inhaltlichen Aussage wie das ursprüngliche Bild einzustellen, ist halt Aufwand, mal abgesehen davon, ob das nicht auch juristisch bedenklich ist.

Gleiches gilt für die "Nachbarschaftshilfe". Es gibt natürlich in dem einen oder anderen Fall die Hilfe von nebenann. Einige - ich nenne bewusst keine Namen - helfen, wo's geht. Kommt natürlich auch drauf an, wie groß die Distanz ist. Selbst habe ich schon beides erlebt: Hilfe gegeben und Hilfe bekommen. Leider ist es oftmals so, dass die, die Hilfe bekommen, nicht die sind, die dann irgendwann das in Form von Unterstützung anderer oder des ehemals Helfenden weitergeben. Da gibt es die reinen "Büttel" und die reinen "Abgreifer". Und nach dem xten "Abgreifer" hat wahrscheinlich jeder "Büttel" irgendwann die Nase davon voll. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Was Dich betrifft: Du bist ja rundum interessiert und hast eine technische Vorbildung (welche?). Detailwissen und das passende Werkzeug sammeln sich mit der Zeit von selbst an. Es liegt also auch an Dir, in Deinem Umfeld eine gegenseitige Selbsthilfe zu organisieren. :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22358
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tutorials, Schrauberwochenende etc

Beitragvon Zauberer » 09.09.2018, 11:00

@Oppa
Sehr gutes und treffendes Statement. Es ist viel ruhiger geworden im Kreise der Selbsthilfegruppen. Diese werden mehr auf Treffen organisiert, von Angesicht zu Angesicht, um diese "Abgreifer" auszusieben. Ist nicht schön für Neue, aber irgendwie sehe ich auch keinen anderen Weg.

Zu den Bilder. Ich bin dran, Bilder wieder in die Beiträge zu bekommen. Aber .... es ist viel Aufwand und ich muss gestehen, ich habe es auch ein wenig schleifen lassen.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Ha-Jue
Anfänger
Beiträge: 76
Registriert: 19.08.2018, 18:17
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad Typ: ZZR600 Bj96
Status: Offline

Re: Tutorials, Schrauberwochenende etc

Beitragvon Ha-Jue » 09.09.2018, 13:24

Dann sage ich schon mal Danke wegen der Tutorials :)
Und bei der anderen Geschichte, Ok, kenne ich auch, und deshalb habe ich da größtes Verständnis.

michaelm.
Fahrschüler
Beiträge: 15
Registriert: 28.10.2018, 12:24
Motorrad Typ: ZZR 600 E 1999
Status: Offline

Re: Tutorials, Schrauberwochenende etc

Beitragvon michaelm. » 10.11.2018, 19:42

Moin,
wenn wegen solcher Abgreifer sowas einschläft ist natürlich sehr schade.
Ich würde schon helfen wollen,Werkzeug habe ich auch genug,nur die Kenntnisse fehlen eben.
Rad ausbauen,Kette wechseln,Öl,Luftfilter Kerzen usw ist aber kein Problem,eben die kleinen Sachen.
Und ne Handwerksausbildung war auch anno dunnemals ,Bäcker und Konditor,also als Gegenleistung stell ich dann mal zb.
ne Schwarzwälder Kirschtorte auf den Tisch............
Nur mit Lieferung irgendwohin,da wirds hapern :oops:
Winke
Michael

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11324
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Tutorials, Schrauberwochenende etc

Beitragvon Oppa » 11.11.2018, 13:01

michaelm. hat geschrieben:...also als Gegenleistung stell ich dann mal zb. ne Schwarzwälder Kirschtorte auf den Tisch... Nur mit Lieferung irgendwohin,da wirds hapern :oops:
... wo nochmal kommst Du her? :-k
:badgrin: :badgrin: :badgrin:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

michaelm.
Fahrschüler
Beiträge: 15
Registriert: 28.10.2018, 12:24
Motorrad Typ: ZZR 600 E 1999
Status: Offline

Re: Tutorials, Schrauberwochenende etc

Beitragvon michaelm. » 11.11.2018, 14:14

Osterholz-Scharmbeck ,im Landkreis Osterholz(da gibts die guten Sachen :p )
ist jeder schon mal durch gefahren,der Richtung Cuxhaven an die Nordsee gefahren ist.
Liegt zwischen Bremen und Bremerhaven.


Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste